Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Minisodes zu Staffel 7

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Minisodes zu Staffel 7

    [Minisode] "" / "Ponds Life"


    Handlung:
    Teil 1 - Der Doctor spricht den Ponds im April 2014 auf den Anrufbeantworter und berichtet von einem Kampf gegen Sontaraner, einer Surfpartie auf glühender Lava, einem Date mit Mata Hari in einem Hotel in Paris und seinem Einsatz in einem Tonstudio, wo er im Background sang. Die Ponds hören sich die Nachrichten an und stoßen auf das Wohl des Doctors an.

    Teil 2 - Eines Nachts im Mai erscheint der Doctor überraschend im Schlafzimmer der Ponds und die beiden sind überhaupt nicht begeistert. Er fordert sie auf, mit ihm zu kommen, da sie die Welt retten müssen, merkt aber, dass die beiden nicht wissen, wovon er spricht. Offenbar ist er zu früh gelandet und versichert ihnen, dass alles in Ordnung sei, obwohl er vor seinem geistigen Auge sieht, was ihn und seine Freunde in der Zukunft erwartet. Er wünscht ihnen einen ruhigen Schlaf und verschwindet wieder.

    Teil 3 - An einem Juni-Morgen sitzt unverhofft ein Ood bei den Ponds auf der Toilette. Er bietet ihnen freundlich seine Dienste an, doch die beiden sind wenig interessiert.

    Teil 4 - Einen Monat später, im Juli, ist der Ood noch immer bei den Ponds und scheint sich gut eingelebt zu haben. Er besorgt die Hausarbeit und kümmert sich darum, dass die beiden gut essen. Sie haben ein schlechtes Gewissen, doch der Doctor versichert ihnen am Telefon, dass der Ood sich sehr wohl fühlen würde. Er rettete ihn während des Androvax-Konfliktes und plant, ihn bald zur Ood Sphere zurück zu bringen.

    Teil 5 - Im August versucht der Doctor erneut, Amy und Rory zu erreichen. Es geht nur ihr Anrufbeantworter an und so bietet er seine Hilfe an, sollte es ein Problem geben. Er ahnt nicht, wie richtig er liegt, denn Rory hat wütend das Haus verlassen, während Amy ihn mit Tränen in den Augen nicht daran gehindert hat. Der Doctor entschließt sich, seine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu löschen. Als Amy nach hause kommt, sieht sie erwartungsvoll auf das Telefon, doch niemand hat sich gemeldet. Verzweifelt sagt sie, sie würde den Doctor dringend brauchen.

    Folgeninformationen:
    Länge: 5 Teile mit eine Gesamtlaufzeit von 5:22 Minuten
    Erstausstrahlung: 27.08.2012 - 01.09.2012
    Doctor: Matt Smith (Elfter Doctor)
    Begleiter: Amy Pond und Rory Williams

    Quelle: Pond Life
    Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 23.03.2016, 13:53.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Fazit zur Minisode "Ponds Life":
    Diese Minisode hat mir sehr gut gefallen. Klasse fand ich den ersten Teil wo der Doctor in einem pariser Hotelzimmer den Besuch einer Dame im Pelzmantel bekommt, welchen sie dann von ihm an ihren Krörper runterrutschen läßt. Der Spruch des Doctors war klasse.
    Doctor: "What an interesting woman!"
    Aber auch die zweite Folge mit der Szene wo der Doctor in Amys und Rorys Schlafzimmer mitten in der Nacht reinplatz, war zum Brüllen.
    Die dritte Folge mit dem Ood auf dem WC war auch ganz nett.
    Die vierte Folge hat mich etwas neidisch auf Amy und Rory gemacht, weil so einen Haushalts-Ood hätte ich auch sehr gerne.
    Leider war in der vierten Folge der Streit von Amy und Rory nicht so schön.
    Ich gebe dieser Minisode sechs Sterne.
    Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 23.03.2016, 14:01.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


    • #3
      [Minisode] "" / "P.S."

      Handlung:
      Der Doctor verlässt Brian gemeinsam mit Amy und Rory. Eine Woche später klingelt es an der Tür. Brian macht auf. Ein Mann mit einem New Yorker Akzent steht vor der Tür. Er übergibt Brian einen Brief. Daraus erfährt Brian, dass der Mann Anthony heißt und sein Enkel ist. Außerdem liest er, dass Amy und Rory ein wunderbares Leben in New York hatten. Anthony zeigt ihm die Fotos und am Ende umarmen sich Brian und Anthony.

