Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sci-Fi Magazine TV-Zone, Cult Times

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sci-Fi Magazine TV-Zone, Cult Times

    Hi Leute,
    ich bin auf der Suche nach einem TV/Sci-Fi Printmagazin mit Schwerpunkt Sciencefiction TV-Serien. Im deutschsprachigen Raum ist da meines Wissens nicht so viel geboten. Da machen ja in erster Linie 'TV-Highlights' und 'Space View' von sich reden. TV-Highlights, das seinerzeit unter der Bezeichnung Tele-Vision mit klarem Sci-Fi Schwerpunkt angetreten ist, bedient ja mittlerweile mehr oder weniger den gesamten Mainstream- incl. Teenie- und Soap-Bereich, was ja nicht schlecht ist, aber einfach nicht ganz meinem Interesse entspricht. Space View dagegen ist bis jetzt seiner Sci-Fi/Fantasy Ausrichtung einigermaßen treu geblieben. Hat aber leider den Nachteil, das es nur 2-monatlich erscheint, und die Beiträge im Verhältnis zum Erscheinungsintervall meiner Meinung nach eher knapp und überblickhaft sind.
    Irgendwie wars das doch dann auch schon hierzulande oder?

    Seit einigerzeit schiele ich ein wenig über den Teich und hab mir im Internet - soweit möglich - auch englischsprachige Magazine ausgespäht. Und da wäre ich auch schon bei meiner Frage ....

    Wie gesagt mein Interesse gilt jetzt weniger Kinofilmen (für die es ja auch in Deutschland etliche gut recherchierte und informierende Magazine gibt), sondern dem TV SF-Serien Bereich (Hintergrundinfos, Episodeguides.. ect.).

    Kennt jemand die Magazine 'Cult Times' und 'TV Zone?' http://www.visimag.com/
    Welches dieser Magazine deckt meinen Interessensbereich am ehesten ab? Hab leider noch nie ein Exemplar davon in Händen gehalten und würde mich freuen, wenn hier vielleicht jemand was dazu anmerken könnte. Lohnt sich da ev. ein Abo? Gibt es vergleichbare deutsche Magazine?

  • #2
    Also mein Tipp: Ich hab damals Television bzw. TV-Highlights immer gekauft. TV-Highlights kaufe ich schon nicht mehr, seitdem ich eine Flatrate habe. SPaceView habe ich zwar noch abonniert, da steht dann aber auch nichts interessantes mehr drin, da die Zeitschrift nur alle zwei Monate erscheint.

    Wer Internet hat, bekommt seine Infos schneller und ausführlicher als in jeder Zeitschrift. Und dazu auch noch umsonst.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Ja, die beste Quelle für Informationen im SciFi Bereich ist das Internet. Viele der Produzenten und Authoren koopieren sehr gut mit Fanseiten.
      Und oft findet man da auch Artikel aus anderen Online Publikationen
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar

      Lädt...
      X