Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Raumschiffe in Battlefleet Gothic

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Raumschiffe in Battlefleet Gothic

    Hi,
    Ich wollte euch mal fragen, wie ihr denn so die Schiffe von Battlefleet Gothic findet und vor allem, welche der Rassen (Chaos, Eldar, Tau, Orks, Space Marines, Eldar usw.), dass ihr findet hat die besten Raumschiffe.
    Also ich find die Schiffe vom Chaos die besten, dicht gefolgt von den Space-Marines und an Dritter Stelle die des Imperiums, weit abgeschlagen, kommen die Eldar ganz deutlich an letzter Stelle, die find ich echt besch...
    MfG Jabba
    Ps. An alle Eldar spieler. Bitte nicht sauer sein, dies ist halt meine Meinung.

  • #2
    hi!


    Ja auch ich bin ein Anhänger der Chaoten.

    Was Eldar anbelangt, vor unzähligen Jahren baute ich einen Blizzard Kreuzer ein bissi um dass er wie ein Dark Eldar Schiff aussah. Viollette Hülle, schwarze Segel, Streben und Kanonen golden. Und an den unteren Segelbögen waren die Läufe von Schattenkatapulten aus 40k befestigt. Mit einem Wort ein geiles Schiff. Aus den Erfahrungen die ich bei der Schlacht um Nemesis, also im Jahre 1998 ( solange liegt das schon her) wusste ich das eine Ork Flotte
    (20-30 Schiffe) die mich an der Front gegen die Imperialen unterstützen hätte sollen von einem Eldar Geschwader ( 2 Eskortgeschwader und 2 Kreuzer) ziemlich schwer unter Feuer genommen wurde.
    Also entschied ich mich bei einer kleineren Schlacht gegen meinen Imperialen/ Eldar Kontrahenten aus der Schlacht um Nemesis, selbst einen "DARK" Eldar Kreuzer einzusetzen.

    Meine Chaos Schiffe kümmerten sich um die Imperiale Hauptflotte.

    Während mein Dark Eldar Blizzard den Angriff auf 3 Feuersturm und einen Armatus Kreuzer flog. Ich dachte dass ein Verhältnis von 4 zu 1 gegen mich meinen Kreuzer nicht allzu viele Probleme bereiten würde, doch Imperiale sind nunmal keine Orks und gegen die Geschütze und Torpedolafetten der Imperialen Flotte sind die Schilde und die jämmerliche Panzerung von 4+ der Eldar wirkungslos.

    Ein anderer Eldarspieler forderte mich darauf hin heraus am nächsten Tag gegen Ihn zu spielen. Diesmal wurde auf den Dark Eldar Kreuzer in meiner Liste verzichtet, und meine Chaos Crew's feierten Zwei schöne Schützenfeste in denen die Eldar Flotte praktisch auf Null reduziert wurde.



    Ich glaube Du weisst jetzt was ich von den Eldar Flotten halte! *GG*
    Unterschätzen darf man sie selbst verständlich nicht, aber wenn man wie das Chaos mit Geschützschiffen auftaucht und auf Lanzenwaffen verzichtet, sind die Eldar keine Große Gefahr.
    Es sei denn ein Darkeldar Kreuzer Schwadron taucht mit 12er Geschützbatterien auf.


    mfg Sivic
    "I wish, i was James Kirk"

    Kommentar


    • #3
      Hi,
      Da mus ich dir recht geben, unterschätzen sollte man die Eldar Schiffe schon nicht, ich finde aber, vom Gefahren potential her, sin Necron Schiffe auch echt weit forne. Find, nebenbei bemerkt, die sehen auch echt cool aus.( Wenn man sie ein wenig umbaut)
      MfG Jabba

      Kommentar


      • #4
        Ich finde die schiffe sehen den Goa Uld Hataks durch aus ähnlich. (Pyramide)
        Ist bei mir ein Schiff nicht umgebaut ist dieses Schiff meist das ungewöhnlichste in meiner Flotte. Selbst meine Träger (Styx und Devastator) verfügen über Kräne an denen Jäger und Bomber in den Hangar gehieft werden. Ich habe sogar ein Startkatapult (ähnlich wie auf den Kreuzern des 2. Weltkriegs) auf einen der großen Träger installiert.
        Und ein ursprünglich zum Hulk umfunktionierter Henker Kreuzer (da hatte das Feuerzeug seinen großen Tag ) bekam die Brücke der King George V (Revell 1:1250 Miniships ) und die Heckflossen einer F4 Phantom spendiert ( Revell Mini Flieger) und wer genau hinsieht, findet unten an der Fine noch einen gekürzten Turm der Bismark, 2 15cm Drillingstürme der Yamato hinter der Brücke und auch die Hilfsgeschütze der Bismark kamen zur Verwendung.

        Soviel zum Thema Umbau.

        mfg Sivic


        PS: Ich bin vor den Necrons und ihrer Unzahl an Sonderregeln schon gewarnt worden. Frei nach dem Motto: "Du wirst erst dann Gothik verstanden haben, wenn Du gegen einen Necron Lord verloren hast!"
        "I wish, i was James Kirk"

        Kommentar


        • #5
          Hi,
          Hättest du vieleicht ein paar Bilder deine Modelle, dass hört sich nähmlich echt toll an, was du da gebaut hast.
          Ich bin im Moment gerade daran mein eigenes Chaos Schlachtschiff zu Bauen. Das Um- oder sogar Selberbauen von Modellen find ich so wie so cool an Gothic aber vor allem auch am Warhammer40K (Titanen)
          MfG Jabba

          Kommentar


          • #6
            Und hier ist schon einmal eines, die anderen Photos muss ich erst einmal finden.

            mfg Sivic
            Angehängte Dateien
            "I wish, i was James Kirk"

            Kommentar


            • #7
              Hi,
              Hei das sieht ja wirklich schön aus, bin mal gespannt auf die anderen Bilder.
              Ps. Was für eine Chaos Partei spielst du eigentlich, ich meine Ungeteiltes, Nurgle, slanesch usw.
              MfG Jabba

              Kommentar


              • #8
                Also ich will nicht hier Werbung machen aber Battlefleet Gothic gehört zu Warhammer 40k Und ich habe auch ein Thread zu dem Warhammer Universum gemacht. Also wenn ihr speziell zum Thema Warhammer 40k und seinen Unterarten was schreiben wollt dann unter Was haltet ihr vom Warhammer 40k Universum.

                PS: Ich finde die Imperium Schiffe am besten besonders die Panzerkreuzer danach das Chaos und dann den Rest

                Kommentar


                • #9
                  Hi
                  Danke für den Thread.
                  MfG Jabba
                  Ps. Spielst du überhaupt auch Gothic?
                  Zuletzt geändert von Jabba the Hutt; 30.01.2006, 12:13.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X