Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein Predator Kostüm eigenbau....

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mein Predator Kostüm eigenbau....

    Hallo erstmal.

    Ich bin der Stefan, 35Jahre alt und komme aus der nähe von Landshut (840xx). Ich will euch hier mein Predator Kostüm vorstellen, das ich noch nicht ganz vollendet habe. Da ich gerne elektronisch und mechanische sachen mit einbastele, dauert dieser bau länger als erwartet.
    Das Ganzkörperkostüm besteht aus einem Mr.Incredible Kostüm, das ich Muskulöser machte und mir Latex eingepinselt habe, anschliessend mit Lederfarbe und Airbrush lackierte.

    Die Panzerung besteht aus Hartkarton, der mit Hammerite gestrichen wurde.
    Einige Bilder fehlen noch, da diese Bilder hier schon relativ alt sind, und noch keine neuen gemacht habe.

    Auch die Predator Maske ist zwar gekauft (ceno.com) aber wurde dann ordentlich abgeändert, und habe mir eine Kiefermechanik entworfen, die sich mit dem öffnen meines Mundes gesteuert ebenfalls die fresse des Pred´s öffnet. Ein paar Amerikaner haben versucht, diese Mechanik nachzubasteln. LOL
    Angehängte Dateien

  • #2
    Achja, da ich nicht wusste, wohin ich diesen Post einordnen durfte, habe ich es mir einfach mal hierher erlaubt.
    Bitte an die Mods, verschiebt es oder löscht es wenns wirklich hier nicht akzeptabel ist.

    Kommentar


    • #3
      sieht so schon recht klasse aus! bin auf das endergebniß gespannt!
      bist du denn auch 230-250 cm gross!?
      www.501st.de
      www.501st.com

      Kommentar


      • #4
        Zitat von tk175 Beitrag anzeigen
        bist du denn auch 230-250 cm gross!?
        LOL. Nönö. Aber die Pred´s im 2er Film waren kaum größer als wir Erdlinge.
        Dann ist es eben ein solchenes.

        Kommentar


        • #5
          sieht schonmal nicht schlecht aus. Stellst du weitere Bilder rein, wenn du fertig bist?
          Das Endergebnis würde ich nämlich sehr gerne sehen.
          Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
          Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

          Kommentar


          • #6
            Sieht schon super aus. Wenn es fertig ist, solltest du damit mal Brötchen holen ...

            Edit: Wie lange hast du bisher daran gearbeitet?
            www.myspace.com/maeasy
            MaEasy - Topp Cosmos. Top CD from outer space! Available at www.mellowjet.de

            Kommentar


            • #7
              Zitat von MaEasy Beitrag anzeigen
              Sieht schon super aus. Wenn es fertig ist, solltest du damit mal Brötchen holen ...

              Edit: Wie lange hast du bisher daran gearbeitet?
              Hallo MaEasy

              Naja, wie lange bis jetzt kann ich nicht genau sagen.
              Da ich eigentlich nur über die Winterzeit am Kostüm bastele, und über der Sommerzeit an meinem Auto (Toyota Supra Turbo). Aber denke so 3 Monate mit je 2 Stunden.

              Worauf die Pred-Haut und die Maske mit der Mechanik die meiste Zeit fraß.
              Langsam fange ich wieder an weiter zu machen.
              Ich meld mich dann nochmal.
              Ebenfalls habe ich vor, die Schulterkanone beweglich zu machen wie im Film. Dazu werde ich einen Einarmigen Roboter verwenden. Mannnnn das wird wieder Geld kosten. Bis heute gab ich gut 500€ dazu aus.

              Mein nächstes Kostüm Projekt wird einfacher. Es soll ein BORG-Kostüm werden.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von dobtronic Beitrag anzeigen
                Mein nächstes Kostüm Projekt wird einfacher. Es soll ein BORG-Kostüm werden.
                Häh? Du findest ein borg kostüm leichter? Was für einer soll das denn dan sein, der von 7 of 9 in ihrem standart Outfit ist recht einfach, aber so einer mit beweglichem Armaufsatz ist doch nicht gerade einfach.
                Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
                Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Darthbot Beitrag anzeigen
                  Häh? Du findest ein borg kostüm leichter? Was für einer soll das denn dan sein, der von 7 of 9 in ihrem standart Outfit ist recht einfach, aber so einer mit beweglichem Armaufsatz ist doch nicht gerade einfach.
                  Der Vorteil an einem Borg-Kostüm ist wohl, dass man gerade solchen technischen Schnickschnack beim bauen nicht verstecken muss, sondern einfach irgendwo hinpacken kann. Im Grunde kann man ohne Ende pfuschen, weil ein Borg einfach so "kaputt" aussieht. Trotz alledem ist es natürlich immer noch eine kreative Herausforderung.
                  "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Was Borg angeht.... UNIMATRIX001 Borg-Kostüme und mehr

