Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[01x11] "Faustrecht" / "Combat"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [01x11] "Faustrecht" / "Combat"

    Inhalt:
    Jack und Gwen erfahren, dass Weevils von Menschen entführt werden, und entdecken bald die Leiche eines Mannes, der anscheinend von einem Weevils ermordet worden ist. Owen, noch von Dianes Abschied deprimiert, wird ausgeschickt um Undercover Nachzuforschungen anzustellen. Bald schon erkennt er einen Zusammenhang zwischen den Entführungen und dem Immobilienmogul Mark Lynch. Durch Lynch gerät Owen in eine sadistisch zwielichtige Welt -- aber kann er dieser Lebensart widerstehen, oder wird er von ihr verschlungen?

    Episodeninfos:
    • Erstausstrahlung UK: 24.12.2006
    • Einschaltquoten UK: 710.700 entspricht 3.9% Marktanteil
    • Regie: Andy Goddard
    • Drehbuch: Noel Clarke

    Quelle
    Angehängte Dateien
    17
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    5.88%
    1
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    17.65%
    3
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    58.82%
    10
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    17.65%
    3
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Wieder mal was starkes für Owen und auch gut, dass sein Schmerz der verlorenen Liebe so tief in ihm sitzt. Allerdings auch etwas zu stark, wie ich finde. Das er sich direkt umbringen lassen will halte ich für etwas übertrieben.

    Die Folge selbst wirkte auf mich in der ersten Hälfte sehr gut! Mysteriös, spannend... Leider ist die Auflösung für mich recht daneben.
    Daher gebe ich bei dem Zwiespalt der Folge hier auch die schlechtere Note: 3 Sterne.
    Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

    Kommentar


    • #3
      Hmm, eine Folge in der Owen weiter hinzu gewinnt. Allerdings ist die Haupthandlung imo nicht genug um die Folge zu tragen. Hier wäre eine B-Story n icht schlecht gewesen, zumal recht schnell absehen kann in welche Richtung Owen in dieser Folge geht.
      Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

      Kommentar


      • #4
        Owen nervt. Mich zumindest. Der Typ ist mit Abstand die unsympatischste Serienfigur, die ich je gesehen habe. Die Folge selbst war mit dieser Fight Club - Light - Story auch nicht gerade der Reißer.

        Außerdem finde ich, dass es allmählich überstrapaziert wird, dass Jack mal wieder jemandem beim Sterben zuguckt. Dass das kleine Mädchen in "Small Worlds" den Elfen geopfert wurde, war noch überraschend. Der Suizid in der letzten Folge war mir schon 'ne Spur zu viel. Und jetzt dieser Typ, der in den Weevil-Käfig springt, während Jack daneben steht und ihn mal machen lässt. Ich weiß nicht...

        Ich hoffe, dass es ab nächster Woche wieder bergauf geht.

        Kommentar


        • #5
          Ich fand Owens Reaktion auf seine verlorene Liebe auch ein wenig übertrieben dargestellt. Gleich an Selbstmord zu denken und diesen dann auch noch umsetzen, das paßt einfach nicht zu seinem Charaker und ist meiner Meinung nach auch nicht realistisch.
          Weiters kommt mir Gwen auch immer unsympathischer und egoistischer vor. Das sie ihrnm Freund die Seitensprünge beichtet, dies aber mit einer Amnesiepille wieder vergessen macht, macht ihren Charakter nicht wirklich sympathisch.
          Von mir gibt es nur drei Sterne für diese Episode.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar


          • #6
            Die Folge war nun wirklich von Fight Club abgekupfert und hat
            auch sonst wenig interessantes geboten. Ich stimme da meinen Vorrednern zu.

            Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
            Ich fand Owens Reaktion auf seine verlorene Liebe auch ein wenig übertrieben dargestellt. Gleich an Selbstmord zu denken und diesen dann auch noch umsetzen, das paßt einfach nicht zu seinem Charaker und ist meiner Meinung nach auch nicht realistisch.
            Absolut. Wenn man da wenigstens noch mehr Hintergrund erfahren hätte, also wenn es da noch andere Sachen gäbe und die verlorene Liebe jetzt nur das Fass zum Überlaufen gebracht hätte vielleicht, aber das als einzigen Grund zu nehmen ist schon übertrieben.

