Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[OLD 05x041] "The Web of Fear"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [OLD 05x041] "The Web of Fear"

    Inhalt: 40 Jahre nach The Abominable Snowmen müssen der Doctor, Victoria und Jamie feststellen, dass Yetis die Londoner U-Bahn erobert haben. Außerdem ist die "Große Intelligenz" zurück. Hilfe erhalten sie von einem alten Freund - und von Colonel Alistair Lethbridge-Steward.

    Episodeninfos:
    • Die Episode besteht aus 6 Teilen zu je 25 Minuten
    • Doctor: Nr. 2: Patrick Troughton
    • Companions: Jamie McCrimmon, Victoria Waterfield, Colonel Lethbridge-Stewart
    • Episode verschollen (Verschollene Episoden)

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-2014-12-23-09h56m17s87.png
Ansichten: 1
Größe: 299,0 KB
ID: 4290998 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-2014-12-23-09h56m25s178.png
Ansichten: 1
Größe: 294,2 KB
ID: 4290999
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-2014-12-23-09h56m34s254.png
Ansichten: 1
Größe: 300,4 KB
ID: 4291000 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-2014-12-23-09h56m53s185.png
Ansichten: 1
Größe: 263,7 KB
ID: 4291001

    Quelle: SF-Radio
    1
    ****** eine der besten Doctor Who- Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Doctor Who ausmacht!
    100.00%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    0.00%
    0
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Doctor Who- Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Die erste Folge hat mir sehr gut gefallen, alleine schon die chaotische Reise der Tardis mit offenen Türen fand ich klasse oder wie diese im Weltraum festhing sah optisch gut aus. Aber auch die Szene mit Professor Travers, der den Sammler vor dem Yeti warnte, wurde gut umgesetzt. Ich war ja ein wenig überrascht so schnell wieder von diesen Robotern zu hören. Sehr nett fand ich den Umstand das sich Victoria nun an knielange Kleider gewöhnt hat und diese sogar mag. Auch die Szene wo Victoria in ein Spinnennetz lief und leise aufschrie fand ich niedlich. Gut gefallen hat mir auch der Teil in der U-Bahnstation bzw. im U-Bahntunnel.

    Die zweite Folge war auch wieder klasse und sorgte für sehr viel Spannung. Ich frage mich was nur mit dem Doctor passiert ist, da dieser nach der eingedämmten Explosion nicht mehr auffindbar ist!? Genial fand ich die Szene wo Victoria und Jamie auf den fast 40 Jahre gealterten Professor Travers trafen. Aber auch die Szene wo Victoria versuchte Anne, Professor Travers Tochter, zu erklären das sie schon einmal vor fast 40 Jahren auf ihren Vater in Tibet trafen, war einfach super. Sehr schlimm finde ich es das Victoria nun alleine in den Tunnels umherirrt und den Doctor und Jamie sucht, weil sie flüchten musste, da alle den Doctor, Jamie und sie als Verursacher verdächtigen. Die arme Victoria! Interessant fand ich diesen wachsenden sich ausbreitenden Pilz. Das scheint ja eine sehr gefährliche Waffe zu sein.

    Gut gefallen an der dritten Folge hat es mir das der Doctor wieder aufgetaucht ist bzw. das Victoria ihn gefunden hat. Jedoch den Colonel, welcher bei Doctor ist, traue ich nicht über den Weg. Nur blöd das dieser auch das Kommando im Hauptquartier übernommen hat.
    Interessant war es zu erfahren das Professor Travers durch seine wissenschaftliche Neugier vermutlich der Intelligenz ungewollt die Rückkehr ermöglicht hat.

    Die vierte Folge war leider nicht mehr ganz so gut, weil die Story nicht wirklich vorangebracht wurde und weil man noch immer nicht erfahren hat wer im Hauptquartier der Spion ist. Einigermaßen gut erklärt wurde das Verschwinden von Professor Travers und ich bin gespannt ob dieser lebend zurückkommen wird.
    Ganz gut gefallen hat es mir das der Doctor und seine Begleiter nicht mehr abreisen können, weil der Pilz nun auch die Tardis eingesponnen hat.

    Die fünfte Folge hat mir wieder gut gefallen. Einerseits taucht Travers wieder auf, wird jedoch von der Intelligenz gesteuert und entführt Victoria um den Doctor zu erpressen und andererseits findet der Doctor endliche eine wirksame Waffe gegen die Yetis, nämlich einen modifizierten Yeti mit einer Sphere, die der Doctor steuern kann.

    Die letzte Folge brachte die Handlung großteils spannend zum Abschluß und klärte einige offfene Fragen. Überraschend war es zu sehen das Jamie die Pläne des Doctors durchkreutzte und somit der Intelligenz es gelang zu überleben. Ich vermute sehr stark das bald wieder eine Folge kommen wird wo diese auftaucht.

    Teil 1 -> 6 *
    Teil 2 -> 6 *
    Teil 3 -> 4 *
    Teil 4 -> 3 *
    Teil 5 -> 5 *
    Teil 6 -> 4 *
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar

    Lädt...
    X