Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo ist SciGamer auf SciFi geblieben?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wo ist SciGamer auf SciFi geblieben?

    Wo ist diese Sendung nur abgeblieben?


    SCI FI Samstag, 22.10.05 19:45 - 20:15 Uhr

    SCI GAMER - Games, Trends & Entertainment

    Originaltitel: SCI GAMER - Games, Trends & Entertainment

    Magazin, D 2005
    Start der Magazin
    25 min.



    Inhalt

    Moderatorin Milka Loff Fernandes präsentiert die neuesten Entwicklungen rund um die Themen Games und Lifestyle. Mit dabei ist in jeder Ausgabe ein prominenter Gast, der im Studio die neuesten Spiele unter die Lupe nimmt.

    Quelle: www.PREMIERE.de





    NEUES SPIELE-MAGAZIN NEWS


    "Gamer sind auch Menschen"

    NBC Universal Global Networks Deutschland, ehemals Universal Studios Networks, startet im Herbst auf dem Pay-TV-Channel Sci Fi ein eigenes Games-Magazin.


    Moderiert das neue Games-Format: Milka Loff Fernandes



    "Sci Gamer - Games, Trends & Entertainment" wird erstmals am 22. Oktober ausgestrahlt. Das 14-tägige Sendeformat "Sci Gamer" kombiniert Gaming und Lebensart. Schließlich sei der moderne Gamer nicht der Freak, wie ihn sich die Öffentlichkeit vorstelle, sondern ein Mensch, der neben seinen kosmopolitischen Interessen gerne auch mal die Konsole zur Hand nehme. Als Moderatorin konnte der Sender Milka Loff Fernandez gewinnen.

    "Sci Gamer" soll das Publikum mit einer Mischung aus Unterhaltung und Kompetenz ansprechen. Inhaltlich bietet "Sci Gamer" alles, was die Zielgruppe will, um über ihr Hobby auf dem Laufenden zu bleiben: Regelmäßig werden neue Spiele und neues Zubehör vorgestellt. Spiele-Tests sind ebenso vorgesehen wie auch Außenberichte von den unterschiedlichsten Games-Veranstaltungen.

    SCI GAMER Moderatorin Milka Loff Fernandes im Interview zu ihrer neuen Aufgabe:


    "Ich will zeigen, dass Games auch der Kommunikation dienen"



    » Milka, Du moderierst das neue Games-Magazin auf Sci Fi. Welche Anmache wirst Du künftig eher durchgehen lassen: "Du zarteste Versuchung!" oder "Wollen wir zusammen spielen?"

    Auf jeden Fall letztere! "Du zarteste Versuchung" habe ich schon so oft gehört. Und nach dem Motto "Öfter mal was Neues", fände ich "Wollen wir zusammen spielen?" besser.

    » Apropos spielen: Was genau ist ein "SCI GAMER"?

    Ein Sci Gamer ist ein Cosmopolit. Jemand, der zwar viel vor dem Computer sitzt, aber nicht ausschließlich. Er ist kein "Nerd", wie das die Amerikaner sagen, sondern ein geselliger Mensch. Abends kocht er gerne oder trifft sich mit Freunden, legt die Füße hoch oder nimmt eben auch mal die Konsole zur Hand und spielt ein gutes Game.

    » Harald Schmidt hat Dich in seiner Show einmal gelobt, du würdest VIVA um eine ganz neue Richtung bereichern. Welche neue Richtung würdest Du gerne dem Thema "Games" geben?

    Games gelten in der Gesellschaft immer noch als Isolationsbeschleuniger und als unmenschliches Gehacke - zu Unrecht, finde ich! Dem würde ich gerne entgegenwirken. Ich will zeigen, dass Games auch der Kommunikation dienen. In Zukunft werden sich die Menschen immer mehr mit dem Computer beschäftigen. Umso besser, wenn sie das gemeinsam machen.

    » Kein schlechtes Gewissen, dem Zuschauer damit zu "quadratischen Augen" zu verhelfen?

    Ganz im Gegenteil: Es soll kein beschränkter, quadratischer Blick auf die Welt entstehen. Es soll ein weiter Blick sein, der das ganze Drumherum ebenfalls wahrnimmt.

    » Von Pickeln zu Pixeln - was ist spannender: Fernsehen für Jugendliche oder für jung Gebliebene zu machen?

    Fernsehen ist an und für sich immer spannend. Du unterhältst Menschen, die Du selbst gar nicht siehst. Diese so zu erreichen und zu fesseln, dass sie nicht abschalten, ist eine unglaubliche Herausforderung. Für mich ist das fast eine Wissenschaft! Egal, ob es um Musik, Games, Jugendliche oder Erwachsene geht.

    » Hast Du eigentlich ein Lieblings-Spiel?

    Tekken!

    » Also doch Gehacke?!

    Mal ehrlich: Ein bisschen Agressions-Abbau ist durchaus richtig und wichtig, oder?

    » Na gut. Und mit wem würdest Du gerne mal zusammen Tekken?

    Mit meinem Bruder. Mit ihm macht so was Spaß, weil er das Spiel als das nimmt, was es ist. Ein Spiel. Außerdem garantiert es den Familienfrieden.


    ----------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------


    Cool wäre auch, wenn man einfach die SciGamer aus UK hier senden würde, meinetwegen im Original oder mit Untertiteln!

    Ich finde SciGamer war ne gute Alternative zu den den Clownshows wie GIGA


    http://www.scifiuk.com/data/shows/scigamer/intro.asp

  • #2
    kauf dir doch lieber eine gamerzeitschrift oder guck im internet nach games. ich kann mich noch an früher erinnern, da kam in sat.1 auch mal so eine gamersendung. ich glaub die hies gamesworld.
    sqrt(x^2) = Frieden

    Kommentar


    • #3
      Zitat von chrysi Beitrag anzeigen
      kauf dir doch lieber eine gamerzeitschrift oder guck im internet nach games. ich kann mich noch an früher erinnern, da kam in sat.1 auch mal so eine gamersendung. ich glaub die hies gamesworld.
      Ich lese ja auch Zeitschriften, aber bei der Sendung waren auch gute Berichte zu sehen, die nicht nachzulesen sind.


      Und Gamesworld ist glaube ich richtig

      Kommentar

      Lädt...
      X