Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Paramount Germany fuehrt neue Dachmarke "TV*Stars" ein

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Paramount Germany fuehrt neue Dachmarke "TV*Stars" ein

    Paramount Home Entertainment Germany fuehrt neue Dachmarke
    "TV*Stars" ein und launcht http://www.tv-stars.tv.


    Hamburg, 08. Maerz 2006

    Mit "Star Trek", "Charmed" und "Sex And The City" ist Paramount Home Entertainment Germany einer der fuehrenden Anbieter von TV-Serien.
    Jetzt startet Paramount mit "TV*Stars" ein attraktives Praemienprogramm, das neben den bekannten "Star Trek Spacemiles" und den"Charmed Zauberspruechen" das gesamte Serienportfolio umfasst.

    Nach dem Motto "TV-Serien sammeln! Sterne hamstern! Praemien sichern!" liegen jeder TV*Stars DVD-Box ein "Stern" bei.

    Die Stern-Coupons koennen gesammelt und bei entsprechender Anzahl gegen reizvolle und exklusive Praemien eingeloest werden. Dieses kann auf dem Postweg per Coupon oder - noch
    einfacher - online unter http://www.tv-stars.tv geschehen. Zu erkennen sind die TV*Stars DVD-Boxen an der entsprechenden Bestickerung im Handel.
    Zu den aktuellen Praemien zaehlen u.a. TV*Stars Hausschuhe,Windjacken und Kuscheldecken.

    Paramount veroeffentlicht in 2006 neben weiteren Staffeln der Erfolgsserie "Charmed", der vierten und letzten "Star Trek: Enterprise" Staffel und den zweiten Staffeln von "The 4400" und "Deadwood" auch weitere TV Kultserien auf DVD, wie z.B. "Dead Zone", "Navy CIS" und "Kobra uebernhemen Sie!".
    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

  • #2
    Ist ja nett. Das Problem ist nur die kurze Gültigkeit von diesen Spacemiles und whatever. So habe ich mir erst letztes Jahr die TNG-Staffeln gekauft aber die Miles waren da schon Jahre abgelaufen. Schade....
    'To infinity and beyond!'

    Kommentar


    • #3
      Statt "Spacemiles" oder anderen Kram sollen die Ihre Boxen günstiger machen. Auf den Firlefanz kann ich verzichten.
      Die sollen die Star Trek Boxen für 49,95 anbieten und gut iss

      Kommentar


      • #4
        Tsss, absolut! Und was glauben die denn, wie viele von diesen Boxen man sich überhaupt kaufen kann? Die Dinger sind dermaßen teuer...da könnt ich mich so aufregen, da das in meinen Augen reine Abzocke ist... Und jetzt noch gnädig diese Sammelpunkte rein tun, als ob das Milchtüten oder Frühstücksflocken wäre, die man einfach so sammeln kann. In meinen Augen is Paramount sowieso äußerst fragwürdig in ihrer Politik zu ihren Kunden, denen sie irgendwie vor allem das Geld aus den Taschen ziehen wollen. *grr*
        Jayne: "I'll be in my bunk."

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Denon
          Statt "Spacemiles" oder anderen Kram sollen die Ihre Boxen günstiger machen. Auf den Firlefanz kann ich verzichten.
          Die sollen die Star Trek Boxen für 49,95 anbieten und gut iss
          Das ist noch zu TEUER!

          WB glänzen durch gute Preise. Ab nun für X-Files, B5, Flintstones, Superman, Smallville, Looney Tunes, Partridge Family, etc. Wenn man das alles kauft (wie ich) dann sind auch 50 Euro noch zu teuer. Und DS9 ist ja so schlecht, da ist ne Season nicht mal 10€ wert. Ansonsten aber: runter mit den Preisen.

          BTW: Wer schaut schon Sex and the City?
          http://www.my-darkloft.de.vu

          Meine Homepage mit Gedichten, Serienvorstellungen, MP3-Rotation, etc. Befindet sich noch im Aufbau!

          Kommentar


          • #6
            Jo, ich denke, eine Preissenkung würde einige Leute dazu bewegen, die ST-Staffeln doch zu kaufen. Akte X und Stargate habens ja bewiesen: Die Neuauflagen in einer nicht ganz so edlen Aufmachung für etwa 40 Euro kommen ziemlich gut an und haben auch viele Kaufverweigerer zugreifen lassen (so gesehen in meinem Freundes- und Bekanntenkreis).

            DS9 für 40Euro/box .... da würde ich sogar zugreifen. Und ich hab mich nie sehr für DS9 interessiert.
            "I was me but now he`s gone!"
            James Hetfield

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Dahlia
              Jo, ich denke, eine Preissenkung würde einige Leute dazu bewegen, die ST-Staffeln doch zu kaufen. Akte X und Stargate habens ja bewiesen: Die Neuauflagen in einer nicht ganz so edlen Aufmachung für etwa 40 Euro kommen ziemlich gut an und haben auch viele Kaufverweigerer zugreifen lassen (so gesehen in meinem Freundes- und Bekanntenkreis).

