Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Treffen mit einem Ausserirdischen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Treffen mit einem Ausserirdischen

    moin, also wenn ich eine begegnung mit einem ausserirdischen hätte, würde ich es keinem sagen.
    wer würde es schon glauben? es ist verrückt da erlebst du was, das ist vollkommen real. du hast nichts getrunken, keine drogen genommen, bist ausgeschlafen und plötzlich, ein helles licht und aus einem raumschiff kommt dir "mr. vulkanier" entgegen. (ich wohne sehr ländlich).
    wer würde das glaube? niemand. die unterhaltung erst recht nicht.
    besser man hält den mund. sonst wirst du noch weg gesperrt.

    oder was denkt ihr?
    peter

  • #2
    Ich mach mir da gar keine Gedanken! Wenn du von Außerirdischen entführt wirst, dann könnte man sich so einer Selbsthilfegruppe anschließen. Dann kann man über seine Erfahrungen sprechen und ich glaube, dass die ziemlich wichtig ist. Man ist nach so einer Entführung bestimmt verstörrt (womit ich nicht sagen will, dass Menschen von Außerirdischen entführt werden)!
    Ob Außerirdische die Erde besuchten? Ich verweiße hier drauf:
    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=28619&highlight=Ausserirdischen
    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=29637&highlight=Ausserirdischen
    Weitere Themen zu Außerirdischen:
    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=22846&highlight=Ausserirdischen
    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=25146&highlight=Au%DFerirdischen

    @Topic: Ich würde es ziemlich beängstigend finde, wenn ich von Außerirdischen entführt würde. Ich würde mich fragen "warum ich?"
    Aber so richtig Gedanken darüber haben ich mir noch nicht gemacht! Werde es auch in absehbarer Zeit auch nicht tun, da ich es eigentlich für unwahrscheinlich halte, dass Menschen von Außerirdischen entführt werden!

    PS: Ich denke, dass der Thread eher in "Technik & Wissenschaft" passt!
    "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
    [Albert Schweitzer]

    Kommentar


    • #3
      Wen ich einem Auserirdischen trefen würde was würd ich tun? Ich hoffe es ist keiner von den ganz Hässlichen, zuerst würde ich versuchen mit ihm zu Komunizieren aber nachdem er mich ja eh auf der Erde gefunden hat wird er mich wohl verstehen. Ich würde wen er Nett were mit ihm reden was er so macht und wie es ihm bei uns gefält, oder ich häte so viel Angst das ich nichts sage

      Wen du eher der Militante Typ bist dan hier
      http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=29403

      Kommentar


      • #4
        Bei den vielen verrücken Menschen, die ich kenne, kann ich nicht mal ausschließen, dass ich nicht schon das eine oder andere Alien kenne... Aber ich erkenn sie halt nicht, wenn sie nicht gerade als kleine grüne Männchen aus ihrer fliegenden Untertasse steigen.

        Mal im Ernst. Realistisch betrachtet: Wenn ich in die Verlegenheit komme, mal ein Alien zu treffen, dann ist das sicher nichts wirklich besonderes mehr. Und wenn sie tatsächlich heimlich Menschen entühren und mich dabei erwischen, würde ich es für einen Fehler vom Amt halten.

        Whyme
        "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
        -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

        Kommentar


        • #5
          ich würde ihm ein Buch geben : Die technik der U.S.S Enterprise 1701D....

          und sagen das es von mir ist!
          "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

          Kommentar


          • #6
            Zitat von kosmoaffe Beitrag anzeigen
            ich würde ihm ein Buch geben : Die technik der U.S.S Enterprise 1701D....

            und sagen das es von mir ist!
            Gute Idee, er würde dich dan nach Details fragen und du würdest wie ein Affe mit einem Buch dastehen was soll der kleine Grüne Mann den von uns Menschen denken wen einer ihrer Gatung sich als Genie ausgibt? sie würden uns nicht mehr für voll nehmen, und den Kosmoaffen in den Zoo bringen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von GGG Beitrag anzeigen
              Gute Idee, er würde dich dan nach Details fragen und du würdest wie ein Affe mit einem Buch dastehen was soll der kleine Grüne Mann den von uns Menschen denken wen einer ihrer Gatung sich als Genie ausgibt? sie würden uns nicht mehr für voll nehmen, und den Kosmoaffen in den Zoo bringen.
              Du bist das also, der die ganzen alten Threads ausbuddelt.... Wird der "Totengräber" Titel diese Woche ausgespielt und ich hab die Ankündigung verpaßt ??

              Also ich stände ziemlich dumm da - Raumschiffe reparieren kann ich nicht, mein Handy verleih ich prinzipiell nicht .... das endet nur in 'nem Streit mit ner Politesse, die sein Raumschiff für mein Fahrzeug im Halteverbot hält und mir sagt, daß brabbelnde Kind im Kostüm gehe ihr langsam auf die Nerven. Also bitte nicht in Bielefeld landen.
              Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

              "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

              Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

              Kommentar


              • #8
                Es kommt wohl auch darauf an wie wohl der Außerirdische auf mich reagieren würde, vielleicht würde er anfangs nicht damit rechnen das ich zur höchstentwickelten Spezies auf diesem Planeten gehöre und würde mich einfach nicht bemerken. Wenn er ihn der Lage wäre mit mir zu sprechen würde ich in wohl fragen was ihn veranlasst hat, gerade unseren Planeten zu besuchen und ob unsere Galaxis noch weitere Bwohnte Planeten aufweißt.

                Kommentar


                • #9
                  Also wenn ich die Möglichkeit hätte zufällig einem Außerirdischen zu begegnen würd ich ihn glatt fragen ob ich nicht mitfliegen könnte.

                  Kommentar


                  • #10
                    Na dann guckt euch mal dieses Forum an..

                    UFOs, Ausserirdische - Esoterik-Forum

                    Da fällst Du überhaupt nicht auf wenn Du von Deiner unheimlichen Begegnung der dritten Art berichtest..

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Atahualpa Beitrag anzeigen
                      Also wenn ich die Möglichkeit hätte zufällig einem Außerirdischen zu begegnen würd ich ihn glatt fragen ob ich nicht mitfliegen könnte.
                      So ein Weltraumabenteuer ist sicher aufregend, aber was ist wenn der Flug 1000 Jahre dauert und sich die Aliens und du einfrieren müßten um zu Anderen Planeten zu reisen? würdest du dan auch mitkommen? Oder wenn das Schiff mit Lichtgeschwindigkeit fliegen würde und während der Reise alle Menschen die du kennst altern nur du nicht.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X