Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[01x10] "Der Doktor tanzt" / "The Doctor Dances"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [01x10] "Der Doktor tanzt" / "The Doctor Dances"

    Inhalt: Der Doctor und Rose verfolgen einen geheimnisvollen Gegenstand durch eine Zeitturbulenz nach London 1941, und landen dort in Mitten eines deutschen Luftangriffes. Der Doctor entdeckt, dass die Stadt von einem unheimlichen Kind heimgesucht wird, das sein Gesicht hinter einer Gasmaske verbirgt. Rose unterdessen kommt bei dem Luftangriff beinahe ums Leben und wird knapp davor von Capitan Jack Harkness gerettet -- der, wie die TARDIS Mannschaft, aus einer anderen Zeit und einem anderen Ort stammt.


    Episodeninfos:
    • Erstausstrahlung UK: 28.05.2005
    • Einschaltquoten UK: 6.86 Millionen entspricht 38.53% Marktanteil
    • Regie: James Hawes
    • Drehbuch: Steven Moffat
    Angehängte Dateien
    36
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    44.44%
    16
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    44.44%
    16
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    11.11%
    4
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
    (René Wehle)

  • #2
    Nach dem etwas lahmen ersten Teil war das eine wunderbare Fortsetzung.
    Es gab Action, es gab Spannung, es gab was zu lachen (weiß noch jemand den Namen dieser Waffenfabrik? Mir isser leider entfallen). Ich werd nie mehr eine Banane essen und dabei ernst bleiben können. Dass das Mädchen in wirklichkeit die Mutter ist, die der kleine schon die ganze Zeit sucht hab ich mir schon im ersten Teil gedacht...

    Aber der Abchluss des Handlungsbogens wurde vom Doctor stark totgeredet und der Tanz am Ende hätte auch etwas gekürzt werden können...

    6 Sterne.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Azau Beitrag anzeigen
      ...und der Tanz am Ende hätte auch etwas gekürzt werden können...
      Den Wunsch hat Pro7 dir doch erfüllt, oder nicht?

      "The Doctor Dances" ist natürlich der absolute Hammer. Allein die Auflösung der Geschichte ist dermaßen genial, aber auch das Zusammenspiel der Charaktere macht einfach Spaß. Für mich ist dieser Zweiteiler mit Abstand das Beste, was ich in den letzten Jahren an intelligenter Fernsehunterhaltung gesehen habe.

      Kommentar


      • #4
        Der zweite Teil der Doppelfolge hat mir nicht mehr so gut gefallen wie der erste Teil. Jedoch war er immer noch optisch sehr gut umgesetzt, spannend, interessant und teilweise auch witzig.
        Sehr schön fand ich die Schlußszene, wo sich Capitan Jack Harkness für die Menschheit opern will, jedoch glücklicherweise vom Doctor und Rose gerettet wir.
        Alles in allem eine gelungene Folge, die ich mit fünf Sternen bewerte.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Hey!

          Ganz nette Fortsetzung der Folge. Das Nancy die Mutter des kleinen Jungen ist und nicht die Schwester empfand ich als Überraschung. Die Lösung des Problems in der Folge fand ich allerdings etwas zu unspektakulär. Etwas schade fand ich zudem auch das Captain Jack überlebt hat. So ein heroischer Tod hätte einen vernünftigen Abschluss gegeben. Jetzt besteht hingegen die Gefahr das er wieder auftaucht. Furchtbar.
          Denke insgesamt sind auch hier 4 Sterne okay.

          Gruß,
          Soran
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Soran Beitrag anzeigen
            Etwas schade fand ich zudem auch das Captain Jack überlebt hat. So ein heroischer Tod hätte einen vernünftigen Abschluss gegeben. Jetzt besteht hingegen die Gefahr das er wieder auftaucht. Furchtbar.
            Ja die Gefahr besteht wohl.
            Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
            "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
            "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

            Kommentar


            • #7
              Wundervolle Folge.
              Besonders gefällt mir, dass der Doctor sich EINMAL freuen kann. EINMAL muss keiner sterben, nicht mal Jack. Auch wenn ich nicht ganz verstehe, warum Rose ihm erst vorschlagen muss Jack zu retten. Vielleicht, weil er schon zu sehr dran gewöhnt ist, dass Leute sterben?

              Hab auch nicht damit gerechnet, dass Nancy die Mutter ist. War doch eine netter Überraschung.

              Mrs. Harcourt: My leg's grown back! When I come to the hospital, I had one leg...
              Doctor Constantine: Well, there is a war on... is it possible you miscounted?


