Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Neue Serien sollten gedreht werden?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Neue Serien sollten gedreht werden?

    Welche Neue Serien sollten gedreht werden?

    Vieleicht Star Trek nach Enterprise und DS 9?
    Oder Atlantis mit Alpha Stückpunt in einen anderen Galaxi und 1,2 Kreuzern?
    Fortführung von Galaktica (Neue Fassung)
    Abwandlung von Farscape?
    Babylon 6???

    Was würdet Ihr gerne sehen?

    An die Admins hier, bitte um eine kleine Auswertung und dann ein Pool einfügen, wo die besten vorschläge zusammengefasst werden.

    Danke, viel spass.

    Filip

  • #2
    Am besten ne neue Serie mit neuen Gesichtern und in nem neuen Format
    Wie wärs zb. mal mit 24 im SF Genre?
    Star Trek 1966-1991
    Wiedergeburt von Star Trek 2009
    Resistance is futile - STXI is fantastic

    Kommentar


    • #3
      Ich würde mir eine Perry Rhodan Serie wünschen. Genügend Stoff für ein paar Staffeln sind ja vorhanden
      Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Serie, wenn sie gut gemacht ist, einschlägt wie ne Bombe.

      Auch eine neue Star Trek Serie würde ich sehr begrüßen, aber auch nur dann wenn sie nach DS9 und VOY spielt.
      Hypnose. Ich bin kein Fan von diesem "Bellen sie wie ein Huhn! Gackern sie wie ein Hund!"-Kram. [Colonel O´Neill]
      Mein Vorstellungspost

      Kommentar


      • #4
        Ich würde gerne ein Fortsetzung von Babylon 5 sehen, aber eine Serie namens Babylon 6 kann es gar nicht geben, da jedem Babylonnier bekannt ist, dass nach der fünften Babylonstation Schluß war und es bis zum Zeitpunkt, wo die Menschen die Galaxie verlassen haben, auch keine sechste Station gab.
        Aber eine Fortsetzung von Babylon 5 würde ich am liebsten sehen, aber natürlich etwas neu mit auch neuen Charakteren, aber auch alten.
        The Corps ist the mother, the Corps ist the father! Trust the Psi Corps!

        Kommentar


        • #5
          Ich würde gerne eine Star-Trek-Serie sehen, die im Anschluss an Star-Trek X, Nemesis, spielen würde, weil ich meine, dass die Annäherung zwischen den Romulanern und der Föderation viel Stoff für eine Serie liefern könnte. Diese neue Serie sollte aber nicht auf einer Raumstation spielen. Die bisherige TNG-Crew könnte durchaus ersetzt werden ... .
          Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

          Kommentar


          • #6
            Am liebsten täte ich auch eine Star Trek Serie sehen, die nach den Ereignissen von DS9 und Nemesis spielen. Da ist noch Stoff für einige gute Geschichten drin, wobei die Story dann wohl für Neueinsteiger zu kompliziert wäre, und das wird sich Paramount sicher nicht antun, solch eine Serie zu drehen, die damit nur für eingefleischte Trekkies wäre.

            Was neues aus dem Babylon Universum wäre natürlich auch interessant, aber ich befürchte fast, dass jede Neuproduktion niemals an die Qualität der Serie rankommen wird, und deshalb den hohen Stellenwert von B5 schaden wird.
            Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
            die Internationale erkämpft das Menschenrecht


            das geht aber auch so

            Kommentar


            • #7
              Ich würde gerne "Honor Harrington" von David Weber als Fernsehserie sehen; wahlweise auch den Assiti-Shards-Zyklus von Eric Flint und Co. (1632; 1633; 1634 - The Galileo Affair und so weiter; siehe hier)
              Depend upon it, sir, when a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully.
              (Dr. Samuel Johnson)

              Main problem with troubleshooting is: trouble shoots back (Quelle: Google+)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Mr.Viola
                Was neues aus dem Babylon Universum wäre natürlich auch interessant, aber ich befürchte fast, dass jede Neuproduktion niemals an die Qualität der Serie rankommen wird, und deshalb den hohen Stellenwert von B5 schaden wird.
                Ich glaube da ist leider etwas Wahres dran, aber ich galube, wenn man
                JMS machen lässt, was er will, dann könnte da auch was draus werden es müssten bloß genug alte Charaktere mit auftauchen, G'Kar wäre ja geil gewesen, aber das geht ja leider nicht mehr...
                The Corps ist the mother, the Corps ist the father! Trust the Psi Corps!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Jpman
                  Ich würde mir eine Perry Rhodan Serie wünschen. Genügend Stoff für ein paar Staffeln sind ja vorhanden
                  Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Serie, wenn sie gut gemacht ist, einschlägt wie ne Bombe.
                  Meine Volle Zustimmung.
                  Aber wenn dann Bitte von vorne und nicht Mittendrin oder gar als Eigeninterpretation Irgend eines Möchtegern Regiseurs.
                  Wenn man die Bücher Umsetzt im Stiehl von "Final Fantasy Die Mächte in dir" (Ich meine die Special Effekte) gepaart mit den Geilen Perry Rhodan Storys müßte das doch echt der Hammer sein.

