Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mark Brandis - Hörspiele

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mark Brandis - Hörspiele



    Interplanar freut sich, zusammen mit dem Forum hoerspiel-freunde und RTL II ein PREISAUSSCHREIBEN zu präsentieren! Es gibt 15x eines und 3x alle beide MARK BRANDIS - Hörspiele zu gewinnen!

    Um mitzumachen, hört Euch die Hörprobe an und beantwortet dann die Gewinnspielfrage bei RTL II (bis 31.3.).

    Übrigens: die Hörspiel-Freunde haben ein großes SPECIAL zu Mark Brandis programmiert - schaut mal rein!
    Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

  • #2
    Das Hörbücher-Magazin hat eine freundliche Kritik veröffentlicht...
    Das zweite Abenteuer des Weltraumpiloten Mark Brandis ist ein nahezu perfektes Hörspiel. Die Handlung erfindet zwar das Rad des Genres nicht neu (logisch, wurde einst auch in den 1970ern geschrieben), ist aber knackig und spannend erzählt. Wirklich beeindruckend ist die Adaption von B. v. Weymarn (Buch) und J.-C. Redeker (Komposition und Sound): Plastisch tragen sie mit einer realistischen, sehr professionellen Geräuschkulisse die Weltraumatmosphäre vor das innere Auge des Hörers. Der Soundtrack (mit Ohrwurm-Titeltrack) wird geschickt in die Handlung eingebunden und muss sich hinter den Hollywood-Kompositionen eines Hans Zimmer nicht verstecken.
    Von Weymarn berichtet, dass als Hommage an die „Commander Perkins“-Hörspiele (EUROPA) auf einen Erzähler verzichtet wurde und sich die Handlung „selbst“ erzählt. Mark Brandis, Commander der Delta VII, muss diesmal im Kampf um die Venus alles riskieren, um mit seiner Crew als Partisanen die Pläne des General Smith zu durchkreuzen …
    Auch die Sprecher sind bestens besetzt. Michael Lott, sonst eher bekannt als Schauspieler und „station voice“ verschiedener Rundfunksender, ist als überzeugender Titelheld eine echte Entdeckung. Und beim Kurzauftritt von Daniela Hoffmann (alias Julia Roberts) wurde laut von Weymarn „richtig Gas gegeben“, weil „niemand so genial Panik spielen kann wie sie“. (bär)
    ...und auch Phantastik-News äußert sich positiv. Wir freuen uns jedenfalls schon auf die Arbeit an Teil 3, die im Frühsommer beginnen soll.
    Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

    Kommentar


    • #3
      372 haben teilgenommen: hier sind die Gewinner des RTL2-Preisausschreibens!

      Für die, die ihn noch nicht kennen: Videotrailer mit "Insiderperspektive"
      Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

      Kommentar


      • #4
        Mark Brandis in Leipzig!

        An alle Leipziger SciFi- und besonders Mark-Brandis-Fans:

        Am Mittwoch, den 4.6.2008, gibts am Strand des La Playa Beach Club auf dem Alten Messegelände den zweiten Teil der Mark-Brandis-Reihe auf die Ohren: "Verrat auf der Venus" ab 20 Uhr, unterm Sternenhimmel mit den Füßen im Sand und einem Special Cocktail "Delta VII" - der Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf euch!


        Wenn ihr mehr über Mark Brandis, die Veranstaltung und die Organisatoren wissen wollt, schaut vorbei unter www.myspace.com/ohrenzeuge
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • #5
          Neues Video: Michael »Mark Brandis« Lott spricht über seine Rolle und die Aufnahmen zu Teil 3 & 4, dazu ein Minimini-Teaser zu »Unternehmen Delphin« (und dem überarbeiteten Cover) -- im Mark Brandis - Blog.
          Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

          Kommentar


          • #6
            Danke für die Info!

            Die Hörspiele sind Sci-Fi Abenteuer Pur, hervorragend umgesetzt und sogar noch mit einer erfrischenden Brise politischer Relevanz garniert.

            Im Gegensatz zur deprimierenden Dürre im TV-Markt (den ja die USA dominiert) herrscht bei den Hörspielen hierzulande im Bereich SF ja mitlwerweile kein Mangel mehr. Erfreulicherweise!

            Mehr als 5 Serien fallen mir spontan ein.
            Hier konnte sich Mark Brandis bei mir gleich einen Platz weit oben in der Liste sichern, da hier gute, pure SF Stories mit professioneller Inszenierung und Top-Sprechern aufwarten können.

            Freue mich auf neue Folgen und hoffe, dass es noch lange in dieser Güte weitergeht.

            Kommentar


            • #7
              Der Klingelton

              Unsere "CORA", der für die Hörspiele entwickelte "Central Oral Response Avatar" der Delta VII, hat in den Geschichten wiederholt etwas "nicht zur Verfügung" bzw. im Arbeitsspeicher, und merkt dann üblicherweise an, man solle ein eventuelles Upgrade beim VEGA-Wartungsdienst anfordern.

