Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich brauche HILFE für meine WH40k IMP Armee

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich brauche HILFE für meine WH40k IMP Armee

    Tja ich brauche wegen Modellumbauten eure Hilfe! Es geht um meine WH40K Imperiale Armee. Ich möchte für meine Elite Einheiten einen Neuen stiel verpassen. Der an Animes wie Ghost in the shell oder Appleseed ähnelt. Besonderes Problem sind da die Lasergewehre. vieleicht könnt ihr mir seiten oder Tips zum Umbau der Lasergewehre geben. Ich habe die gleichen Thread in ein Wh40k Forum plaziert aber ohne erfolg. Ich hoffe das ihr hier mir da weiter bringt.

  • #2
    Geh doch einfach mal die Gamesworkshop seite.Oder benutz doch einfach Google.
    Ich persönlich spiele SpaceMarines und deshalb habe ich nicht so viel ahnung von Der Imperialen Armee. Oder geh doch einfach dort hinn wo du deine Modelle kaufst.
    Dort sind bestimmt viele Leute die auch WH40K spielen.Die haben meistens sehr viel ahnung. Wenn das ein richtiger Spieleladen ist werden dort bestimmt auch Turniere organiesiert und die Angestellten wissen bestimmt was gegen die Regeln ist.
    Mein Multigaming Clan www.digitalcombatcrew.de
    Mein Vorstellungsthread:http://www.scifi-forum.de/intern/com...ll-le.html#pos

    Kommentar


    • #3
      willst du die Modelle wirklich "umbauen"...im sinne des wortes?
      .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

      Kommentar


      • #4
        Ja ich will die Lasergewehre etwas aufpeppen. Sie verbessern bzw. etwas ändern. Sie sollen aber noch Lasergewehre bleiben.
        ich dachte ihr hättet da vieleicht ein Paar Internet Seiten mit Bildern um einige anregngen zu bekommen. ich such fast jeden tag nach sowas. leider ist das alles sehr dürftig.

        Kommentar


        • #5
          da gibt es grundsätzlich jede menge möglichkeiten für sogenanntes "scratch build"...brauchst du dafür unbedingt vorlagen? die meisten modellbauer lassen sich da eher von ihrer fantasie leiten
          .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

          Kommentar


          • #6
            [OTG]Marauder beimir ist das ja eigendlich auch so aber bei sowas kleines habe ich einfach kein eindeutigen Plan nur die Änderung allgemein. Es geht mir da eher um die Details so ein ding zu vergrössern oder zu kürzen ist das kleinste Problem. Aber dass es auch anders Gut aussieht ist ein anderes Problem. Da es nicht einerseits zu modern oder zu antik aussieht wollte ich hier mal nach Referenzmaterial nachfragen. Und da hier ein gutes dutzend SF Filme/Serien beredet werden die ich noch nicht kenne, dachte ich mir dass ich hier vieleicht hilfe bekomme.

            Kommentar


            • #7
              Wer suchet der findet.

              Schau doch mal bei CoolMiniOrNot - The Internet's largest gallery of Painted Miniatures and Miniature Painting art rein, dort sollten sich Ideen finden lassen. Ansonsten frag mal im Bemalforum nach, dort geht es zwar eigentlich nur um das Bemalen von Tabletopfiguren und co., aber vielleicht können dir die Leute dort auch weiter helfen (www.das-bemalforum.de).

              Tja, ansonsten halt die Sites von GW Amerika, Frankreich und co. Diese Sites unterscheiden sich von der deutschen Site oft beträchtlich, was Berichte von Umbauten betrifft.

              Meines erachtens nach haben die Elysianischen Sprungtruppen von Forgeworld ein Lasergewehr mit einem etwas moderneren Aussehen.

              Wer suchet der findet. Viel Erfolg.

              flatorc
              Cum insantientibus furere necesse est

              Kommentar


              • #8
                Sorry wenn ich statt zu helfen selber eine Frage stelle

                Wie weit kann man eigentlich mit dem Umbauen von WH40k Figuren gehen ?
                Meine, kann man auch die Ausrüstung (Waffen, etc...) verändern oder nur das Design ?

                Use the Force !

                Kommentar


                • #9
                  Wie weit kann man eigentlich mit dem Umbauen von WH40k Figuren gehen ?
                  Meine, kann man auch die Ausrüstung (Waffen, etc...) verändern oder nur das Design ?
                  AFAIK Kannst du nur das Design verändern, die mögliche Bewaffnung richtet sich immer nach den Regeln der Einheiten im jeweiligen Codex. Z.B. kannst du die schweren Waffen in einem Space Marine Trupp so weit umbauen wie du willst, aber denen nicht einfach eine Sturmkanone statt z.B. einem schweren Bolter verpassen. Wäre auch ziemlich unfair gegenüber dem Gegner, wenn du wirklich ALLES ändern kannst, solange du die Umbauten hinbekommst

                  Bei Fahrzeugen gibts die berühmten FKR - die Fahrzeug-Konstruktions-Regeln. Die kannst du kostenlos von der GW-Homepage runterladen und die sind auch legal. Solange du deinen Gegner um erlaubnis fragst, ob du ein selbstgebautes Modell einsetzen darfst, ist da alles erlaubt, was du auch darstellen kannst. Und hier gilt das bekannte WYSIWYG (What You See Is What You Get - wenn ein Panzer der Imps à la C&C-Mammut zwei Kampfgeschütze und zwei Raketenwerfer haben soll, musst du die da auch ranbasteln). Die Punktkosten die dabei herauskommen sind IMO sogar immer derart hoch, dass die meisten Gegner nichts dagegen haben können. Nur auf Turnieren und dergleichen ist natürlich Essig, da sind solche Eigenbauten von vornherein ausgeschlossen.

                  Beim Design selbst sind dir aber keine Grenzen gesetzt. Einige Armeen bieten sich ja gerade für möglichst kreative Umbauten an (Chaos oder Tyraniden).

                  @warfranzi:
                  Eine Idee die ich vor ner Zeit mal hatte, für die mir aber der Nerv fehlte war eine auf Exosuits/Mecha basierende Imp-Armee. Ich wollte eigentlich Tau-Modelle umbauen, aber darüber kann man sich streiten. Was Waffenmodifikationen angeht, vor allem im Detail, wirds bei den Imps eh schwierig. Wenn du magst kannst du die Lasergewehre zu Sturmgewehren umbauen, die effektiv dasselbe Profil haben, aber das sind auch nur Oberflächlichkeiten. Wenn du mir eine grobe Vorgabe geben kannst, was dir so vorschwebt, dann könnte ich mir weitere Gedanken machen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Also Drago mir mir schwant so ein teil wie in den Cyberpunk RPGs oder ala Goust in the Shell. Eine Mischung aus Blastgun art (Doppelläufig) und MP5 version. Kann auch grösser sein.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X