Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nochmal SF-Film/-Miniserie/-Filmreihe gesucht!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nochmal SF-Film/-Miniserie/-Filmreihe gesucht!

    Tja, oft solche Threads hier gelesen, schonmal geholfen. Selbst habe ich eigentlich nie Hilfe gebraucht, denn ich habe echt alles in mich aufgesogen an SF, seitdem ich TV schauen durfte als kleines Kind.

    Und doch kamen dieser Tage auf einmal, wer weiß wodurch hochgespült, Erinnerungen an ein SF-Abenteuer hervor!

    Ich weiß nicht mehr viel. Ich habe ein paar Bilder vor Augen. Geschaut habe ich es als Kind wohl. Müsste mindestens aus den 80ern sein. Es war auf jeden Fall ein Mehrteiler! Also kein einzelner Film. Von ner Miniserie zu sprechen ist so ne Sache, da das ja eigentlich ein neuzeitlicher Begriff ist.

    Ich weiß also jetzt nicht, wieviele Teile es davon gab. War vielleicht ein Film-Mehrteiler. Es war wohl eher an ein etwas jüngeres Publikum gerichtet. Es ging um einige Menschen, die, mitsamt Kind(ern?) mit einem Raumschiff zu einem anderen Planeten flogen. Dieser Planet ist in meiner Erinnerung ziemlich wüstenmäßig und heiß gewesen. Das Schiff ist in meiner Erinnung rund, aber kann auch falsch sein. Irgendwann in der Story, hat zumindest ein Kind Angst um seinen Vater und andere. Als es dann von den "Bösen" gefangen wird (die Bösen waren auch Menschen), sieht es 3 Gräber und schlussfolgert direkt den Tod seiner geliebten. Es sagt direkt noch diejenigen, die darin wohl liegen würden ("Der blabla, der Doktor und der Graf!").

    Leider ist das praktisch schon alles, was mir dazu einfällt. Weiß jemand was darüber?
    Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

  • #2
    Hallo Valen,
    sicher bin ich mir nicht. Aber nach Deiner Beschreibung erinnert es mich an Lost in Space, einer meiner lieblings Sci-Fi Filme. :-)

    Sag bescheid ob es der Film sein kann oder nicht. Auf HD-DVD würde ich ihn gerne mal sehen... :-)

    Kommentar


    • #3
      @HunterXXL: Nein nein, LiS ist das defintiv nicht. Den aus den 90ern kenne ich gut und der wirkt auch völlig anders. Der alte ist aus den 60er. Der ist es definitiv auch nicht.

      Nein, es muss auch ein Mehrteiler gewesen sein! Anyone? Die suchen glaube ich auf dem Planeten auch irgendwas. Ob das jetzt en Schatz war, weiß ich nicht. Hm. Das ist jetzt ein wirrer Gedanke, vielleicht zu wirr. Aber irgendwie... Eine Art Long John Silver Adapation für die SF gab es nicht mal?
      Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Valen Beitrag anzeigen
        Aber irgendwie... Eine Art Long John Silver Adapation für die SF gab es nicht mal?
        Es gab mal eine Zeichentrickversion von Disney, die ins All verlegt worden war - aber der Film ist erst 1999 oder 2000 entstanden und kann es daher eigentlich nicht sein. Eine andere Adaption (sic! ) mit SF-Touch fällt mir aber auch nicht ein
        Depend upon it, sir, when a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully.
        (Dr. Samuel Johnson)

        Main problem with troubleshooting is: trouble shoots back (Quelle: Google+)

        Kommentar


        • #5
          Ich vermute Du meinst die Serie DER SCHATZ IM ALL. (Der Schatz im All
          L'Isola del Tesoro D/I/F, 1988)

          Kurzinfo:
          ... Mit der Schatzkarte wendet sich Jimmy nun an den englischen Arzt Dr. Livesey und dessen Freund Graf Ravano, einen reichen Industriellen.
          Ravano und Livesey entschlüsseln Flints Schatzkarte: Er ist auf dem dritten Planeten des Ibisco-Systems vergraben, an dem Ort, wo am dritten Tag nach der Sommersonnenwende - zehn Minuten nach dem Zenit - der Hammerfelsen seinen Schatten wirft. ...

          Die Serie ist so eine Art Die Schatzinsel
          , nur halt im Weltall.

          Der Schatz im All / L'Isola del Tesoro (TV-Serie) - Informationen wunschliste.de

          Kommentar


          • #6
            "DER SCHATZ IM ALL"!

            Tolle Serie, die ich gerne mal wieder sehen würde. Hier gibt´s ´ne Fanseite mit Bildern und Filmclips:

            www.derdoctor.de - Der Schatz im All

            Kommentar


            • #7
              Zitat von ritter77 Beitrag anzeigen
              Ich vermute Du meinst die Serie DER SCHATZ IM ALL. (Der Schatz im All
              L'Isola del Tesoro D/I/F, 1988)

              Kurzinfo:
              ... Mit der Schatzkarte wendet sich Jimmy nun an den englischen Arzt Dr. Livesey und dessen Freund Graf Ravano, einen reichen Industriellen.
              Ravano und Livesey entschlüsseln Flints Schatzkarte: Er ist auf dem dritten Planeten des Ibisco-Systems vergraben, an dem Ort, wo am dritten Tag nach der Sommersonnenwende - zehn Minuten nach dem Zenit - der Hammerfelsen seinen Schatten wirft. ...

              Die Serie ist so eine Art Die Schatzinsel
              , nur halt im Weltall.

              Der Schatz im All / L'Isola del Tesoro (TV-Serie) - Informationen wunschliste.de
              EXAKT! Genau die meine ich! Super! Toll! *hüpf* *freu* Danke schön!!
              Das war wirklich ein Abenteuer für mich damals!
              Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

              Kommentar

              Lädt...
              X