Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[303] " " / "Minute to Win It"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [303] " " / "Minute to Win It"

    Kanadische Erstausstrahlung: 30.03.2014
    Deutsche Erstausstrahlung: ?

    Regie: William Waring & Pat Williams
    Drehbuch: Shelley Eriksen & Denis McGrath

    Handlung:

    Lucas Ingram entkommt aus der Irrenanstalt und organisiert mit Liber8 eine Reihe von Banküberfällen, bei denen sich die Täter am Ende selbst in die Luft jagen. Alec erbt Eschers Unternehmen und erfährt dadurch, dass dieser sein Vater war.
    ----
    1
    ****** eine der besten Continuum- Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Continuum ausmacht!
    0.00%
    0
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    100.00%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Continuum unwürdig!
    0.00%
    0
    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

  • #2
    Gut gefallen hat mir die Szene am Anfang mit Kiera, welche mittels der implantierten Technologie dazu gezwungen wurde den Informanten zu töten. Damit wird gut gezeigt wie schlimm eigentlich die Zukunft ist und das diese nicht so rosig ist wie es scheint.
    Interessant wurde auch der Ausbruch von Lucas aus der Nervenheilanstalt umgesetzt. Diese Technologie die Tiere fernzusteuern war sicherlich sehr hilfreich dabei und es war interessant zu sehen wie Lucas die Teile dafür nach und nach zusammensammelte.
    Glaubhaft wurde auch Carlos Charakter in dieser Folge präsentiert. Auf der einen Seite hat er noch immer Probleme mit der zweiten Kiera klar zu kommen und auf der anderen Seite hadert er in welche Richtung sich die Polizei hinentwickelt. Somit ist es nachvollziehbar bzw. war sein Ausraster erklärbar.
    Der Teil mit den ferngesteuerten Selbstmord-Bankräubern war zwar sehr heftig und nichts für einen empfindlichen Magen, jedoch konnte diese Handlung gut unterhalten.
    Somit gebe ich der Folge gute vier Sterne.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar

    Lädt...
    X