              Auf der Suche nach einer kleinen Bonbon-Idee dachten wir, wir lassen CORA einmal einen Klingelton einsprechen. Das kam dabei heraus - viel Spaß!
              Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

              Kommentar


              • #8
                Nach längerer Zeit ein kl. Stapel Infos:
                • Das Programm des DortCon 2009 enthält ein zweistündiges Panel zu Mark Brandis Büchern und Hörspielen.
                • Besitzer von iPhones können sich die Brandis Klingeltöne kostenlos hier herunterziehen.
                • Unter den Sprechern für "Aufstand der Roboter" (VÖ: 13.3.09) sind neben der Stammcrew (wieder) Christian Rode, Rainer Schmitt und Gerhart Hinze, sowie (neu) Gernot Endemann und Achim Schülke
                • Das hörBücher-Magazin hat in seinem Podcast die Folge "Unternehmen Delphin" besprochen.
                • Kritiken zur Serie sind hier nachzulesen.
                Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

                Kommentar


                • #9
                  In aller Kürze:
                  Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

                  Kommentar


                  • #10
                    Wiederum in aller Kürze:
                    • Im Juli erscheinen die CDs "Lautlose Bombe"; damit sind nun schon 14 Bände vertont;
                    • Die Wiederveröffentlichung der Bücher bei Wurdack ist sogar schon bei Band 24 angelangt;
                    • Am 9. Juni wird in Köln zum ersten Mal "Mark Brandis" als Live-Hörspiel aufgeführt;
                    • Die Kurzgeschichte "Aufbruch zu den Sternen" (aus dem gleichnamigen Kurzgeschichtenband), die das erste Weltraumabenteuer des 14jährigen Brandis erzählt, ist seit heute als Comic im ZACK-Magazin #156 nachzulesen.
                    Wir freuen uns über (realen und virtuellen) Besuch!
                    Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

                    Kommentar


                    • #11
                      Mark Brandis ist nach wie vor die beste Sci-Fi Hörspielserie die es gibt.
                      Sehr erwachsen erzählt, sehr edel produziert, geniale Sprecher, hier stimmt einfach alles.
                      Die neue Doppelfolge ist auch schon Vorbestellt!
                      Man muß gute Dinge einfach unterstützen.
                      Ich hoffe MB bleibt erfolgreich (im Moment ist der Hörspielmarkt ja gefährlich am einbrechen und etliche Serien sind dem bereits zum Opfer gefallen ) und es geht noch lange auf so hohem Niveau weiter.

                      Kommentar


                      • #12
                        stimmt schon..einige gute Serien sind leider eingestellt worden aber es kommt noch immer mehr gutes auf den Markt als das ich mit dem hören nachkommen würde.


                        Mark Brandis ist klasse
                        ich habe allerdings erst die ersten 4 Folgen gehört.

                        Hab hier allerdings noch einige weitere CDs davon die darauf warten das ich mit Perry Rhodan Neo fertig werde.
                        http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

                        https://www.campact.de/ttip/

                        Kommentar


                        • #13
                          ich habe heute die erste Folge von Mark Brandis - Raumkadett gehört.

                          der Anfang war echt übel...
                          Michael Lott spricht Brandis als Kind furchtbar...da war ich schon bedient..
                          dann wurde es aber schlagartig besser...einen 16 Jährigen konnte er dann glaubhaft verkörpern....die Story ist zudem super...

                          sehr schön fand ich auch "alte Bekannte" aus der Commander Perkins Reihe zu hören..

                          Horst Stark (Commander Perkins).. Gernot Endemann (Major Hoffmann) und Gabi Libbach (Cindy Common)...
                          http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

                          https://www.campact.de/ttip/

                          Kommentar


                          • #14
                            Dir ist schon aufgefallen, dass Michael Lott nicht der Sprecher des sechzehnjährigen Mark Brandis ist, sondern dass dieser von Daniel Claus gesprochen wird? Michael Lott agiert hier nur als Erzähler.

                            Ansonsten finde ich die Raumkadetten - Hörspiele auch gut, wobei sie nicht so politisch sind, wie die Mark Brandis Serie selbst. Das wäre bei einem Kadetten aber auch ziemlich unglaubwürdig. Aber sie sind ein schöner Ersatz, wenn dieses Jahr die letzte Folge von Mark Brandis erscheint.
                            "Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Boreal Beitrag anzeigen
                              Dir ist schon aufgefallen, dass Michael Lott nicht der Sprecher des sechzehnjährigen Mark Brandis ist, sondern dass dieser von Daniel Claus gesprochen wird? Michael Lott agiert hier nur als Erzähler.
                              wenn mir das aufgefallen wäre hätte ich das ja wohl nicht so geschrieben oder ?

                              Ich bin beim ablesen in der Zeile verruscht..Daniel Claus also
                              http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

                              https://www.campact.de/ttip/

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X