Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brannon Braga & Ronnald D. Moore

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brannon Braga & Ronnald D. Moore

    Als ich mir gestern Abend wieder mal Mission Imossible 2 angesehen habe, fiel mir auf, dass die oben genannten ST-Autoren die Story hierfür lieferten. Irgendwie machte mich das stutzig. Bei wievielen Nicht-Star-Trek-Filmen haben die sonst noch zusammengearbeitet? Bzw. ein anderer ST-Autor (etwa Rick Berman oder Jeri Taylor)? Gibt es irgendwo ne Liste der anderen Projekte von ST-Autoren?

  • #2
    Ehrlich gesagt sind mir die Lebenslaufe des Produzententeam, darunter Autoren usw., weniger bekannt. Aber jeder von Ihnen hat vorher für andere Serien/Filme gearbeitet. Berman kam erst zu Star Trek, als Roddenberry für TNG teilweise ein neues Produktionsteam zusammenstellte.
    Soweit ich weiß, kamen Braga und Moore erst um 1993 zum Star Trek - Team. Ihr erster größerer Einsatz war bei "Treffen der Generationen". Aber wie gesagt, da muss ich mal in den Unterlagen genauer nachschauen.

    Kommentar


    • #3
      Ronald D. Moore ist 1989 zum Autorenstab von TNG gestoßen. Er war ein Fan und hat ein Drehbuch ("The Bonding") an die Produkton geschickt. Dieses wurde eingekauft und etwas später wurde er als Story-Editor eingestellt. Nach dem Ende von TNG ging er zu DS9 und nach dessen Ende war er auch kurz bei VOY. Danach wurde er Produzent bei Rosswell.

      Brannon Bragas erster Job war auch bei TNG. Er kam frisch von der Autorenschule. Von dort hat er eine steile Karriere gemacht und sich bis zum Executive Producer bei Voyager hochgearbeitet. Wie man hier sehen kann, war Mission Impossible II seine einzige Nicht-ST-Arbeit.

      Kommentar

      Lädt...
      X