Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Animierte Science Ficiton

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Animierte Science Ficiton

    Hallo,
    ich suche animierte Science Fiction wie zum Beispiel Final Fantasy. Was gibt es in diesem Bereich noch?

  • #2
    Also wenn du komplett am Computer animierte SciFi meinst, dann ist "Final Fantasy" soweit ich weiß momentan der einzige Langfilm auf dem Gebiet. An Kurzfilmen gäbe es da z.B. noch die Eröffnungsepisode aus "Animatrix".
    Es gibt auch eine Fernsehserie, die auf den Film "Starship Troopers" basiert. Ich hatte mal ein paar Folgen davon auf Video. War aber nicht so toll.

    Ach ja, willkommen im Forum!

    Gruß, succo
    Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

    Kommentar


    • #3
      hallo,
      ja dann mal danke für die antwort.

      Kommentar


      • #4
        Dukannst es bei A.C.O.G. versuchen, Deutschlands größter Anime Versandhandel.
        Desweiteren kann ich die Filme Plastic Little, Gundam Wing, Neon Genesis Evangelion empfehelen, ist ein guter Einstieg. Obwohl Armitage III darf ich nicht vergessen, verdammt gut, SciFi-Horror, mmh, Lilly Cat.
        Ansonsten gibbet noch neotokyo, ebenfalls ein Anime Versandhandel.
        Wenn du Info`s vorab suchst, gehe mal auf Animeunity oder AnimaniA.
        Dort findest du viele Info`s und Leute die dir speziell weiterhelfen können.

        Zuletzt bleibt eBay, Stichworte, Anime, Manga, SciFi, gibbet teils günstige Sachen.

        Kommentar


        • #5
          TITAN A.E. ist auch ne Mischung aus CGI und Zeichnungen... und ein toller Film finde ich jedenfalls

          Und wer hat jetzt Toy Story vergessen? Zumindest die 2 ist beste SF wie der gute Buzz den bösen Imperator plättet, das hat was von Flash Gordon / Buck Rogers!
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Das Thema is zwar schon etwas älter aber ich dachte ich Poste noch was nach...

            Also gut find ich folgende Filme und Serien:

            Mobile Suit Gundam 00
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gundam-00.jpg
Ansichten: 1
Größe: 62,9 KB
ID: 4255373

            Appelseed 1&2
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: appleseed.jpg
Ansichten: 1
Größe: 40,4 KB
ID: 4255374

            Full Metal Panic!
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: full_metal_panic_art.jpg
Ansichten: 1
Größe: 57,3 KB
ID: 4255372

            Evangelion
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Evangelion-0005.jpg
Ansichten: 1
Größe: 192,5 KB
ID: 4255371

            oder die Animes von Hayao Miyazaki wie z.b. Das wandelnde Schloss
            Scotty: Computer! Computer?... Tastatur?... Wie rückständig! (aus Star Trek 4)

            Fan-Fiction-Projekt "The Romulan War" - Die Trilogie

            Kommentar


            • #7
              Big wars

              Die menschheit hat in ferner zukunft den mars kolonialisiert, es herrscht krieg mit einer alienrasse, die sich "götter" nennen..sie setzen eine seuche auf die menschen an, die anscheinden den verstand manipulieren kann und infiltrieren insgeheim die menschheit... schliesslich werden die kolonien durch einen angriff der götter hinweggefegt.. nur ein kampfschiff bleibt übrig.. es macht sich auf dem weg durch die wüste des mars, um das mutterschiff der götter, die "hölle", zu vernichten...

              Nummer eins anime meiner meinung nach... auch wenn viele vernichtende kritiken im internet kursieren... leider nicht auf dvd erhältlich...
              lief vor jahren nachts auf Vox...

              Anime Ronin - Big Wars
              Angehängte Dateien
              .̵͔̣̤̼̦̭̳ͧͩ͆ͯͬ̉͑̃͞͠͡.͈͇̲͕̻̟̫̮̻̪̲͊̉̿̏̎͋͠

              Kommentar


              • #8
                ich interpretiere "animierte SF" hier jetzt einfach mal so das es auch Anime einschließt und nenne da mal meinen Favoriten
                Planetes - Wikipedia, the free encyclopedia
                I can see a world with no war and no hate.

                And I can see us attacking that world, because they would never expect it.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von 1 von 1 Beitrag anzeigen
                  ich interpretiere "animierte SF" hier jetzt einfach mal so das es auch Anime einschließt und nenne da mal meinen Favoriten
                  Planetes - Wikipedia, the free encyclopedia
                  hab sämtliche bände vor einiger zeit gelesen. war sehr enttäuscht davon.. habe mir mehr erwartet... der erste band war noch ok, danach fiel die qualität stark ab... war zu sehr nach dem durchschnitt-manga-schema für kinder gestrickt... viel slapstick und alles... typischer japanischer alberner humor... nix für mich gewesen...

                  den anime dazu hab ich nicht gesehen bis jetzt... frag mich ob der besser ist als die manga serie...
                  .̵͔̣̤̼̦̭̳ͧͩ͆ͯͬ̉͑̃͞͠͡.͈͇̲͕̻̟̫̮̻̪̲͊̉̿̏̎͋͠

                  Kommentar


                  • #10
                    Als Anime fand ich Planetes ganz Ok.

                    Aber BTT:
                    Die FRage stellt sich wirklich, ob eher der Produktionsstil gemeint ist oder die Thematik einer Welt wie Final Fantasy (und überhaupt: "Spirit Within" oder Advent Children?)

