Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

warum wurde die LANTREE zerstört?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • warum wurde die LANTREE zerstört?

    in der folge "die jungen greise" wurde das schiff "lantree" zerstört weil es unter karantäne stand. allerdings wurde data auch auf die enterprise zurückgebeamt, weil so wie ich glaube nur menschen den virus übnertragen können wlecher auf der lantree war. also hätte man die leichen der lantree aus dem schiff beamen können und so hätte man dann die lantree ned zerstören müssen?! oder übersehe ich da was?

  • #2
    Das Virus wird ja nicht nur auf den Menschen gewesen sein sondern auch im Lebenserhaltungseystem, und wird sich auch sonst überall auf dem Schiff verbreitet haben, da wird es halt am Besten gewesen sein, wenn man das Schiff zersört hat. Glaub ich halt.
    "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

    No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
    -> die Seite ist echt sehenswert!!!

    Kommentar


    • #3
      Naja es war schon eine alte Kiste dieses Schiff. Es wirds halt nicht mehr wert gewesen sein alles zu zerlegen und zu säubern.
      Und zu der Zeit konnte sich das die Sternenflotte noch leisten einfach ein altes Schiff zu zerstören. Es gab noch keinen Krieg mit dem Dominion wo jedes Schiff gebraucht wurde.

      Kommentar


      • #4
        Naja, das Alter ist nicht immer das entscheidenste. Außerdem muss ein Captain seine Entscheidung später bei Bedarf genaustens begründen, wieso es zu dem Schiffsverlust kam, sofern keine genaue Ursache dafür erkennbar ist. Wie dem auch sei.

        Bei der Lantree wird wohl tatsächlich das Alter eine Rolle gespielt haben. Viel eher glaube ich aber, dass Picard bedingt durch die extreme Verseuchung des Schiffs kein Risiko eingehen wollte. Theoretisch aber hätte man es säubern können. Das Shuttle, auf dem Pulaski war, wurde AFAIK ja auch nicht danach zerstört.

        Kommentar


        • #5
          Eine Reinigung hätte sich wohl nicht wirklich gelohnt, bei dem alten Karren, und wäre eventuell zu riskant gewesen, daher hat man sie, denke ich, zerstört.

          Im vorzeitigen Ruhestand.

          Kommentar


          • #6
            Das zu säubern ist doch nun wirklich kein Problem.
            Da gibt es doch diesen Barion-Säuberungsstrahl. Einmal fix durchgezogen und das Schiff ist wie neu...
            Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
            Is a job worth doing it, it is worth dying for.

            Kommentar


            • #7
              In der Tat. An das hab ich gar nicht mehr gedacht. Eine Säuberung mit Baryonstrahlen hätte sämtliche Viren abgetötet.

              Kommentar


              • #8
                hhhm und den gabs zu der zeit schon?

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Adm. K.Breit

                  Viel eher glaube ich aber, dass Picard bedingt durch die extreme Verseuchung des Schiffs kein Risiko eingehen wollte.
                  Ich glaube, wenn es um Picrd geht, dann spielt die Folge sicher in TNG, und zwar als Picard schon auf der Enterprise kommandierte. Außerdem kam in der folge auch Dr. Pulaski vor.
                  (ich schlussfolgere mal, ich hab die Folge nicht gesehen)
                  Und zu Zeiten der TNG gab es den Baryonenstrahl, es handelt so gar eine ganze Folge davon, wenn auch nur indirekt...
                  Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                  Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja, dann ist die Zerstörung eigentlich doch unsinnig gewesen, wenn das mit den Baryon Strahlen so gut geht.
                    Aber ich denke das sollte nur ein dramaturgischer Effekt sein.

                    Im vorzeitigen Ruhestand.

                    Kommentar


                    • #11
                      @ TheDoctor:

                      Der Name der Episode wurde schon mal glaube ich hier im Thread genannt, um die es geht: 2. Staffel, "Die jungen Greise".

                      Die Säuberung durch Baryonstrahlen wurde erst in der 6. Staffel gezeigt: "In der Hand der Terroristen". Aber ich denke, wenn man von ST-Universum ausgeht, dass diese Reinigungsmethode schon früher existiert haben muss.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich glaube auch, dass es diese Methode auch schon sehr lange gibt. Es wurde ja ziemlich beiläufig gemacht, sofern das möglich ist.
                        Wenn es eine neue Methode wäre, würde man da schon etwas mehr Wirbel um die Sache machen (übrigens die Folge hieß "In der Hand von Terroristen")
                        Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                        Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von TheDoctor
                          (übrigens die Folge hieß "In der Hand von Terroristen")
                          Ja, mein Gott... irgendwann darf ich mich auch mal verschreiben.
                          Solange man noch weiß, was ich meine,...

                          Kommentar


                          • #14
                            Oh, sorry, den letzen Satz in deinem Beitrag hab ich übersehen. Ich wollte dich nicht kritsieren. Ich dachte nur, damit die anderen auch wissen um welche Folge es sich handelt, ich wusste nicht, dass du das schon erwähnt hattest

                            SORRY
                            Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                            Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                            Kommentar


                            • #15
                              Wie war das: in einem Thread hast du mich auf dein Smiley aufmerksam gemacht...
                              ...jetzt mache ich dich auf meine aufmerksam...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X