Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Auswirkungen von Endgame auf ST X

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Auswirkungen von Endgame auf ST X

    Admiral Janeway hat der Voyager die Technik des 25.Jhd überlassen. Und auch die Borg sind an die Technik gekommen. Spätestens durch ihr Shuttle. Das zwingt die Sternenflotte dazu aufzurüsten. Da ST X nach der Heimkehr der Voyager spielt, müsste die Enterprise-E dann doch auch mit einer Panzerung und Transphasentorpedos ausgerüstet sein, oder? Damit wäre sie jedoch allen anderen Schiffen (z.B. Romulaner) überlegen, da diese die Technik frühestens in 20 Jahren dieser Zeitrechnung erforschen werden.

  • #2
    Nun ja, was das Shuttle von Adm. Janeway betrifft, werden die Borg wohl nicht mehr viel davon haben. Es wurde ja zerstört, als der Unimatrixkomplex explodierte.
    Was Cpt. Janeway betrifft: Interessante Frage. Es wäre wirklich interessant zu wissen, wie die Sternenflotte mit der aufgerüsteten Voyager, die die Technik des 25. Jahrhunderts integriert hatte, weiter verfährt.

    Kommentar


    • #3
      Ich schätze mal, dass aufgrund der obersten temporalen Direktive man alle "Artefakte aus der Zukunft" etc. zerstören wird. Dies wäre ja ein extremer Eingriff ansonsten in die Zeitlinie (siehe übrigens "Hiatus", die erste Episode der virtuellen achten Staffel).

      Kommentar


      • #4
        Wäre eine Möglichkeit. Aber was sind schon Direktiven. Sie sind da, um von einigen gebrochen oder "verbogen" zu werden
        Wenn man sich streng daran halten würde, hätte man auch den mobilen Emitter des Doktors zerstören müssen, da er ja auch aus der Zukunft stammt (zumindest die Technologie, aus dem er entwickelt wurde). Allerdings wäre es wohl in diesem Fall Blödsinn gewesen, da er nicht unbedingt die Zeitlinie beeinflusst.

        Kommentar


        • #5
          zu Florian

          Natürlich beeinflusst das die Zeitlinie, dass der Doktor einen Mobilen-Emitter hat, wen er schon so das Leben gerettet hat, die ohne den Emitter gestorben wären.

          KTu
          ...make the best of it...
          ...make the best of it!

          http://www.beta.stgc.de/game/sig.php?user=KTu

          Kommentar


          • #6
            Das schon, aber es wird nicht unbedingt die ganze Zukunft verändert. Nicht so gravierend wie bei der Technologie, welche Admiral Janeway der Voyager-Crew überlassen hat.

            Kommentar


            • #7
              Nun, aber wenigstens die Panzerung sollten sie adaptieren. Die dient ja nur der Verteidigung.

              Im übrigen könnte die Föderation mit solchen Waffen den Frieden eher gewärleisten. Sieht man sich nur mal den Dominion Krieg an. Der wäre schnell beendet gewesen, hätte Starfleet Transphasentorpedos gehabt.

              Kommentar


              • #8
                Ich denke so ein Technik Vorteil hätte sich nicht lange gehalten.

                Die Romulaner und das Dominion schmuggeln einen Spion rein und das wars dann mit dem Taktischen Vorteil. Heraus kommt ein nochgefährlicher Gegner
                Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                Kommentar


                • #9
                  Sicher, die Gefahr gibt es immer und überall. Allerding glaube ich nicht, dass das Dominion sich noch groß einmischen würde. Als die Voyager in Endgame zurück zur Erde kehrt, ist der Krieg seit bereits 2 Jahren vorbei.

                  DS9: "Dass, was du zurücklässt" => 2375
                  VOY: "Endspiel" => 2377

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich glaube er meinte den Fall in dem die Föderation die Technologie schon während des Dominion Krieges gehabt hat. Dann hätte das Dominion dumm geguckt
                    "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X