                  Es gibt da eine Buchreihe die heißt "Shadowrun", falls das einer hier kennt, das währe auch eine Coole Grundlage für eine Serie.
                  Die Serie könnte man auch als CGI Anime wie Final Fantasy machen.

                  Dann gibt es noch eine Buchreihe von Alan Dean Foster das "Homanx-Commonwealth". Das würde ich auch sehr Gerne als Serie sehen.
                  www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                  Kommentar


                  • #10
                    Harrisons Stahlratte wäre interessant...

                    Kommentar


                    • #11
                      Eine neue Star Trek serie wäre cool, ich meine eine ganz neue serie im Beta-Quadranten, in der die Föderation versucht einen Krieg zwischen Romulanern und Klingonen zu verhindern und mann würde mehr über den Quadranten erfahren.
                      Oder eine Technik serie die Galaxien überschreitend ist, und es auch erklärt, nicht wie in Andromeda, sondern den weg auch zeigt, wie kurz oder lang er auch sein mag.
                      Andererseits könnte ich mir auch eine Serie vorstellen in es mit der Raumfahrt der Menschheit beginnt wie z.B. Perry Rhoden,
                      auf jeden fall muss sie Qualitativ gut gemacht sein.
                      Lebt lang und fröhlich!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von sven1310
                        Meine Volle Zustimmung.
                        Aber wenn dann Bitte von vorne und nicht Mittendrin oder gar als Eigeninterpretation Irgend eines Möchtegern Regiseurs.
                        Wenn man die Bücher Umsetzt im Stiehl von "Final Fantasy Die Mächte in dir" (Ich meine die Special Effekte) gepaart mit den Geilen Perry Rhodan Storys müßte das doch echt der Hammer sein.
                        Klar von vorne weg, dass ist richtig genial wie Perry nach Wanderer sucht. Wäre ja blöd wenn man im M 87- Zyklus einsteigt und auf einmal OLD MAN auftaucht und alles fragen sich: "Wat is dat denn jetzt?"

                        Special Effekte von Final Fantasy? Warum? Das sind Computer Animationen, klar die Effekte sind geil, aber wenn Perry Rhodan verfilmt wird, dann bitte in Echt.
                        Hypnose. Ich bin kein Fan von diesem "Bellen sie wie ein Huhn! Gackern sie wie ein Hund!"-Kram. [Colonel O´Neill]
                        Mein Vorstellungspost

                        Kommentar


                        • #13
                          Was eigentlich auch mal ganz geil wäre und mir so gerade auf´m WC eingefallen ist.
                          Das man mal ne Star Trek Serie machen sollte die auf der Erde spielt.
                          Diese könnte dann sogar mal ausflüge nach DS9 usw beinhalten.
                          Kann dann auch meinetwegen nach Nemesis spielen...

                          Ich mag halt gerne solche zukunftsstädte
                          Star Trek 1966-1991
                          Wiedergeburt von Star Trek 2009
                          Resistance is futile - STXI is fantastic

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von [netgic]
                            Was eigentlich auch mal ganz geil wäre und mir so gerade auf´m WC eingefallen ist.
                            Das man mal ne Star Trek Serie machen sollte die auf der Erde spielt.
                            Diese könnte dann sogar mal ausflüge nach DS9 usw beinhalten.
                            Kann dann auch meinetwegen nach Nemesis spielen...

                            Ich mag halt gerne solche zukunftsstädte
                            Meinst du komplett auf der Erde und nur mit ein paar Ausflügen in den Weltraum?
                            Dann könnte man das ganze mit Sektion 31 und dem Geheimdienst machen, wäre nicht schlecht.
                            Dann könnte man auch die Städte sehen, würde mich mal interessieren wie Berlin oder Kiel in der Zukunft aussehen.
                            Hypnose. Ich bin kein Fan von diesem "Bellen sie wie ein Huhn! Gackern sie wie ein Hund!"-Kram. [Colonel O´Neill]
                            Mein Vorstellungspost

                            Kommentar


                            • #15
                              Richtig genau wie du dir das so denkst.
                              Denke so könnte man richtig gute sachen zusammenspinnen.
                              Und ein logisches wiedersehen mit Chrakteren der anderen Serien wären auch möglich.
                              Meines erachtens steckt da ne menge potenzial drinne wenn der richtige dafür zuständig ist

                              PS: Natürlich mit Ausflügen ins Weltall je nach Story

                              PSS: Zumal dann endlich mal gelärt werden kann ob es auf der erde im 24.Jahrhundert Klos und Geld gibt
                              Zuletzt geändert von [netgic]; 05.08.2006, 23:45.
                              Star Trek 1966-1991
                              Wiedergeburt von Star Trek 2009
                              Resistance is futile - STXI is fantastic

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X