Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übersättigt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übersättigt

    Ich weiß ja nicht wie es Euch geht aber Sci Fi Filme der Siebziger und Achtziger gefallen mir besser als die aus den Neunzigern und Jetzige. Sie hatten eine andere Austrahlung und keine Computertechnik. Hab das Gefühl daß man übersättigt wird. Bei Serien wie "Babylon" oder "Star Trek" oder "Farscape" langweile ich mich.

    Filme wie "Roboter im Sternbild Kassiopeia" oder "Dune" haben eine ganz andere surrealistische Klasse... Wie seht ihr das?

  • #2
    Naja, früher war halt alles besser und so...

    Im ernst, wer ersnthaft behauptet, dass CGIs die Ausstrahlung ruinieren oder moderne Sci-Fi schlicht "schlecht" ist, der hat eindeutig nicht nBSG gesehen. Da kommt keine Billigproduktion der 80er und 90er ran.

    Kommentar


    • #3
      Dann hast du Babylon nicht gesehen.
      Lust auf ein Sci-Fi-Hörspiel? Hier der Link zu Folge 1 meiner Commander Perkins 2000 Edition

      Kommentar


      • #4
        nBSG sagt mir nix....

        Kommentar


        • #5
          Ehrlichgesagt bin ich was SciFi angeht nicht übersättigt sondern eher ausgehungert.
          Ich Langweile mich auch weder bei Star Trek, Babylon 5 oder bei Farscape.
          Alle für sich spitzen Serien.
          Letztendlich kommt es auf den Inhalt an und da haben die drei Serien sehr viel zu bieten.

          Die Computer Technik bietet nur neue möglichkeiten die man früher nicht hatte.
          Sieh dir doch mal Aktuelle Serien an.
          Die haben stellenweise eine Optik sowas hast du vor einigen Jahren nichtmal in Filmproduktionen gesehen.

          Aber ich muss dir in dem Punkt recht geben das einige der Klassiker mehr Charme haben.
          Was mich zur Zeit nervt ist das alles Neuverfilmt wird.
          Vom A Team zu Knight Rider von Bionic Women zu I Am Legend.
          Wirklich Innovative eigene Sachen sind selten geworden.
          www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

          Kommentar


          • #6
            hängt wahrscheinlich auch davon ab wie alt man ist und wann man Kind war...?

            Kommentar


            • #7
              Also ich bin mit Star Trek: TNG aufgewachsen und habe zu der Zeit auch BSG geschaut. Das waren noch Zeiten, wo mit handgebauten Modellen gearbeitet wurde. Ich persönlich könnte nicht unbedingt sagen, dass ich einen Qualitätsverlust sehe. Vom intellektuellen Gehalt haben viele der neueren Serien durchaus einiges zu bieten - oft sogar noch mehr als die ganz alten Serien, weil mehr Gedanken in wissenschaftliche Aspekte und Storyentwicklung gesteckt werden. Oft sind die Charaktere nicht mehr ganz so stereotyp wie früher.

              Dune ist ein Fall für sich...die Erzählung finde ich klasse und die deutsche Verfilmung als Dreiteiler gefiel mir auch recht gut. Ich muss allerdings sagen, dass ich den 80er Kinofilm gehasst habe. Surreal, ja - aber die Story wurde so grottig aufgearbeitet und filmtechnisch umgesetzt, dass es schon weh tat. Ich rede dabei nicht von der Effekttechnik, sondern von der Art des Schnitts und der kryptischen Dialoge. Der Film war überhaupt nichts für Leute, welche die Bücher nicht kannten.
              Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
              "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
              Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

              Kommentar


              • #8
                wahrscheinlich bin ich zu alt mit 38 jahren ;-)

                Kommentar


                • #9
                  @minimalelectronic

                  kennen wir uns vielleicht noch aus einem anderen Board ?

                  --
                  mit der Computertechnik ist das so eine Sache...StarWars I-III fand ich nicht so doll...aber Produktionen wie Firefly oder die neuen Galactica Folgen sind klasse.
                  Bei den ganzen Computeranimationen leidet häuffig das "Flair" finde ich.
                  Zuviel Rambazamba...zuwenig Handlung/Stimmung.

                  Ich hab mir gestern die Triffids Folgen angesehen...oder die Tripods..oder die Wächter...tolle alte Serien...

                  Oder die vielen technisch tollen aber total blassen Neuverfilmungen.
                  Bestes Beispiel für mich....die Zeitmaschine
                  http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

                  https://www.campact.de/ttip/

                  Kommentar


                  • #10
                    Übersättigt? Auf mich trifft eher das Gegenteil zu, ich fühle mich wie auf Entzug, da es mit BSG aktuell nur noch eine SF-Serie gibt(Atlantis mal dreist nicht mitgezählt), die leider auch bald ausläuft. Eigentlich zu wenig um übersättigt zu sein, verglichen mit der guten alten Zeit Mitte der 90' er in der immer mindestens 2 Trek-Serien gleichzeitig liefen + Babylon 5.

                    CGI sind natürlich in der heutigen Zeit einfach Pflicht, trotz der damit verbundenen menschlichen Kosten.



                    Mag sein, dass es mehr Flair vermittelte als exotische Aliens und Roboter noch von Menschen gespielt wurden, allerdings wurde das wieder durch den geringeren "Realismus" zunichte gemacht.

                    Entscheidend sind wieso nicht die Effekte sondern die Handlung, und da müssen sich moderne Serien nicht vor ihren Vorfahren verstecken.
                    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

                    Kommentar


                    • #11
                      aus welchem Forum?

                      was ist BSG oder nBSG?

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von minimalelectronic Beitrag anzeigen
                        aus welchem Forum?

                        was ist BSG oder nBSG?
                        Battlestar Galactica.
                        YouTube - Battlestar Galactica Trailer 1
                        Kennst du bestimmt läuft auf RTL2.
                        Läuft doch noch oder?
                        www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von sven1310 Beitrag anzeigen
                          Kennst du bestimmt läuft auf RTL2.
                          Läuft doch noch oder?
                          Läuft zur Zeit in der 2. Staffel, mittwochs um 23:05 Uhr.

                          Kommentar


                          • #14
                            kenne ich nur vom Hören: wie schon gesagt, reizen mich diese gegenwärtigen serien nicht. das letzte was ich toll fand war SLIDERS und LOST.
                            Alle anderen ob Farscape oder Babylon sind mir zu fett aufgetragen bzw. zu übertrieben (wenn da nur noch Aliens rum rennen geht der Reiz verloren)

                            Kommentar


                            • #15
                              In BSG und Firefly gibts z.B. keine Aliens.
                              LOST find ich reichlich langweilig und Sliders ist da eher ne Kindersendung
                              „When I hear of Schrödinger's cat, I reach for my gun.“ – Stephen Hawking

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X