            Weiters kommt mir Gwen auch immer unsympathischer und egoistischer vor. Das sie ihrnm Freund die Seitensprünge beichtet, dies aber mit einer Amnesiepille wieder vergessen macht, macht ihren Charakter nicht wirklich sympathisch.
            Von mir gibt es nur drei Sterne für diese Episode.
            Rhys sagt es meiner Meinung nach schon ganz deutlich was sie ist: a selfish bitch.
            Sie will von ihm die Absolution ohne die Konsequenzen für ihr Handeln zu tragen. Sie wäre beruhigt gewesen und Rhys täppe noch im Dunkeln.

            Jack ist auch nicht gerade sehr sympatisch. Manchmal denke ich er hat auch schon einen Knacks in seiner Psyche. Erst tut er so mitfühlend/interessiert an den Weevil und dann benutzt er sie. Zudem er dann später den einen Selbstmord begehen lässt. WTF?

            Ich möchte aber auch noch etwas positives über die Folge sagen: Tosh
            Sie hat wirklich die richtige Sache gesagt: Das würden wir mit einem Menschen nicht machen. Sie ist wohl die einzige, die sich da Gedanken macht, was da abläuft.

            Ich schwanke zwischen 2** und 3***
            "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
            "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
            "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
            "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

            Kommentar


            • #7
              Auch von mir nur drei Sterne, eine Folge die sehr übertrieben ist was Owens Gefühle betrifft. Der Selbstmordkick ? Habe schon " Fight Club " nie wirklich verstanden ...( Aber vielleicht muss man ja dafür ein Mann sein .... )
              Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
              Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
              Das hoffe ich sehr! (Stammtisch Süd)

              Kommentar


              • #8
                Mh, also die Folge hat mir gar nicht gefallen, irgendwie sehr konfus und komisch. Owen reagiert da ein wenig arg über 2 Sterne**
                Es kam einen wirklich wie ein Abklatsch von Fight Club vor, auch wenn man das nicht komplett kennt und ein guter Abklatsch sicherlich nicht
                Wobei es auch mal ganz nett zu sehen war was passiert wenn Menschen die Außerirdischen, die in Cardiff ja anscheinend nicht zu selten sind finden.
                Aber das da so was brutales vor allem auch für die Weevils quälendes raus kommt
                Die 2 Seiten der Medaille
                Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
                Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
                ein netter kleiner Sinnspruch.....

                Kommentar


                • #9
                  Mit dieser Folge konnte ich mich gar nicht anfreunden. Sie erinnerte mich irgentwie an Boxfilme nicht an Torchwood.
                  Das Owen sich so was von runterziehen lässt, fand ich auch etwas unlogisch. Im grunde war die Folge gar keine richtige Folge von Torchwood.

                  1 stern
                  Nur wer vergessen wird, ist tot.
                  Du wirst leben.

                  ---- RIP - mein Engel ----

                  Kommentar


                  • #10
                    Auf einer Stufe mit der Orgasmusenergie

                    Owens Sinnkrise, die Kämpfe, das Benutzen der Weevils...
                    es gefiel mir einfach nicht.

                    2 Sterne
                    Zugriff verweigert - Treffen der Generationen 2012
                    ethically challenged magical practitioner

                    Kommentar


                    • #11
                      Torchwood goes "Fight Club".
                      Owens Vorgehensweise ist schwerlich nachzuvollziehen, jedoch sehr eindinglich gespielt.
                      Molto bene!

                      Kommentar


                      • #12
                        Extremsportler? Sie sind seelenlos, ohne soziale Werte, nur Rohheit und Gewalt zählen, und der Kitzel, knapp mit dem Leben davongekommen sein.
                        Das ist für die der Sinn des Lebens?
                        Die Idee, dass sich neureiche Menschen so abreagieren, finde ich zwar gut, aber das Thema wird schwach umgesetzt. Der Immobilienmogul wirkt eher wie ein Mafiosi als wie ein Besessener, der den letzten Kick sucht.
                        Owens Selbstmordgefährdung wegen einer unglücklichen Liebe nehme ich ihm nicht ab. Das ist stark übertrieben.

                        Gwen ist völlig von der Rolle: Sie vergiftet ihren Freund und imitiert damit Suzie.
                        Gwen: "Ich bin heute Abend zu Hause."
                        Rhys: "Ich aber nicht."
                        Das ist schon eine bittere Darstellung von Entzweiung. Eigentlich müsste Gwen ihren Job oder ihren Freund aufgeben...

                        Ich gebe 3 Sterne.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X