Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gibt es den Planeten Vega?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gibt es den Planeten Vega?

    Hallo, Sci-Fi-Freunde,

    ich hab von Sci-Fi soviel Ahnung wie eine Kuh vom Eierlegen. Entschuldigt daher schon mal im voraus meine vielleicht merkwürdig anmutende Frage.

    Heute habe ich erfahren, daß eine morgige Party unter dem Thema Space Night stattfinden soll. Nun hab ich irgendwie mal mitbekommen, daß in Sci-Fi-Kreisen auch ein Planet namens Vega eine Rolle spielt. Da ich Veganerin bin, dachte ich, wäre es doch ganz nett, so weit möglich an dieser Party als eine Bewohnerin des Planeten Vega teilzunehmen.

    Nun meine Frage:
    Gibt es einen solchen Planeten in irgendeiner Sci-Fi-Serie oder so? Wenn ja, gibt es dort Bewohner und was sind deren besondere Kennzeichen?

    Ich bedanke mich schon mal jetzt für Eure hoffentlich zahlreiche Hilfe.

    Liebe Grüße
    Yewa

  • #2
    Vega ist ein realer Stern in 23.5 Lichtjahren Entfernung im Sternbild Lyra (Leier)

    In diversen SciFi Filmen, Serien und Büchern kommt der schon vor. Inklusive Planeten.
    Ganz unten findest du eine Auflistung:
    http://en.wikipedia.org/wiki/Vega
    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
    "
    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

    Kommentar


    • #3
      die vega ist ein stern, also eine sonne... bewohner von sonnen sind in den sf-serien die ich kenne rah gesät. dann noch einen der vega zu finden dürfte sich sehr schwierig gestalten.
      im perryversum hat die vega (dort wega) ein sternensystem, der achte planet, mit namen ferrol, ist bewohnt, du könntest also als ferrone gehen.
      wenn du wissen möchtest wie die aussehen, hier:
      http://www.perrypedia.proc.org/Ferronen

      solltest du als ferrone gehen, hoffe ich, dass du ein bild von dir im kostüm postest
      This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
      "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
      Yossarian Lives!

      Kommentar


      • #4
        Ja, da würde ich auch gerne ein Bild von sehen.
        Wenn ich mich recht erinnere, waren das Überschwere. Da dort eine deutlich höhere Schwerkraft als auf der Erde (Terra) ist.
        Na aber mit etwas gutem Willen und Fantasie kriegt man das hin.
        "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
        "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
        Norman Mailer

        Kommentar


        • #5
          Die echte Vega ist noch ein recht junger Stern, der noch von einer Staubscheibe umgeben wird. Aus dieser werden sich in Millionen von Jahren vermutlich mal Planeten formen. Einen Planeten namens Vega gibt es also (noch) nicht.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Yewa
            Hallo, Sci-Fi-Freunde,

            ich hab von Sci-Fi soviel Ahnung wie eine Kuh vom Eierlegen. Entschuldigt daher schon mal im voraus meine vielleicht merkwürdig anmutende Frage.

            Heute habe ich erfahren, daß eine morgige Party unter dem Thema Space Night stattfinden soll. Nun hab ich irgendwie mal mitbekommen, daß in Sci-Fi-Kreisen auch ein Planet namens Vega eine Rolle spielt. Da ich Veganerin bin, dachte ich, wäre es doch ganz nett, so weit möglich an dieser Party als eine Bewohnerin des Planeten Vega teilzunehmen.

            Nun meine Frage:
            Gibt es einen solchen Planeten in irgendeiner Sci-Fi-Serie oder so? Wenn ja, gibt es dort Bewohner und was sind deren besondere Kennzeichen?

            Ich bedanke mich schon mal jetzt für Eure hoffentlich zahlreiche Hilfe.

            Liebe Grüße
            Yewa
            In den 60ern gab es mal eine Fernsehserie mit dem Namen:

            'Invasion von der Wega' (Original: "The Invaders")

            http://marcoscoolworld.my-trekdinner...ders_links.htm
            http://www.wunschliste.de/index.pl?vote&r=09 ( einige Seiten blättern)
            http://www.theinvaders.co.uk/

            Galaktische Grüsse aus Delmenhorst
            Starcat66
            Danger - save your ears - this thread is under prog rock: Progressiv Rock und artverwandte Musik

            Kommentar


            • #7
              Es gibt da auch noch die Europa - Hörspielserie "Commander Perkins", die zu großen Teilen auf dem 8. Planeten der Wega spielt und dessen Bewohner tatsächlich als "Weganer" bezeichnet werden, was ich immer schon recht lustig fand. Ich musste mir immer verkneifen, wenn ich jemanden kennen gelernt habe, der sich veganisch ernährt, zu sagen: "Ach, du bist nicht aus diesem Sonnensystem?". Wie die allerdings ausgesehen haben weiß ich nicht mehr. Ist schon 'ne Weile her

              Kommentar


              • #8
                ja bei commander perkins gab es auch veganer... ääh weganer (wir wollen es ja nicht mit anglizismen übertreiben) ...die hatten felle an und diese schicken irokesen haarschnitte lol
                der autor von "commander perkins" war übrigens einer von den rhodan-autoren
                This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                Yossarian Lives!

                Kommentar


                • #9
                  Nachts...

                  ...habe ich die besten Ideen.


                  Als DNA-Fan werde ich ein Handtuch bei mir tragen, wie es sich für einen guten Anhalter gehört.

                  Ich danke Euch wirklich für Eure Ausführungen. Bei dieser Hitze blau angemalt oder mit Fell (als Veganer? ) herumzulaufen, ist mir dann doch etwas zuviel des guten.

                  Nichtsdestotrotz:

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X