Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Shatner tritt erneut als Kirk auf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Shatner tritt erneut als Kirk auf

    William Shatner hat ( vielleicht zum letzten Mal ) die Starfleet Uniform angezogen und ist in seine alte Rolle als Captain James Tiberius Kirk geschlüpft.
    Es ist ein kurzer Auftritt für den Satellitenprogrammanbieter DirectTV.

    HIER KLICKEN umd das Video zu sehen.


    Eins beweist dieses Video allerdings. Shatner wäre durchaus in der Lage die Rolle des Captain Kirk glaubhaft wieder zu spielen.
    "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
    Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

  • #2
    Ja, aber wäre er nicht doch ein wenig zu alt, um das noch glaubhaft zu machen, insbesondere auf Bezug von ST7... ein kleiner Kurzauftritt wäre aber trotzdem schön, das stimmt...
    Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

    Für alle, die Mathe mögen

    Kommentar


    • #3
      Naja, wenn du glaubst dass das Wirklich 100% der heutige Shatner ist...
      Ich behaupte mal, dass alles unterhalb des Halses nicht echt war!
      Entshculdigung aber der Körper passt nicht zu dem Kopf!
      Das letzte mal dass Kirk so fit war war zu den Zeiten als sie die Original Serie gedreht haben!
      Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

      Kommentar


      • #4
        Es ist 'ne coole Werbung, aber es ist leider ein Fake!
        Das Starfleet-Insignia ist kleiner als das echte, und sitzt auch an der falschen Stelle. Da hat sich jemand die Uniform angezogen und auf denjenigen haben sie dann den Kopf von Bill aus STVI kopiert.
        Ist wirklich nett gemacht, aber eben nur ein Trick.

        Bill wird seine Starfleet-Uniform wohl nie wieder tragen.

        Aber dafür trägt bald ein anderer Kirk's Starfleet-Uniform, der jung knackig und bestimmt auch echt lecker anzusehen ist...

        HE WILL BE BACK IN 2008!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
          Naja, wenn du glaubst dass das Wirklich 100% der heutige Shatner ist...
          Ich behaupte mal, dass alles unterhalb des Halses nicht echt war!
          Entshculdigung aber der Körper passt nicht zu dem Kopf!
          Das letzte mal dass Kirk so fit war war zu den Zeiten als sie die Original Serie gedreht haben!
          Dann hast du ihn aber noch nie bei 'Boston Legal' gesehen, glaub mir, Shatner ist in der Tat noch sehr fit.

          Zitat von Admiralsgirl Beitrag anzeigen
          Es ist 'ne coole Werbung, aber es ist leider ein Fake!
          Das Starfleet-Insignia ist kleiner als das echte, und sitzt auch an der falschen Stelle. Da hat sich jemand die Uniform angezogen und auf denjenigen haben sie dann den Kopf von Bill aus STVI kopiert.
          Ist wirklich nett gemacht, aber eben nur ein Trick.
          Die Uniform ist wirklich nicht die originale, aber der Mann der drin steckt ist tatsächlich Shatner, da wurde nichts montiert und nichts getrickst.
          "Wir fahren ja eh nur eine Station oder wir warten bis der Schauer vorbei ist."
          Das 10. TdG hat Hamburg trocken gelegt.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von cptza Beitrag anzeigen
            Dann hast du ihn aber noch nie bei 'Boston Legal' gesehen, glaub mir, Shatner ist in der Tat noch sehr fit.

            Die Uniform ist wirklich nicht die originale, aber der Mann der drin steckt ist tatsächlich Shatner, da wurde nichts montiert und nichts getrickst.
            Du hast recht, ich hab noch nie Boston legal gesehen. Brauch ich auch nicht!
            Sorry, aber schau dir doch mal bitte dieses Castfoto von Boston Legal an.



            Der Körper der da unter Kirks Kopf sitzt hat eine Taille die Shatner nichtmal in seinen besten Tagen hatte! No Way, wer behauptet das sei Shatner braucht ne Brille!

            Kuck:

            Da sieht man auch ganz deutlich dass das Verhältnis Kopf zu rest einfach nicht passt!
            Denn selbst wenn die Wampe (Bauch) nicht wäre, so wären beispielsweise die SChultern zu schmal! Und die Schulerbreite ändert sich nicht!
            Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

            Kommentar


            • #7
              Nur vom Bildvergleich her, würde ich Steve recht geben.

              Es sei die haben einfach nur falsch getaktet und wollten ihn ein wenig dünner erscheinen lassen als er heutzutage ist.

