Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genialer Space Sound!!!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Genialer Space Sound!!!!!

    Hallo zusammen!

    Erstmal vorweg, ich habe auch diese Email bekommen das man keine Sachen aus YouTube verlinken soll, aber bei diesem einen hier kann ich es mir einfach nicht verkneifen!

    Das ist der genialste und schönste "Space Sound" den ich jemals gehört habe, ich bin da durch Zufall drüber gestolpert, das ganze geht einwenig in die Richtung von LaserDance und Koto sowie Synthech!

    Einfach nur geniale schöne Space Musik, aber was erzähle ich noch weiter, seht und hört es euch selbst an!!!!

    Hier ist die Nummer!!!!!!!!!!!

    Anders Lundqvist - Star Dust

    YouTube - Anders Lundqvist - Star Dust

    Dieser Sound ist wie geschaffen für einen Science Fiction Film!

  • #2
    Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
    Dieser Sound ist wie geschaffen für einen Science Fiction Film!
    Ja, aber wohl eher für einen à la E.T.... na ja, mein Fall ist der Sound sicherlich nicht. Er ist zu... nun, wie soll ich sagen... zu sehr à la rosa-lifestyle. Nun ja, nicht so sehr der Typ von Sound, an den ich denke, wenn ich sci-fi im Kopf habe... wo bleibt da die Action? Das Abenteuer? Die Verführung. Da lobe ich mir eher schon die ST Openings....
    Bajoranische Ohrringe ^^
    lol
    ---- Werbung für Starbase8 ----
    Besucht mich mal in Köln! ;)

    Kommentar


    • #3
      Da stimm ich elfcrystal zu ....
      Ist nicht wirklich mein Ding. Für meinen Geschmack zu synthetisch, Computerdrumming als seelenlose Rhythmusmaschine, zu wenig Dynamik, flach, dudelig, wird nach kurzem Hinhören für mich eher schon zum überraschunglosen Hintergrundplätschern .... also eher sowas wie Fahrstuhlmusik mit futuristic Touch
      Geschmäcker sind nun mal verschieden

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
        Einfach nur geniale schöne Space Musik, aber was erzähle ich noch weiter, seht und hört es euch selbst an!!!!
        ´

        Das klingt so, wie das typische Synthie Gedudel um 1980 herum.

        Ich mag sowas lieber:

        http://aliens-project.de/blog/wp-con...9/bernburg.mp3

        Kommentar


        • #5
          Klingt mir auch eher nach einer Mischung aus Instrumental-Pet Shop Boys mit vielen Yamaha DX Presets. Sehr Italo-80s im Aufbau (singt da gleich Valerie Dore?). Mit sieben Minuten ist es für mich zu lang, weil eigentlich keine Entwicklung stattfindet.

          Verstehe da nicht, was daran so "Weltraum" sein soll...

          "La Creation Du Monde" von Vangelis ist von 1973... aber DAS ist "Space Musik".
          Der Blog zu den MARK BRANDIS-Hörspielen / Die offizielle MB-Website

          Kommentar


          • #6
            Hört euch mal den Anfang von Gustav Mahlers 1. Symphonie an. Könnte ich mir durchaus in dem ein oder anderen Sci-Fi-Film vorstellen.

            YouTube - Mahler Symphony no. 1, 1st mov. part 1 Eschenbach

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
              YouTube - Anders Lundqvist - Star Dust

              Dieser Sound ist wie geschaffen für einen Science Fiction Film!
              Noch ein etwas kräftigerer Beat drunter und etwas Gejaule darüber und du hättest ein Lied von Blümchen. Danke, aber ich verzichte.

              Da bevorzuge ich ganz eindeutig echte Instrumente, egal ab das dann klingt wie in ST8, in BSG oder von mir aus auch in 300. Da kann dann auch gerne etwas elektronisches dabei sein, aber so ein Gedudel muss nicht sein.

              Direkt könnte man es zwar nicht verwenden, aber da fände ich DAS noch bedeutend interessanter.
              When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

              Kommentar


              • #8
                Der genialste "Space Sound" wäre absolut Stille

                Da sich im Weltall keine hörbaren Schallwellen ausbreiten können, dürfte man so oder so nix hören

                Wenns nur um die musikalische Untermalung einer Weltraumszene geht, so mag ich am liebsten "Space Night"-mäßige Musik also Ambient und Elektro.
                Klassik macht sich da auch nocht ganz gut, vorallem bei "2001-Odyssee im Weltraum" ist die musikalische Untermalung sehr gut gelungen.
                Mein Profil bei Memory Alpha
                Treknology-Wiki

                Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                Kommentar


                • #9
                  hmm ich finde es hängt stark vom thema ab, welche musik passt. bei einem furiosen film ala star wars oder auch einer serie wie BSG muss es einfach classic sein. elektomusik passt meiner meinung eher zu einem manga/zeichentrick film/serie.
                  Die Regierung dient dem Volk und nicht umgekehrt!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X