      Folgeninformationen:
      Länge: 5 Minuten
      Erstausstrahlung: 12.10.2012
      Doctor: Matt Smith (Elfter Doctor)
      Begleiter: Rory Williams, Amy Pond, Brian Williams, Anthony Williams

      Quelle: P.S.
      Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 23.03.2016, 13:53.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar


      • #4
        [Minisode] "" / "The Great Detective"

        Handlung:
        Madame Vastra, Jenny Flint und Strax betätigen sich im viktorianischen London als Detektive. Sie gehen ungewöhnlichen Vorkommnissen nach, die Alien-Aktivitäten vermuten lassen. Sie erbitten die Hilfe des Doctors, der sich in dieser Epoche zur Ruhe gesetzt hat, doch er verweigert seine Unterstützung ...

        Folgeninformationen:
        Länge: 3 Minuten
        Erstausstrahlung: 16.11.2012
        Doctor: Matt Smith (Elfter Doctor)
        Begleiter: Vastra, Jenny Flint, Strax

        Quelle: The Great Detective
        Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 26.03.2016, 15:10.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          [Minisode] "" / "Rain Gods"

          Handlung:
          The Doctor and River Song find themselves at the mercy of the natives of the planet of the Rain Gods, who mean to sacrifice them to their deities, until the Doctor calls upon the gods themselves to help them out of the fix.

          Folgeninformationen:
          Länge: 2 Minuten
          Erstausstrahlung: 24.09.2013
          Doctor: Matt Smith (Elfter Doctor)
          Begleiter: River

          Quelle: Rain Gods
          Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 23.03.2016, 13:58.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar


          • #6
            [Minisode] "" / "Clara and the Tardis"

            Handlung:
            Clara Oswald gets into an argument with the TARDIS after the TARDIS plays a practical joke on her in the shower and then makes her bedroom disappear. After revealing to Clara that she is far from being the first girl the Doctor has "brought home", the TARDIS plays another trick on Clara that has her seeing double, and triple, and quadruple ...

            Folgeninformationen:
            Länge: 3 Minuten
            Erstausstrahlung: 24.09.2013
            Doctor:
            Begleiter: Clara

            Quelle: Clara and the Tardis
            Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 23.03.2016, 13:54.
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


            • #7
              Fazit zur Minisode "P.S.":
              Diese Minisode ist zwar nur in gezeichneter Form vorhanden, jedoch zeigt diese in sehr schöner Weise wie Brian Williams erfährt das sein Sohn Rory Williams und seine Schwiegertochter Amy nicht mehr in die Zeitline zurückkommen werden, in der Brian lebt. Schön war es zu erfahren das die beiden ein Kind (Anthony Brian) adoptiert haben und das Anthony nun Brian besucht.
              Die Frage ist nun nur welcher der beiden ist nun älter, der Opa oder der Enkel!?
              Diese Minisode bekommt starke fünf von sechs Sterne von mir.
              Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 10.02.2016, 17:13.
              Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
              Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
              Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
              Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

              Kommentar


              • #8
                Fazit zur Minisode "The great detective":
                Sehr gut gefallen an dieser Minisode hat es mir das in dieser neben dem Doctor Madame Vastra, Jenny Flint und Strax vorkommen. Und besonders witzig fand ich es das Madame Vastra und Jenny versuchten den Doctor zu überreden ihnen bei einen Fall zu helfen, Strax jedoch dachte wie immer nur an Eroberungspläne und wollte den Mond einnehmen!
                Ich gebe dieser Minisode fünf von sechs Sterne.
                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                Kommentar


                • #9
                  Fazit zur Minisode "Rain gods":
                  Diese Minisode war ganz nett anzuschauen und zeigte eine witzige Szene mit dem Doctor und River Song. Vermutlich ist das einer der Ausflüge der beiden, während Rory und Amy gemütlich in der Tardis schlafen.
                  Ich gebe der Minisode vier von sechs Sterne.
                  Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                  Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                  Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                  Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                  Kommentar


                  • #10
                    Und woher bekommt man am einfachsten diese Minisodes bzw. wo kann man diese online anschauen?

