Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fleet Yards

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fleet Yards

    Mir sind vier Flottenwerften der UFP bekannt:

    Utopia Planitia Fleet Yards,
    Mc Kinley Earth Station,
    San Francisco Dry Dock,
    Antares Fleet Yard

    Frage 1: Kennt ihr andere?
    Frage 2: Kennt ihr Werften anderer Rassen oder Koallitionen?
    Frage 3: Wo wurde/wird welche Schiffsklasse gebaut


  • #2
    Zu 1.:
    Also genaugenommen bilden das S.F.-Trockendock und die McKinley-Erdstation nur einen speziellen Teil der "San Francisco Fleet Yards", zu der auch indirekt die Erdorbitalsstation NCC-S-1 (Ournal-Klasse) gehört.

    Dann haben wir noch die zweit bekannteste Flottenwerft, die "Utopia Planetia Fleet Yards" (Mars) mit der NCC-S-2.

    Weitere bekannte sind:
    - Antares Fleet Yards, Antares IV
    - Rigel Fleet Yards, Rigel VI

    Leider sind keine weiteren Schiffswerften bekannt, da keine weiteren in "Star Trek" genannt wurden. Aber ähnlich, wie bei den Schiffsklassen ist davon auszugehen, das es innerhalb des gesamten Föderationsterritoriums weitere Werftanlagen gibt.
    --------------------------------

    Zu 2.:
    Weitere bekannte Werften sind:
    - "Gesicherte Schiffsfabriken der bajoranischen Miliz #5, Bajor"
    - "Orbital-Fabrikationsbasis Qo'noS"
    - "Orbital-Montageeinrichtung I bis III", Cardassia Prime, Cardassia II - IV"
    - die Flottenwerften des Dominions im Gamma-Quadrant (Anzahl und Standort unbekannt)
    - "Romulanische Imperialwerft I", Romulus u. Remus, weitere sind namentlich unbekannt.
    --------------------------------

    Zu 3.:
    Bekannte Klassen, die in den bekannten Werften gebaut werden/wurden (dabei ist anzumerken, dass sämtliche Klassen in den unterschiedlichsten Werften gebaut werden, daher nur die maßgebenden Klassen, die eine bestimmte Werft repräsentieren)

    "San Francisco Fleet Yards":
    -> McKinley: Constitution (Varianten), Intrepid (Varianten) u.a.
    -> NCC-S-1: Sabre, Norway, Steamrunner, Soyuz u.a.
    -> San Francisco Trockendocks: Constitution, Enterprise (NX-01), Excelsior (Typ I u. II), Sovereign, Miranda u.a.

    "Utopia Planetia Fleet Yards":
    Galaxy, Nebula, Intrepid, Constellation, Excelsior (Typ II), Runabout u.a.

    "Rigel Fleet Yards":
    Miranda, Soyuz, Bradbury, Peregrine u.a.

    "Antares Fleet Yards":
    Defiant, Prometheus u.a.

    "Gesicherte Schiffsfabriken der bajoransichen Miliz #5":
    Impuls- und Angriffsjäger (Klasse unbekannt)

    "Orbital-Fabrikationsbasis Qo'noS":
    Vor'Cha, Negh'Var, Bird-of-Prey (Teilwerften)

    "Orbital-Montageeinrichtung III, Cardassia Prime":
    Galor, card. Fighter (Klasse unbekannt) u.a.

    Kommentar


    • #3
      Merci

      Kommentar

      Lädt...
      X