Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Strange Days

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Strange Days

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 473,8 KB
ID: 4285673Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 483,1 KB
ID: 4285674Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s5.jpg
Ansichten: 1
Größe: 484,1 KB
ID: 4285675Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s6.jpg
Ansichten: 1
Größe: 412,8 KB
ID: 4285676
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s7.jpg
Ansichten: 1
Größe: 432,6 KB
ID: 4285677Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s8.jpg
Ansichten: 1
Größe: 385,7 KB
ID: 4285678Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s9.jpg
Ansichten: 1
Größe: 441,9 KB
ID: 4285679Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s10.jpg
Ansichten: 1
Größe: 384,0 KB
ID: 4285680
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s11.jpg
Ansichten: 1
Größe: 472,8 KB
ID: 4285681Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s12.jpg
Ansichten: 1
Größe: 534,7 KB
ID: 4285682Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s13.jpg
Ansichten: 1
Größe: 451,6 KB
ID: 4285683Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: s14.jpg
Ansichten: 1
Größe: 450,3 KB
ID: 4285684

    Originaltitel: Strange Days, USA 1995
    Regie: Kathryn Bigelow
    Darsteller: Ralph Fiennes, Angela Bassett, Juliette Lewis, Tom Sizemore, Vincent D’Onofrio, Michael Wincott
    Laufzeit: 139 Min.

    Inhalt: Los Angeles, 24 Stunden vor der Jahrtausendwende: Ex-Cop Lenny Nero kommt nicht über die Trennung von seiner Freundin Faith hinweg. Sein Geld verdient er mit dem Dealen illegaler Discs, so genannten Squids, mit denen sich Wahrnehmungen und Gefühle anderer Personen aufzeichnen und anschließend selbst erleben lassen. Durch diese neuartige Unterhaltungssoftware kann der User spektakuläre Raubüberfälle, Extremsportarten oder Sex nachempfinden, als wäre er selbst dabei gewesen. Als Lenny die Aufzeichnung des Mordes an einer Prostituierten in die Hände fällt und Faith bedroht wird, ermittelt er auf eigene Faust. Mit Hilfe des weiblichen Bodyguards Mace versucht er den Killer zu stellen und gerät in einen Strudel aus Sex, Lügen und Gewalt...
    "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

  • #2
    ach der Film ist schon 13 Jahre alt?
    hab ihn das letztemal glaub ich auch vor der Jahrtausendwende gesehen.

    Fand ihn recht gut, würde ich so ~7/10 werten, geanu kanns ich jetzt auch nicht mehr sagen, is halt schon sehr lange her das ich ihn gesehen habe, hat aber einige coole Ideen.
    Homepage

    Kommentar


    • #3
      Ich mag den Film auch. Habe schon ewig vor, mir ihn auf DVD zuzulegen.


      mfg
      Dalek
      "The Earth is the cradle of humanity, but one can not live in a cradle forever."
      -Konstantin Tsiolkovsky

      Kommentar


      • #4
        Hab den Film auch vor (1999) Jahren gesehen, fand ihn gut. Das einzige was mich an der Storry störte war eben das sie 1999 spielt eine etwas weiter entfernte Zukunft würde besser passen da 1995 schon klar war das es in 4 Jahren solch eine Unterhaltungssoftware nicht geben wird. Ansonsten ist der Film Top.

        Kommentar


        • #5
          Hab den Film auf DVD und find ich echt gut! Gute Idee mit dieser Technik, auch was den Schwarzmarkt und die Abhängigkeit mancher Leute davon angeht; realistisch würde ich sagen.
          Der Film ist dazu gut besetzt, gut gespielt und nie langweilig (finde ich). Dennoch geht's viel um Lenny und seiner guten Freundin. Gegen Ende nimmt der Film deutlich an Spannung zu, das Finale während Silvester finde ich klasse! Gänsehaut!
          Gebe dem Film 8 bis 9 von 10 Punkten. 5 von 6 Sternen.
          Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

          Kommentar

          Lädt...
          X