              DS9 für 40Euro/box .... da würde ich sogar zugreifen. Und ich hab mich nie sehr für DS9 interessiert.
              Da fällt mir grad was ein:


              Manche Serien sind dem Untergang geweiht.

              Welche? Star Trek oder Firefly?

              ...Ja.

              http://www.my-darkloft.de.vu

              Meine Homepage mit Gedichten, Serienvorstellungen, MP3-Rotation, etc. Befindet sich noch im Aufbau!

              Kommentar


              • #8
                pah - die prämien sind ja lächerlich!

                extreme verarsche... vor allem wenn die sterne wirklich nach ner zeit verfallen und pro dvd box ein stern drinnen ist!
                http://www.danasoft.com/sig/arThex.jpg

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Mr. Morden
                  Da fällt mir grad was ein:


                  Manche Serien sind dem Untergang geweiht.

                  Welche? Star Trek oder Firefly?

                  ...Ja.


                  Muss zugeben:

                  Witziger Spruch.... aber ich versteh ihn net ganz.
                  "I was me but now he`s gone!"
                  James Hetfield

                  Kommentar


                  • #10
                    Kann mich der allgemeinen Meinung nur anschließen: Lächerlich, sowas! Die Preise bei den Star Trek Boxen sind einfach sowas von überzogen, dass es weh tut - noch dazu der miesen Qualität, die die Dinger teilweise haben. Mir wurde gesagt, dass z.B. die Voyager-Boxen z.T. schlechtere Qualität haben, als manche Folge der vierten ENT-Staffel, die man sich aus dem Internet ziehen kann. Und bei sowas kann ich mir einfach nur noch ans Hirn fassen, wenn man mir für eine einzige Staffel in mauer Qualität 100 Euro aus der Tasche ziehen will.
                    Ok, bei Babylon 5 ist die Bildqualität auch nicht immer die beste, aber bei 40 € Neupreis kann man sowas schon mal hinnehmen - noch dazu, wo die Boxen eh ziemlich schnell billiger geworden sind IMO.
                    "The only thing we have to fear is fear itself!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Mr. Morden
                      Und DS9 ist ja so schlecht, da ist ne Season nicht mal 10€ wert.
                      Boah, für den Satz gehörste gesteinigt

                      Nee, aber ich wollte die Preise nicht ganz so unverschämt ansetzen.
                      Aber ich für meinen Teil kann auch auf die Plastikboxen verzichten und mir z.B. sowas wie die B5 Metallbox samt solcher Ausstattung vorstellen.

                      Das ganze für 150 Tacken und es verkauft sich wie warme Semmeln !

                      Die TNG Boxen gibts hier im Karstadt übrigens für 49,95 !
                      Aber im Gegensatz zu DS9 kommt TNG ja bei Kabel 1 in Endlosschleife....

                      Kommentar


                      • #12
                        @mr. mordong Also 50€ wären ok, dann muss man eben nicht jeden schmarn kaufen oder haben wollen. Vorallem smallville...wer kauft sowas Wie auch immer, die Preise bei Star Trek sind überzogen, siehe B5 oder Akte X.

                        Was Verpackung anght, Brotbüchsen hin oder her, die alleine machen aber nicht den Preis. SGA hat nen Pappschuber (find ich billig und nach 5 minuten stehen schon die ersten gebrauchsspuren) und kostete auch 80 flocken (zu teuer). Komischerweise sind ja identische boxen billiger in zb Frankreich...auch ne sache für sich
                        my props

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Dahlia
                          Muss zugeben:

                          Witziger Spruch.... aber ich versteh ihn net ganz.
                          Du erkennst keine abgewandelten Kosh-Sinclair Dialoge?

                          @Dr. McKay: Hach, was ich mir alles kaufe: Mangas, Anime-DVD Boxen (Card Captor Sakura z.B. komplett für 150.000 Yen), da sind Sci-Fi Boxen noch arg in der Minderheit. Und auch da sind die Geschmäcker zum Glück verschieden...
                          http://www.my-darkloft.de.vu

                          Meine Homepage mit Gedichten, Serienvorstellungen, MP3-Rotation, etc. Befindet sich noch im Aufbau!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Mr. Morden
                            Du erkennst keine abgewandelten Kosh-Sinclair Dialoge?

                            Sicher versteh ich die. Man beachte mein Smilie:

                            Vielleicht sollte ich bei meinen Sprüchen öfter ein "In Deckung, Ironie!!!" Schild hochheben.
                            "I was me but now he`s gone!"
                            James Hetfield

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X