Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kosmische Strahlung und Schutzschild

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kosmische Strahlung und Schutzschild

    An alle Freunde von bemannter Raumfahrt.

    Bisher war Raumfahrt in den interplanetaren Raum unmöglich und es glich einem Selbstmordkommando. Grund: die kosmische Strahlung und der Sonnenwind.

    Kein Mensch kann auf Dauer eine erhöhte Strahlung aushalten.

    Aber britische Forscher haben jetzt eine Methode gefunden, wie sie diese Strahlung abschirmen könnten. Nämlich mit einem Elekromagnetischen Feld.

    Dieses Feld würde das Raumschiff umgeben und mehrere kilometer in den Weltraum hineinreichen, und würde ein Plasma mit geladenen Teilchen einschliessen. dieses Plasma wird alle elektrisch geladenen Teilchen aus dem Weltraumablenken ...
    Einziges Problem ist: Ist es möglich ein solches Feld dauerhaft aufrechtzuerhalten und stabil zu halten? Anscheinend gibt es auch dafür mittlerweile eine technische Anwendungsmöglichkeit
    Modellversuche im Labor sollen schon in diesem Jahr beginnen, und wenn alles klappt könnte in 5 bis 10Jahren sogar eine Forschungssonde in den Weltraum starten.

    Mars wir kommen

  • #2
    http://www.wissenschaft.de/wissensch...ws/267551.html

    Da das Teil auch magnetische Wirkung hat könntest du damit theoretisch Kanonen abwehren.
    Also bau mer halt Schutzschirme.
    Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Großvater, nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer im Wagen. - Will Shriner

    Kommentar

    Lädt...
    X