Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

William Shatner bekommt 25 000 Dollar für Nierenstein

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • William Shatner bekommt 25 000 Dollar für Nierenstein

    William Shatner bekommt 25 000 Dollar für Nierenstein

    Los Angeles - Schauspieler William Shatner (74) hat für einen guten Zweck seinen Nierenstein verkauft. Der frühere Captain James T. Kirk vom «Raumschiff Enterprise» bekam 25 000 Dollar vom Online-Casino GoldenPalace.com für den Stein, der im vergangenen Herbst seine Harnwege passiert hatte.

    Wie der US-Sender CNN berichtete, soll das Geld dem Verein Habitat for Humanity zufließen, der Häuser für Bedürftige baut. Mit seinem Stein könne nun ein halbes Haus gebaut werden, scherzte Shatner. Zunächst hatte das Casino nur 15 000 Dollar geboten. Doch Shatner konnte den Preis nach oben treiben. Schließlich würden schon seine Gewänder aus der Star-Trek-Serie bei Auktionen über 100 000 Dollar einbringen, meinte er.

    © dpa - Meldung vom 18.01.2006 10:44 Uhr
    Quelle: web.de

    Oh man... Na wenigstens ist's für 'n guten Zweck.
    >>>Mein YouTube-Kanal<<<
    „Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt.“ ~Khalil Gibran~

  • #2
    Wie seltsam veranlagt muß man eigentlich sein, daß man

    a) einen Nierenstein versteigert und
    b) einen Nierenstein ersteigert?
    Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
    -Peter Ustinov

    Kommentar


    • #3
      Da sieht man doch, dass einige Leute einfach zu viel Geld haben, und sich jeden Scheiß kaufen. Wer will schon freiwillig einen Nierenstein haben?`Was bringt das einem? Ein Autogramm kann ich ja vielleicht gerade so ´noch verstehen, dass man die sammelt. Aber einen Nierenstein? Manche Leute sind doch wirklih (um es vorsichtig auszudrücken) exzentrisch veranlagt

      Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
      "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Snobantiker
        Da sieht man doch, dass einige Leute einfach zu viel Geld haben, und sich jeden Scheiß kaufen.
        Keinen Sch... sondern Pipi. Bah!

        Es geht zwar um einen guten Zweck, da muß es nichts "sinnvolles" sein. Aber etwas weniger ekliges hätte man bestimmt gefunden.
        Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
        -Peter Ustinov

        Kommentar


        • #5
          Also wie Mediengeil ist der denn?

          Dass er irgendwelche StarTrek-sachen versteigert, ok, das seh ich ja grad noch ein, aber Nierensteine. Der Typ is wirklich so seltsam wie ich immer vermutet hab! Selbst wenns für einen guten Zweck ist, ich finds völlig bekloppt!
          Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

          Kommentar


          • #6
            William Shatner hat das Geld für einen guten Zweck Gespentet! Für mich ist Thema dafür aus!

            ! Planet Thüringia ein Besuch lohnt sich !
            " Die Götter sind Außerirdische!"
            Mache das Beste aus deiner Vergangenheit!
            Thüringen das Grüne Herz Deutschlands.

            Kommentar


            • #7
              Ist ja schlimm, was hier gleich gesagt wird.

              Wenn ein Promi was Wohltätiges macht, auch wenn er es auf eine seltsame Art und Weise macht, dann ist er mediengeil. Behält ein Promi seine wohltätige Ambitionen aus guten Gründen für sich, dann ist er ein Arschloch, weil er angeblich nix spenden würde. Da fällt mir, Bill Gates dieses Riesenars****h (vorsicht, Ironie) spendet nahezu still und heimlich fast sein ganzes Vermögen für wohltätige Zwecke - nur mal so am Rande.

              Danke William, damit ist wenigstens wieder einigen geholfen, die es nötiger gebrauchen können.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Lukewarm
                Wenn ein Promi was Wohltätiges macht, auch wenn er es auf eine seltsame Art und Weise macht, dann ist er mediengeil. Behält ein Promi seine wohltätige Ambitionen aus guten Gründen für sich, dann ist er ein Arschloch, weil er angeblich nix spenden würde.

                Danke William, damit ist wenigstens wieder einigen geholfen, die es nötiger gebrauchen können.
                vollste zustimmung! ich finds auch völlig ok., und wenn jemand den nierenstein haben will und dafür allen ernstes 25 lappen für einen guten zweck lockermacht ist das doch fein, oder?
                "Das Denken und die Methoden der Vergangenheit konnten die Weltkriege nicht verhindern,
                aber das Denken der Zukunft muß Kriege unmöglich machen." (Albert Einstein)

                Kommentar


                • #9
                  ich finds völlig in ordnung.
                  klar, seltsam. aber was solls.
                  ausserdem hat das casino schon seltsameres ersteigert.....

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von loerp
                    vollste zustimmung! ich finds auch völlig ok., und wenn jemand den nierenstein haben will und dafür allen ernstes 25 lappen für einen guten zweck lockermacht ist das doch fein, oder?
                    Klar, der gute Zweck heiligt die Mittel. Aber ich finde es halt ein bißchen ekelhaft, was soll ich sagen?
                    Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                    -Peter Ustinov

                    Kommentar


                    • #11
                      Ist ja auch interessant wie der Bericht gelesen wird...es hat nicht irgendjemand das Ding gekauft, sondern goldenpalace.com, die die z.B. auch den Papst-Golf ersteigert haben.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Dax
                        Ist ja auch interessant wie der Bericht gelesen wird...es hat nicht irgendjemand das Ding gekauft, sondern goldenpalace.com, die die z.B. auch den Papst-Golf ersteigert haben.
                        Mit anderen Worten: Man kann denen alles verkaufen?
                        Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
                        -Peter Ustinov

                        Kommentar


                        • #13
                          Manche sollten sich wirklich mal ueerlegen was für einen Müll sie hier schreiben! Na und dann hat er ihn versteigert, und? Vielleicht sind manche nur neidisch weil sich kein Schwein für sie interessiert^^ Es war für einen guten Zweck, wie sehr vieles was er tut und auch wo er einiges von seinen Gagen/Einnahmen hinfließen lässt. Manche haben immer was auszusetzen.

                          Und wer das kauft? In dem Fall war es ein Casino, und diese haben schon vieles
                          my props

                          Kommentar


                          • #14
                            muhaha wie nice.naja, wenn er spass dran hat,seine leber bringt nix mehr :>
                            gehtif, es gibt nix, was es nicht gibt.und seit eBay weiss man das :-)
                            ::: Kein Schwanz ist so hart wie das Leben :::

                            Kommentar


                            • #15
                              dass es einen markt für abfallprodukte des menschlichen körpers gibt finde ich merkwürdig, dass für so ein produkt 25000$ gezahlt werden finde ich noch merkwürdiger.
                              was macht man dann mit so einem nierenstein, wenn man ihn hat?
                              This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                              "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                              Yossarian Lives!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X