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Titan Beitrag anzeigen
                      Und woher bekommt man am einfachsten diese Minisodes bzw. wo kann man diese online anschauen?
                      YouTube ist eine sehr gute Quelle.



                      Fazit zur Minisode "Clara and the Tardis":
                      Diese Minisode fand ich total witzig, alleine schon weil Clara eine "Diskussion" mit der Tardis führte. Klasse war auch die Szene wo die Tardis Clara alle Begleiterinnen des Doctors zeigte, dann das Bild bei Amy stehen blieb und Clara Amy bewunderte und folgenden Spruch losließ: "Dear God, that woman is made of legs, that's the most legs on any living human!"
                      Super war auch die Schlussszene wo viele Claras aus den folgenden Tagen auftauchten und noch immer nach dem Schlafzimmer suchten.
                      Ich gebe der Minisode somit sechs von sechs Sterne.
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe gerade eben Doctor Who Prom 2013 gesehen und ich muß sagen das ich von diesem Special fasziniert bin. In diesem wurden echt nur die besten musikalischen Ohrwürmer gebracht, welche in sehr schöner Art ud Weise durch unterschiedliche Darsteller der Serie, wie zum Beispiel Madame Vastra, dem Elften Doctor oder Clara angesagt wurden. Weiters fand ich die Auftritte der Daleks, der Judoon, der Ice Warrior, der Cybermen, The Silence, Whispermen, Vampir-Girls, der Silurians und Co. einfach wunderbar in Szene gesetzt.
                        Besonders gut gefallen hat mir auch die kleine Szene mit Strax, welcher seine Sontaran-Flotte anfunkte und noch besser war die Szene mit dem Doctor und Clara, welche sich mit den "Schwarzmarkt-Eintrittskarten" Zugang zur Royal Albert Hall verschafften. Total witzig war der Teil mit der Kleidung und der Dialog wo Clara den Doctor wegen seiner fehlenden Haaare ansprach.
                        Dieses Special verdient somit sechs von sechs Sterne.
                        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                        Kommentar


                        • #13
                          Das Special River Song's Timeline hat mir sehr gut gefallen, da dieses die Zeitline aus River Songs Sicht zeigt. Dies wurde gelungen aus Zusammenschnitte aus der Serie gemacht und es war sehr schön zu sehen wie die Beziehung zum Doctos aus ihrer Sicht darstellte. Alles in allem war das ein sehr schönes Special, welches River Song ein wenig näher beleuchtete. Ich vergebe für dieses fünf von sechs Sterne.
                          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                            Das Special River Song's Timeline hat mir sehr gut gefallen, da dieses die Zeitline aus River Songs Sicht zeigt. Dies wurde gelungen aus Zusammenschnitte aus der Serie gemacht und es war sehr schön zu sehen wie die Beziehung zum Doctos aus ihrer Sicht darstellte. Alles in allem war das ein sehr schönes Special, welches River Song ein wenig näher beleuchtete. Ich vergebe für dieses fünf von sechs Sterne.
                            River Songs Zeitlinie ist mehr als nur etwas verwirrend , und es gibt zahlloswe Schaubilder, Flowcharts, Diagramme usw. auf ebenso vielen Webseiten dazu. Auf Youtube gibt es auch ein paar Zusammenschnitte von River-Song-Szenen in der zeitlichen Abfolge aus ihrer Sicht.

                            Insgesamt hat Moffat das gar nicht so schlecht hinbekommen, wenn man bedenkt, über wieviele (reale Serien-)Jahre sich Rivers Geschichte inzwischen erstreckt (2008-2015).
                            Ihr Weg ist leider auf etwa 20 Folgen und Mini-Episoden verteilt, die sich ihrerseits über mehrere DVD- bzw. BluRay-Sets aufteilen.
                            Ich wäre ja sehr dafür, dass es ein BluRay-Set (ähnlich wie die Collective-Boxen von Star Trek) mit den Abenteuern von River Song gibt, mit allen Folgen und Minisodes in zeitlicher Reihenfolge und entsprechenden Extras, Kommentaren und Grafiken. Würde ich sofort kaufen.

                            Wobei, rein theoretisch kann sie ja immer noch in zukünftigen Folgen auftauchen ...
                            "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X