Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Beste KI?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Beste KI?

    Wer ist die beste Künstliche Intelligenz der ganzen SciFi? Ich nominiere mal:

    Data
    Rommie/Andromeda
    C3PO

    Mehr fällt mir mal nicht ein.

    Hoffentlich hatten wir so etwas nicht schon.

  • #2
    Die Minds aus Iain M. Banks Culture-Serie (Mind (The Culture - Wikipedia, the free encyclopedia) ) sind imho relativ konkurrenzlos, was ihre Fähigkeiten angeht.
    Und dann wäre da noch Shodan, die alte Scherzboldin aus System Shock.


    mfg
    Dalek
    Zuletzt geändert von Dalek; 20.06.2008, 15:13.
    "The Earth is the cradle of humanity, but one can not live in a cradle forever."
    -Konstantin Tsiolkovsky

    Kommentar


    • #3
      Von der LEistung her schätze ich, dass Rommie und Data das unter sich aus machen werden, wobei imo Rommie besser ist, da sie ja noch die Kontrolle über ein ganzes Kriegsschiff hat, und das steuern und kämpfen kann. Das ist scho ne ganz schöne Leistung.

      - - - - Mein VT - - - -

      Kommentar


      • #4
        Die Red Queen aus Resident Evil, IG-88 und NT 600 (Bordcomputer der Inferno aus der Republic-Reihe) aus Star Wars, MOTHER aus Alien und natürlich Bombe 20 aus Dark Star.

        Es werde Licht.
        Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

        "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

        Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

        Kommentar


        • #5
          Meine Stimme geht an die Alpha-Synth-AI Megaira aus "In Fury Born"
          Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

          - Florance Ambrose

          Kommentar


          • #6
            Zitat von HMS Fearless Beitrag anzeigen
            Meine Stimme geht an die Alpha-Synth-AI Megaira aus "In Fury Born"
            Meine auch. Obwohl ... SENECA - der Bordcomputer der SOL aus Perry Rhodan, ist ebenfalls nicht zu verachten.
            Depend upon it, sir, when a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully.
            (Dr. Samuel Johnson)

            Main problem with troubleshooting is: trouble shoots back (Quelle: Google+)

            Kommentar


            • #7
              Meine Stimme geht natürlich an die Andromeda bzw. an Rommie. Die Kombination aus riesiger Rechenleistung, gefährlichen Kriegsschiff und natürlich den optisch klasse aussehenden Avatar Rommie, welcher auch noch große Stärke und klasse Kampfkunst aufweist, nicht zu vergessen ist einfach perfekt. Weiters gibt es noch die genialen Dialoge zwischen der KI Andromeda und ihren Avatar Rommie, welche Andromeda bzw. Rommie weitere Pluspunkte bescheren.
              Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
              Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
              Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
              Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                Meine Stimme geht natürlich an die Andromeda bzw. an Rommie. Die Kombination aus riesiger Rechenleistung, gefährlichen Kriegsschiff und natürlich den optisch klasse aussehenden Avatar Rommie, welcher auch noch große Stärke und klasse Kampfkunst aufweist, nicht zu vergessen ist einfach perfekt. Weiters gibt es noch die genialen Dialoge zwischen der KI Andromeda und ihren Avatar Rommie, welche Andromeda bzw. Rommie weitere Pluspunkte bescheren.
                Ich gebe dir in jedem Punkt recht - Rommie ist am allerbesten und der Hauptgrund, wieso ich die Serie anschaue (und Lexa Doig ist der Grund, wieso ich Stargate anschaue ). Übrigens hat Rommie im Grunde dreifache Dialoge: Hologramm - Bildschirm -Avatar. In einer Folge streitet sich nämlich die Bildschirm-Rommie mit der Holo-Rommie.
                Nachdem sie außerdem intelligenter, schneller, gewandter und sexier ist als ein normaler Mensch - meine Stimme für Rommie
                Versucht mal, euch vorzustellen, wie seltsam und unwahrscheinlich wir eigentlich sind - riesige Molekülketten, pro Körper jede gleich, doch von Lebensform zu Lebensform verschieden, schließen sich zu selbstreproduzierenden "Zellen" zusammen, wo sie sich die Arbeit teilen - und diese schließen sich zu Milliardenverbänden zusammen, wo sie hunderte von Unterfunktionen erfüllen, Augäpfel, Knochen, Organe und sogar ein Gehirn, das alles koordiniert, bilden - und dann anfangen, sich über das alles Gedanken zu machen...

                Kommentar


                • #9
                  Ich nominiere "Fünfter" und die Replikatoren aus Stargate im allgemeinen, also die aus SG1 und SGA, da sie sich als künstliche Intelligenz enorm schnell weiterentwickelt haben.

                  Kommentar


                  • #10
                    Was ist den mit der Matrix, die ja auch eine KI ist ???
                    Ach und die KI aus Battlefield 2, die find ich auch ganz gut

                    Cybered

                    Kommentar


                    • #11
                      Mr. Data ist wirklich Klasse, er hat Gelbe Augen weiße Haut und bricht jedem Klingonen das Genick mit dem kleinen Finger Das ist eine wirklich gute KI, Rommy finde ich auch gut obwohl sie ist technisch zu pervekt. Die KI der Terminatoren ist auch nicht ohne, obwohl die dan immer am Ende geschrottet werden da sie zu selbstmörderischer Pflichterfüllung neigen

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich nominiere HAL 9000. Das berühmteste rote Auge der Filmgeschichte. Er konnte Hänschen klein singen, Lippenlesen und -was ihn am menschlichsten machte- wahnsinnig werden.
                        I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

                        Kommentar


                        • #13
                          Da fallen mir noch Cylonen aus Galactica ein. Die Humlons dort sind ja auch extrem intelligent. Und bitte nicht zu vergessen "Deep Thought" aus dem Anhalter durch die Galaxis! Ebenso gäbe es noh V'Ger aus Star Trek The Motion Picture.
                          Rommie halte ich dahingehend nicht für so intelligent, da sie selten eigenen vernünftige Entscheidungen trifft.
                          Textemitter, powered by C8H10N4O2

                          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Eagleeye Beitrag anzeigen
                            Meine auch. Obwohl ... SENECA - der Bordcomputer der SOL aus Perry Rhodan, ist ebenfalls nicht zu verachten.
                            Ja, den hätte ich auch genannt. "Das wüsste ich aber"...

                            Vielleicht kann man noch NATHAN nennen, auch aus Perry Rhodan.

                            Zitat von KennerderEpisoden Beitrag anzeigen
                            Ich nominiere HAL 9000. Das berühmteste rote Auge der Filmgeschichte. Er konnte Hänschen klein singen, Lippenlesen und -was ihn am menschlichsten machte- wahnsinnig werden.
                            Ja, auch HAL 9000 wollte ich nominieren.
                            "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

                            Kommentar


                            • #15
                              und die terminatoren, ja.

                              Sonst fällt mir eigentlich nichts mehr ein, außer der Holo Doc aus Voyager!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X