Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der richtige Name von Doctor Who?!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der richtige Name von Doctor Who?!?

    Hallo Leute, ich bin neu hier und hab mich hauptsächlich angemeldet weil ich die Antwort auf eine bestimmte Frage suche.

    Hab im netz ein bild gefunden, es zeigt Gallifrey Symbole und soll den richtigen Namen des Doctors zeigen. Ist das wirklich so??
    Angehängte Dateien

  • #2
    Wohl eher nicht.
    Das Bild zeigt, was auf der Wiege steht, die in "A good man goes to war" eine Rolle spielt.
    Der Doctor und River Song unterhalten sich darüber, das kann aber alles und nichts bedeuten.

    Hier wird das ein wenig beleuchtet:
    Doctor Who blogging: A Good Man Goes to War | MaryAnn Johanson's FlickFilosopher.com

    Ansonsten gibt es noch eine Diskussion über den Namen des Doctors in diesen Artikeln:
    The Doctor - TARDIS Index File, the Doctor Who Wiki
    Aliases of the Doctor - TARDIS Index File, the Doctor Who Wiki

    PS: Willkommen im Forum!
    "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

    Kommentar


    • #3
      Der Name darf ruhig geheim bleiben.

      Hab mich schon damals über den Namen bei Mac Gyver geärgert.

      Kommentar


      • #4
        Wurde der nicht in so einer Art "Traumfolge" enthüllt. Ich habe das nie ernstgenommen...

        Entschuldigt das Off-Topic (aber ich habe nicht angefangen! ) und den Einzeiler!
        LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

        Kommentar


        • #5
          Was für eine Art "Traumfolge" soll das denn bitte gewesen sein?
          http://www.whocast.de

          Kommentar


          • #6
            Ich denke es geht um die Doppelfolge "Ritter MacGyver". Aber der Name stimmt trotzdem, MacGyver mag ihn (nachvollziehbarerweise) nur nicht.
            Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

            Kommentar


            • #7
              Toll, ich hab das MacGyver total überlesen und war noch beim Doctor )
              Und was haben alles gegen Angus?
              http://www.whocast.de

              Kommentar


              • #8
                Willst Du wie eine Rinderart heißen? Kann schon verstehen, dass MacGyver seinen Vornamen nicht unbedingt leiden kann. *g*
                Wobei die Produzenten ja erst sehr sehr spät sich überhaupt Gedanken über den Vornamen gemacht haben (ich meine in der letzten / vorletzten Staffel...)

                Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
                "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

                Kommentar


                • #9
                  Guckt mal, Kinder, hier ist ein Macguyver-Thread.

                  http://www.scifi-forum.de/filme-tv-s...-macgyver.html
                  Los, Zauberpony!
                  "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                  Kommentar


                  • #10
                    Namen sind Schall & Rauch, es geht um seine (wahre) Identität.
                    Dorium Maldovars "Doctor who?" interpretiere ich als "Wer sind Sie wirklich, Doctor?"


                    Spoiler
                    S. Moffat hat den Doctor mit "The Pandorica opens"/"The Big Bang" zu einer my(s)thischen Figur stilisiert, denn einen derartigen Aufwand betreibt man meines Erachtens nur, um einen (Halb)Gott zu Fall zu bringen, aber nicht einen 'durchschnittlichen' Time Lord.
                    Welches Mitglied des 'ehrwürdigen' Hohen Rates von Gallifrey wohl spätestens auf den 'Feldern von Trenzalore' in Erscheinung treten wird?

                    S. Moffat beugt sich hoffentlich nicht zu weit aus dem Fenster?

                    Gruß,
                    Viola
                    Zuletzt geändert von Viola; 11.06.2012, 12:52.
                    »Speaking only for myself here, it feels tiring. It feels like around 3/4 of people are the emotional equivalent of blind elephants, going around knocking things over, trampling each other and not even realising what they do.« (Paul Miller)

                    Kommentar


                    • #11
                      DER NAME DES DOKTORS!!!!

                      Sollte es nach 50 Jahren tatsächlich soweit sein?
                      http://www.serienjunkies.de/news/doc...s-48765-4.html

                      Kommentar


                      • #12
                        Dass wir den wahren Namen des Doctors erfahren, glaub ich erst, wenn wir es sehen.

                        Egal ob man ihn jetzt Poeihfsdkjfhuho' nennt oder Fred, es kann die großen Fans nur enttäuschen.

                        Ich würde eher vermuten, dass es sich dabei mal wieder um einen falschen Doctor, oder irgendwelche Doppelidentitäten geht. Vielleicht muss der Doctor in irgendeine mythologische Identität einer obskuren Alienkultur schlüpfen, um irgendwo einen Alien-Bürgerkrieg zu verhindern.

                        Oder jemand bekommt seinen Namen mal wieder geflüstert, so wie River, und der Zuschauer bleibt so dumm wie zuvor. Oder vielleicht wird der Name des Doctors auch aus der Zeit getilgt (z. B., damit die Frage, die die Welt beendet nie beantwortet werden kann, oder so ein Schmu! ), Moffat macht soetwas in seinen Folgen ja gerne (siehe die Risse und den Universums-Reset aus der fünften Staffel, die besonderen Fähigkeiten der Silence in Staffel 6 und das Löschen des Doctors aus dem Gedächtnis der Daleks in Staffel 7)
                        Los, Zauberpony!
                        "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                        Kommentar


                        • #13
                          Zumal die Serie ja dann nicht mehr 'Doctor Who' sondern 'Doctor *Hier Name einfügen*' heissen müsste!^^

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Moogie Beitrag anzeigen
                            Dass wir den wahren Namen des Doctors erfahren, glaub ich erst, wenn wir es sehen.

                            Egal ob man ihn jetzt Poeihfsdkjfhuho' nennt oder Fred, es kann die großen Fans nur enttäuschen.

                            Ich würde eher vermuten, dass es sich dabei mal wieder um einen falschen Doctor, oder irgendwelche Doppelidentitäten geht. Vielleicht muss der Doctor in irgendeine mythologische Identität einer obskuren Alienkultur schlüpfen, um irgendwo einen Alien-Bürgerkrieg zu verhindern.)


                            Nö, die Folge wird die Szene enthalten wo Doc River seinen Namen ins Ohr flüstert und das bei der Gelegenheit das Aussprechen des Namens (das wir nicht hören werden) irgendeine spektakuläre Signifikanz hat (Medusa Cascade, nur eine mögliche Gelegenheit wo er das kann und so..)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Xindi1985 Beitrag anzeigen
                              Zumal die Serie ja dann nicht mehr 'Doctor Who' sondern 'Doctor *Hier Name einfügen*' heissen müsste!^^
                              eben

                              Es gab das Thema auch schon in nem anderen forum und dort hab ichs auch schon geschrieben: wüßte man den Namen des Docs, würde doch der ganze Witz an dem "Doctor Who?" verloren gehen. Das fänd ich schade.
                              Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X