Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[OLD 15x093] "The Invisible Enemy"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [OLD 15x093] "The Invisible Enemy"

    • Doctor: Tom Baker (Nr. 4)
    • Begleiter: Leela (Louise Jameson)
    • Begleiter: K-9 Mk I

    4 Folgen zu je 25 Minuten
    Erstausstrahlung 1. Oktober - 22. Oktober 1977

    Eine Raumschiffcrew auf dem Weg zum Titan wird von einem intelligenten Virus infiziert. Nach der Landung breitet sich der Virus aus.
    An Bord der Tardis empfangen der Doctor und Leela ein Notsignal. Als die Tardis materialisiert, wird auch der Doctor infiziert. Als einziger Weg zur Rettung erweist sich ein Besuch im Gehirn des Doctors.

    In dieser Folge tritt der Roboterhund K-9 zum ersten Mal auf und kommt anschließend an Bord der Tardis.





    Auf der DVD:
    • Audiokommentar von Louise Jameson (Leela), John Leeson (Stimme von K-9), Bob Baker (Autor) und Mat Irvine (Visual Effects Designer)
    • Dokumentation "Dreams and Fantasy" zur Produktion von "The Invisible Enemy"
    • Studio Sweepings (Behind the Scenes Recording)
    • Dokumentation "Visual Effect"
    • Blue Peter mit einem Auftritt von K-9
    • CGI-Effects (Möglichkeit die Folge mit den neu erstellten Computereffekten anzusehen; ich finde die Model-Shots aber schöner)
    • Trailers and Continuity
    • Radio Times Listings
    • Production Subtitles
    • Coming Soon Trailer
    • Foto-Galerie
    • Easter Egg
    • Untertitel (englisch)


    Die DVD ist einzeln und als Bestandteil der Box "K-9 Tales" erschienen




    Ausführliche Artikel:
    The Invisible Enemy - Wikipedia, the free encyclopedia
    BBC - Doctor Who Classic Episode Guide - The Invisible Enemy - Index
    2
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    50.00%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    50.00%
    1
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

  • #2
    Die erste Folge war ganz ordentlich und es war nett zu sehen wie am Anfang der Episode Leela schreiben gelernt hat. Weiters war es mal wieder interessant zu sehen welch ein feines Gespür Leela für Gefahren und das Böse hat. Für Spannung sorgte der Umstand das eine fremde Macht in die Tardis eingedrungen ist und den Doctor infiziert hat. Glücklicherweise wurde Leela aber nicht davon befallen.

    Die zweite Folge konnte auch ganz gut unterhalten und zeigte das Leela neben dem Schreiben auch Lesen gelernt hat. Besonders gut gefallen hat mir der erste Auftritt von K9 in der Serie, ich finde diesen sehr niedlich und seine Stimme passend. Gut gefallen hat mir auch der geschrumpfte Klon-Doctor und die geschrumpfte Klon-Leela.

    Besonders gut gefallen an der dritten Folge hat mir der Spaziergang des Klon-Doctors und der Klon-Leela im Gehin des Doctors. Dieser Teil wurde spannend umgesetzt und auch die optischen Eindrücke bzw. die Kulissen konnten überzeugen.
    Aber auch der Teil mit Leela und K9 im Kampf gegen die kontrollierten Menschen wurde spannend umgesetzt.

    Die vierte Folge schloß die Handlung spannend ab und sehr gut an dieser hat mir die Rolle von K9 gefallen. Schön das dieser am Ende ein weiterer Begleiter des Doctors wird.
    Gut gefallen hat mir auch die optische Darstellung des vergrößerten Nucleus. Dieser sah ein klein wenig wie eine Riesenratte aus.

    Teil 1 -> 4 *
    Teil 2 -> 4 *
    Teil 3 -> 5 *
    Teil 4 -> 4 *
    Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 17.07.2015, 22:57.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar

    Lädt...
    X