Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[08x02] "Mission Dalek" / "Into The Dalek"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [08x02] "Mission Dalek" / "Into The Dalek"

    Handlung:
    Eine Dalekflotte hat ein einsames Rebellenschiff eingekreist, und nur der Doktor kann ihnen jetzt noch helfen. Im Angesicht seines größten Feindes benötigt er Clara an seiner Seite. Konfrontiert mit einer Entscheidung, die die Daleks für immer verändern könnte, sieht sich der Doktor gezwungen, sein Gewissen zu erforschen. Dabei steht für ihn auch die Antwort auf die Frage im Raum, ob er wirklich ein guter Mensch ist. Quelle)

    Episodeninfos:
    Länge: 45 Minuten
    Original Erstausstrahlung (BBC One): 30.08.2014
    Deutsche Erstausstrahlung (Fox Channel): 30.08.2014
    Doctor: Nr. 12 - Peter Capaldi
    Companion: Clara Oswin Oswald
    1
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    33.33%
    2
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    3
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    16.67%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Huhu, diese Folge hat mir den Tag gerettet

    10 Dinge die ich über diese Folge loswerden möchte:
    1. Clara findet auch mal jemandem außer dem Doctor in ihrer Welt, den sie mag.
    2. Der Doctor muss als Arzt in einen defekten Dalek.
    3. Er nennt den Dalek "Rusty"
    4. Rusty is a "good" Dalek
    5. Die Dalek- Antikörper fand ich cool.
    6. Warum waren die alle voller Schleim und auf Einmal alle wieder sauber?!
    7. Interessant war die gesamte Innendarstellung eines Dalek
    8. Der Doctor braucht 3 Wochen um einen Kaffee zu holen
    9. Soldaten namens "Pink" und "Blue"
    10. Clara macht einen wirklich guten Job als Lehrerin!
    I am what I am

    Kommentar


    • #3
      Eine Folge, die Spaß macht. Interessant die Frage nach der seele, bzw. der Moral des Doktors.

      Kommentar


      • #4
        Im Gegensatz zur vorherigen Folge steht Action im Vordergrund. Die Fahrt ins Innere des Dalek ist aufregend, und es gibt eine Diskussion über einen guten Doktor und einen guten Dalek.

        Böse Ironie ist es, dass der Dalek Rusty durch die Verbindung mit dem Doktor nicht nur dessen positive Eigenschaften aufnimmt, sondern auch die negativen, nämlich Hass, den Hass des Doktors auf die Dalek.

        Ich gebe 4 Sterne.

        Kommentar


        • #5
          Die Folge war besser als die vorigen Dalekfolgen, hatte aber auch wieder einige übliche Mängel. Dass die den Dalek verlassen und wieder groß wurden, habe ich irgendwie nicht mitbekommen... Mal wieder typisch Moffat. Anstelle einer Auflösung gibt es nur eine totale auf die wiederhergestellte Gruppe man sagt "Tschüß" und das wars.

          Das "we look at the dark side of the doctor" Thema fand ich ein bisschen aufgesetzt. Der vorige Kommentar zu dem Tod des einen Heinis bei den Antikörpern war so offensichtlich, dass die Auflösung keine große Überraschung mehr war. Auch die Parallelhandlung weinender Soldatentrauma-Lehrer und Klara trifft Soldaten hätte etwas subtiler ausfallen können.

          Das nimmt der Folge doch einiges. Aber für Moffat nicht schlecht, weniger recycling als sonst (abgesehen von DS9 natürlich). Immerhin keines seiner platten sexy Witzchen, die einem die Fußnägel hochklappen (oder ich habe gerade nicht aufgepasst).
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


          • #6
            Die Story an sich war eine schlichte Kopie der Folge Dalek aus der ersten Staffel der neuen Serie. Dort fand ich den (9.) Doktor aber deutlich besser, wenn das der düstere Doktor ist, den man uns angekündigt hat, dann ist das ziemlich harmlos.
            Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

            Kommentar


            • #7
              Ich habe die Gerüchte und Angaben der Macher nicht weiter verfolgt. Gibt es Äußerungen dazu oder ist ein Internetkonstrukt? Muss doctor who jetzt auch seinen Beitrag zum Schlechte-Laune-TV leisten? :/
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Ja, das war Teil der Ankündigungen. Ich hab jetzt auf die schnelle einen kleinen Artikel von der BBC rausgesucht: BBC News - Doctor Who 'a little darker, less user-friendly', says Peter Capaldi
                Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

                Kommentar


                • #9
                  Die Idee einmal als Miniaturmensch das Innenleben eines Daleks zu "erforschen" fand ich super und auch die Umsetzung wurde großteils gut erledigt. Die Motivation das große Risiko einzugehen und als Miniaturmensch in einen Dalek einzudringen wurde glaubhaft rübergebracht. Auch wurde eine nachvollziehbare Erklärung für die Fehlfunktion des Daleks geliefert, nämlich Moral.
                  Sehr gut gefallen hat mir in dieser Folge das Zusammenspiel Doctor und Clara und Claras Spruch "Du bist nicht mein Boß, sondern ein Hobby!" war einfach klasse. Und wieder einmal mußte der Doctor eine Ohrfeige von Clara einstecken.
                  Sehr nett war es Clara in ihren Leben ohne den Doctor zu sehen und schön fand ich es das sie dort als Lehrerin arbeitet und vielleicht nun auch einmal einen Freud gefunden hat.
                  Weiters wurde kurz wieder der "Himmel" gezeigt. Ich bin schon mal gespannt was es damit auf sich hat.
                  Ich gebe der Folge starke vier Sterne.

                  P.S.: Hat Clara eine neue deutsche Synchronstimme, sie klingt nämlich ein wenig fremd?
                  Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                  Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                  Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                  Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X