              Ansonsten möchte ich nur mal Logan zitieren
              Zitat von Logan5 Beitrag anzeigen
              "The Doctor Dances" ist natürlich der absolute Hammer. Allein die Auflösung der Geschichte ist dermaßen genial, aber auch das Zusammenspiel der Charaktere macht einfach Spaß. Für mich ist dieser Zweiteiler mit Abstand das Beste, was ich in den letzten Jahren an intelligenter Fernsehunterhaltung gesehen habe.
              6******
              "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
              "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
              "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
              "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Orovingwen Beitrag anzeigen
                Wundervolle Folge.
                Besonders gefällt mir, dass der Doctor sich EINMAL freuen kann. EINMAL muss keiner sterben, nicht mal Jack. Auch wenn ich nicht ganz verstehe, warum Rose ihm erst vorschlagen muss Jack zu retten. Vielleicht, weil er schon zu sehr dran gewöhnt ist, dass Leute sterben?
                Ein sehr interessanter fakt ist, dass in einem Moffat-Script noch nie jemand gestorben ist. Sie sind immer die grausamsten Nightmarefuel Episoden. Aber wirklich gestorben ist noch niemand.
                Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
                "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
                "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Slowking Beitrag anzeigen
                  Ein sehr interessanter fakt ist, dass in einem Moffat-Script noch nie jemand gestorben ist. Sie sind immer die grausamsten Nightmarefuel Episoden. Aber wirklich gestorben ist noch niemand.
                  Echt? Ist mir noch nie aufgefallen. Aber für den Doctor ist es eben etwas besonderes, wenn man niemand zu schaden kommt. Er hat ja schon so viel Leid gesehen, dass er es praktisch schon erwartet.
                  "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
                  "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
                  "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
                  "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Slowking Beitrag anzeigen
                    Ein sehr interessanter fakt ist, dass in einem Moffat-Script noch nie jemand gestorben ist. Sie sind immer die grausamsten Nightmarefuel Episoden. Aber wirklich gestorben ist noch niemand.

                    Spoiler
                    Also auch wenn noch ihre Erinnerungen gespeichert wurden sind in Silence in the Library und Forest of the Death einige Leute physisch gestorben. Denn bis auf die Knochen abgenagt zu werden ist, nicht gerade lebensbejahend!

                    Und auch die Besatzung des Schiffes in "The girl in the fireplace" wurde umgebracht sowie Madame de Pompadour ist am Schluss der Episode gestorben.

                    Und als alter Mann in unserem Jahrhundert zu sterben, weil man in die Vergangenheit zurückgeworfen wurde (Blink), ist auch nicht gerade ohne!


                    Deine Definition von "wirklich" sowie "ewig" ist doch sehr großzügig!

                    Man sieht es nie weil soetwas für die lieben Kleinen, überhaupt in Moffat-Episoden, zu grausam wäre! Aber gestorben wird definitiv in Moffat-Folgen!
                    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                    (René Wehle)

                    Kommentar


                    • #11
                      Eine sehr schöne Fortsetzung und ein sehr toller Zweiteiler insgesamt gesehen.
                      Captain Jack wird einem immer sympathischer und sehr viele tolle Onliner.
                      Und der Doctor mag Bananen!^^
                      Alles in allem ein echtes Highlight. Einfach schön anzusehen und wirklich sehr klasse gemacht.

                      gebe 5 Sterne
                      I don't need Drugs.
                      Just give me Music...

                      Kommentar


                      • #12
                        Vielleicht bin ich blind, dass ich das erst beim dritten Sehen bemerke, aber auf der Bombe die Jack abfängt steht "schlechter Wolf" drauf.
                        Süß.
                        Da haben die Engländer das Wort schon richtig dekliniert aber dann ist es das falsche Adjektiv.
                        Los, Zauberpony!
                        "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                        Kommentar


                        • #13
                          Auf der Bombe steht was drauf?
                          Gerade habe ich die Folge zum dritten Mal gesehen (mindestens ), aber das ist mir mal wieder nicht aufgefallen. ^^

                          Ist wohl Zeit für "emergency protocol 417".
                          "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

                          Kommentar


                          • #14
                            Ja da steht was drauf.

                            Und das Wort Bad haben sie laut irgendeinem Audiokommentar (ich weiß nicht mehr welcher) absichtlich in allen anderen Sprachen mit Schlecht/Unfähig statt Böse übersetzt.


                            Spoiler
                            Rose hält sich also nicht für Böse sondern nur für Unfähig.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Stadtplaner Beitrag anzeigen
                              Und das Wort Bad haben sie laut irgendeinem Audiokommentar (ich weiß nicht mehr welcher) absichtlich in allen anderen Sprachen mit Schlecht/Unfähig statt Böse übersetzt.
                              Alle anderen Sprachen? Da gabs doch nur deutsch. das stinkt mir aber hier doch sehr nach "einen Fehler machen und sich dann hinterher rausreden".


                              Spoiler
                              Rose hält sich also nicht für Böse sondern nur für Unfähig.
                              *rofl*


                              An alle die das noch nicht bemerkt haben:
                              Bad Wolf kommt in jeder Folge dieser Staffel vor, passt also genau auf. ^^
                              Scheinbar wussten einige Script-schrieber aber nicht darüber bescheid und so mussten sie es im Nachhinein visuell in einige Folgen einbauen, wie eben auch hier.
                              Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
                              "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
                              "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X