                    Und Filme sind da auch Relativ da es mehr Anime Serien gibt. (Die sich aber auch zu schauen lohnt)

                    CGI-Anime in der Richtung Spirit Witchin:
                    - Vexille
                    Vor 10 Jahren entschied sich Japan, die United Nations (Vereinten Nationen / UN) zu verlassen. Seit dieser Zeit lebte man dort in völliger Isolation. Ihre Inseln wurden in einem starken Magnetfeld eingeschlossen. So verhinderte man, das irgendjemand sehen konnte, was im nun isolierten Bereich passierte. Grund für für das ganze war, das die UNO die Entwicklung aller Bio- und Robotertechnologien, welche eine Gefahr für Menschen darstellen konnten, verbot. Nun wird eine Spezialeingreiftruppe, Team SWORD, nach Japan gesendet, um herauszufinden, was dort wirklich passiert.

                    Alternative Welten die zum Beispiel an FF wie Advent Children laufen sind wieder sperrlich gesäht wenns auch noch ein deutsch synchronisierter sein soll (wenn Dir deutsche oder englische Untertietel reichen siehts wieder anders aus)
                    Spontan fällt mir nur noch Last Exile oder Eureka 7 ein. (beides Serien)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von jone4s Beitrag anzeigen
                      hab sämtliche bände vor einiger zeit gelesen. war sehr enttäuscht davon.. habe mir mehr erwartet... der erste band war noch ok, danach fiel die qualität stark ab... war zu sehr nach dem durchschnitt-manga-schema für kinder gestrickt... viel slapstick und alles... typischer japanischer alberner humor... nix für mich gewesen...

                      den anime dazu hab ich nicht gesehen bis jetzt... frag mich ob der besser ist als die manga serie...
                      nun ich hab nie den Manga dazu gelesen sondern nur des Anime gesehen.
                      Negativ:- der weibliche Hauptcharakter ist so überidealistisch und teilweise überemotional/irrational das es nerven kann
                      -etwa ab der Mitte(dem Moment wo der männliche Hauptcharakter seinen Psychoknacks wegbekommt) fängt die Story an sich arg zu ziehen(und nimmt dann erst wieder in den finalen Episoden fahrt auf(etwa ab der Mondkonferenz))
                      Positiv:-hohe Detailtreue zum Leben im Weltraum
                      -Geschichten nicht aus der Perspektive der "geborenen Helden" sondern der einfachen Angestellten(die zufällig in einigen wenigen Momenten Gelegenheit bekommen Heldenmut zu beweisen)
                      -auch die Motive der primären Antagonisten sind detailreich dargestellt und sind nicht in ein primitives Gut/Böse-Schema eingepresst
                      -Welt ist weder utopisch noch dystopisch sondern einfach unsere heutige Welt(Sozialstruktur) mit mehr Technik
                      -nicht nur Haupt- sondern auch Nebencharaktere werden genauer beleuchtet
                      Neutral: slapstick kommt zwar hier und da vor(und mag oft nur eine Parodie dessen sein wie sich reale Leute verhalten würde) bietet aber gewöhnlich nicht mehr als ein kurzes auflockerndes Moment(Ausnahme ist die Episode mit den Möchtegernninjas(wo dies zu viel ist um nicht störenderweise aufzufallen))
                      I can see a world with no war and no hate.

                      And I can see us attacking that world, because they would never expect it.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich fand die Animatrix klasse.
                        Von Riddick gab es ja in einer Special-Edition ebenfalls einen Animie.
                        Beide Heay Metal-Filme.
                        Die Final Fantasy-Filme fand ich auch nicht schlecht.
                        TITAN A.E.fand ich auch gut.
                        Da gibt es aber auch mehr, mir fallen sie spontan nur nicht ein.
                        beste Grüße
                        B. Spiner

                        Kommentar


                        • #13
                          Habe neulich "Animatrix" gesehen. Das ging auch in diese Richtung. Kann ich empfehlen.
                          "Der Überwachungsstaat der Zukunft findet dich!"
                          www.alexander-merow.de.tl
                          http://www.amazon.de/Beutewelt-B%C3%.../dp/3869018399
                          http://www.amazon.de/Das-aureanische...889779&sr=1-11

                          Kommentar


                          • #14
                            schaut euch mal big wars an ihr beiden... oder armitage III.. oder lily c.a.t. ....sehr zu empfehlen... auf anime-loads sollte man das finden... sehr sehr gute 80er/anfang 90er jahre animes...


                            Nachtrag: die episoden the second renaissance 1 & 2 fand ich aus der animatrix übrigens am besten (die hiessen doch so, glaub ich..?)
                            Zuletzt geändert von tiphares; 11.08.2010, 18:44.
                            .̵͔̣̤̼̦̭̳ͧͩ͆ͯͬ̉͑̃͞͠͡.͈͇̲͕̻̟̫̮̻̪̲͊̉̿̏̎͋͠

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von jone4s Beitrag anzeigen
                              schaut euch mal big wars an ihr beiden... oder armitage III.. oder lily c.a.t. ....sehr zu empfehlen... auf anime-loads sollte man das finden... sehr sehr gute 80er/anfang 90er jahre animes...


                              Nachtrag: die episoden the second renaissance 1 & 2 fand ich aus der animatrix übrigens am besten (die hiessen doch so, glaub ich..?)
                              ja das waren die beiden Folgen wo der Maschinenkrieg gezeigt wurde.
                              "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X