              Auch wenn er noch recht fit ist, so ist die Tatsache, das Herr Shatner doch in die Breite gegangen ist,
              Wir sind Borg! Widerstand ist Zwecklos

              Profiler-Liste

              Kommentar


              • #8
                Vielleicht hat er ja tatsächlich abgenommen. Bei den Schauspielern geht das ja recht schnell, wenn das Geld stimmt.
                Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


                - Heinrich Heine -

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Cmdr. Reyes Beitrag anzeigen
                  Vielleicht hat er ja tatsächlich abgenommen. Bei den Schauspielern geht das ja recht schnell, wenn das Geld stimmt.
                  Nein, auch da nicht. Denn auch wenn einige skrupellose Chirurgen dir jede beliebige Menge Fett absaugen, so ist das Verfahren nur für kleinere Mengen gedacht. Derartige Mengen abzusaugen sorgt für eine riesige Wunde in der Bauchhöhle und ist ein ziemlich gutes Rezept auf der Intensivstation zu landen. Wenn man dann noch bei einem Pfuscher gelandet ist, der noch schön den Darm mit der Nadel perforiert und sich ne schöne Infektion holt...

                  Nicht die Augen rollen. Ein früherer Kollege von mir der in der plastischen Chirurgie in Bochum arbeitet war an einer Metastudie beteiligt, die Komplikationen bei Fettabsaugungen auf der ganzen Welt ausgewertet hat und du willst nicht wirklich wissen, was dabei rausgekommen ist (wurde damals sogar im "Spiegel" aufgegriffen).

                  Und du glaubst nicht im Ernst, dass Shatner in seinem Alter noch ins Boot Camp geht und sich die Pfunde abschwitzt?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Irmo Beitrag anzeigen

                    Und du glaubst nicht im Ernst, dass Shatner in seinem Alter noch ins Boot Camp geht und sich die Pfunde abschwitzt?
                    Vor allem nicht für so einen kleinen Spot!
                    Selbst für einen Kinofilm würde er einfach in seinem Alter so eine Figur nicht mehr hinbekommen. Geht nicht!
                    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
                      Vor allem nicht für so einen kleinen Spot!
                      Selbst für einen Kinofilm würde er einfach in seinem Alter so eine Figur nicht mehr hinbekommen. Geht nicht!
                      Vor allen Dingen kommen bei ihm mit hohem Alter und Übergewicht zwei Faktoren für Bluthochdruck zusammen bei denen man dann wirklich mit sportlicher Betätigung moderat umgehen sollte. "Ok, ich stell mich drei Wochen jeden Tag ins Fitnessstudio, dann stimmt die Linie" bringt einem eher einen Herzinfarkt als einen Vertrag unter diesen Bedingungen. Abnehmen erfordert da noch mehr als sonst eiserne Ernährungsdisziplin.

                      Kommentar


                      • #12
                        Tja, das ist die Wahrheit: Auch die ST-Schauspieler werden alt...
                        Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                        Für alle, die Mathe mögen

                        Kommentar


                        • #13
                          Der Spot ist schon klasse, aber ich schliesse mich der Mehrheit an.

                          Bill Shatners Körper ist nicht mehr in diesen Rahmen zu pressen und mittels moderner Technik, kann man einiges vortäuschen.

                          In 'Boston Legal' sieht man sehr deutlich, dass seit seinem letzten offiziellen Kirk-Auftritt in 'Generations" auch mittlerweile über 12 Jahre vergangen sind.

                          Und damals war Bill schon ziemlich kugelrund, doch als Danny Crane hat er noch zusätzlich zugelegt.

                          Es stimmt schon: Auch Star Trek-Schauspieler werden alt, und dass ist eine Feststellung und keine Kritik (denn schließlich werden wir alle alt), aber bei Bill Shatner sind die spuren des guten Lebens (und wohl auch einiger Exzesse) sehr deutlich zu erkennen.

                          Jedoch ändert es nichts daran, dass er als Schauspieler immer noch top ist.
                          Molto bene!

                          Kommentar


                          • #14
                            Shatner würde ich es noch zutrauen, dass er den Kirk gibt, aber Nimoy würde nie im Leben mehr den Spock spielen. Das war für mich der Punkt, der mich stutzig gemacht hat. Aber wirklich sehr nett gemacht
                            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                            Klickt für Bananen!
                            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                            Kommentar


                            • #15
                              @ Spocky

                              Die Szenen mit Spock und Chekov aus dem Spot sind aus "Das unentdeckte Land" eingefügt worden.
                              Molto bene!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X