                    Kommentar


                    • #11
                      Sieht wirklich gut aus, ich bin auch auf das Ergebnis gespannt hab auch mal im Netz gestöbert und bin dabei über eine Seitenansicht der Handgelenkklingen gestolpert, villt hilft dir das weiter. Es müsste sich hierbei um das Klingen-Design aus P1 handeln (obwohl... evtl. doch P2?) .
                      Darüber hinaus findest du auch ein paar Bilder von Mechanismen im Netz, um die Klingen hervor"springen" zu lassen. Die meisten waren mit einem E-Motor bestückt, welcher die Klingen auf einem Schlitten über einen Zahnradstreifen (oder wei genau heisst das ding? ^.^) vor und zurück trieb.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: blades.jpg
Ansichten: 1
Größe: 32,0 KB
ID: 4234668 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: CIMG0909.jpg
Ansichten: 1
Größe: 168,2 KB
ID: 4234669 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: CIMG1114.jpg
Ansichten: 1
Größe: 197,5 KB
ID: 4234670

                      beim betrachten fällt mir grade auf, das bei der Skizze die Klinge am Anfang der Schneide wohl noch etwas hochgebogen werden müsste, sonst wird sie wohl insgesamt zu hoch für einen Handschuh...
                      Zuletzt geändert von Suthriel; 05.12.2008, 15:19.
                      Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

                      Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von dobtronic Beitrag anzeigen
                        Hallo MaEasy

                        Naja, wie lange bis jetzt kann ich nicht genau sagen.
                        Da ich eigentlich nur über die Winterzeit am Kostüm bastele, und über der Sommerzeit an meinem Auto (Toyota Supra Turbo). Aber denke so 3 Monate mit je 2 Stunden.
                        .
                        ich dachte auto!?das ist ja nur ein reiskocher!
                        mh...predatoren mit normaler größe sind mir im film nicht aufgefallen.soweit ich weiß war kevin peter hall etwas über 220cm...
                        www.501st.de
                        www.501st.com

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von tk175 Beitrag anzeigen
                          ich dachte auto!?das ist ja nur ein reiskocher!
                          mh...predatoren mit normaler größe sind mir im film nicht aufgefallen.soweit ich weiß war kevin peter hall etwas über 220cm...
                          Der war nur im 1er Pred so groß. Wieso die anderen nicht......Hmmm weiss auch nicht.Ausserdem kann ich mich schlecht strecken lassen LOL

                          Das mit den ausfahrbaren Klingen habe ich ja schon. Dazu habe ich einen Motor einer PKW Zentralverriegelung genommen, und dann eine längere Zahnstange eingebastelt. Diese fahren nun so etwa 12cm heraus.
                          Die Klingen sind aus Plexiglas, da dahinter ein paar LED´s sitzen, leuchten die dann auch ganz milde.


                          .
                          EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                          dobtronic schrieb nach 5 Minuten und 9 Sekunden:

                          Achja, brauch Hilfe von euch. !!!
                          Jemand Ahnung woher ich solche Knochigen Teile für die Kette kaufen kann?? Sollte natürlich plastik sein.
                          Oder soll ich beim nächsten Hähnchenstand nachfragen ? LOL
                          Angehängte Dateien
                          Zuletzt geändert von dobtronic; 06.12.2008, 20:46. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von dobtronic Beitrag anzeigen
                            Der war nur im 1er Pred so groß. Wieso die anderen nicht......Hmmm weiss auch nicht.Ausserdem kann ich mich schlecht strecken lassen LOL
                            Kevin Peter Hall hatte auch den Pred ausm 2. teil gespielt und der durchschnitt ist schon in dem genannten bereich. Die Preds aus AvP wurden auch von Leuten gespielt die ähnlich groß waren (waren glaub ich footballer gewesen).
                            Aber fürn Kostüm ists ja egal, solange es stimmig aussieht *find* im Zweifelsfalls biste noch ein junger in Ausbildung

                            Zu den Schrumpfkopfschädeln... gute Frage, villt bei Gothic-Läden oder Masken-Läden.
                            einen Laden hab ich gefunden, der verkauft ein paar in diversen Größen:

                            Krampushörner

                            Bei ebay gibts auch ein paar *grins* die verkaufen echt alles da o.O
                            Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

                            Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

                            Kommentar


                            • #15
                              es gibt nichts,was es nicht gibt:
                              Home

                              aja,kevin p.hall hat die fertigstellung von p2 nicht mehr erlebt.er starb noch vor fertigstellung an aids durch eine verseuchte blutkonserve...
                              die hauptpredatoren in AVp 1+2 wurden vom ihm gespielt:
                              Ian Whyte (II)

                              er ist ca. 217cm
                              www.501st.de
                              www.501st.com

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X