Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Scifi Soundeffekte?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scifi Soundeffekte?

    Ich hätte da mal ne Frage.
    Ich hab von mehreren Leuten Spielemods und kleine Filme (z.B. StarTrek Mods usw) gesehen, in denen recht authentische Soundeffekte benutzt wurden. Beispielsweise die Sounds vom Warp, oder Phaser- und Torpedosounds. Ich hab schon öfters ausgiebig gesucht, war bisher aber nicht in der Lage, selbst gute Sounds zu finden.
    Wüsste jemand vielleicht eine Quelle im Internet, wo man entsprechende Sounds finden kann, StarTrek, B5 usw? Ich meine dabei welche, die man auch benutzen kann, nicht aus Filmen heraus aufgezeichnet, wo sie dann meist mit Musik überlagert sind, oder einfach schlechte Qualität haben. Davon gibts viel, die sind aber nicht wirklich brauchbar.
    Zuletzt geändert von Raen; 22.05.2009, 23:11.
    Dies ist meine Signatur. Es gibt viele Signaturen, aber diese hier gehört mir.
    Sobald mir ein cooler Spruch einfällt, schreibe ich ihn hier hin.

  • #2
    Hol' Dir mal die Soundtrack-CD von Star Trek 7- Generations, da wurde eine ganze Masse Soundeffekte in reinform als CD-Zugabe mitgeliefert - ich glaube so etwa 60-70 Tracks nur Phaser, Transporter, Kommunikatoren, Turbolift, Warpsprünge, etc.

    Klar, die die man frei im Netz findet sind halt häufig von Fans aus der Serie rausgeschnittene Fetzen mit entsprechenden Umgebungsgeräuschen. Ansonsten gibt es auch im Handel für Hobbyfilmer verschiedenste Sound-CDs, da ist auch genügen Scifi-Zeug zu bekommen...
    Grüße,
    Peter H

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Peter H Beitrag anzeigen
      Hol' Dir mal die Soundtrack-CD von Star Trek 7- Generations, da wurde eine ganze Masse Soundeffekte in reinform als CD-Zugabe mitgeliefert - ich glaube so etwa 60-70 Tracks nur Phaser, Transporter, Kommunikatoren, Turbolift, Warpsprünge, etc.
      22 Tracks trifft es eher Aber da ist schon das gängigste dabei. Als Kind hab ich da so einige Hörspiele mit auf die Beine gestellt

      @Topic:
      Manchmal lohnt es sich auch einfach, sich eine gute Sound-Edititing Software zuzulegen und die Effekte selber zu machen. Durch Sound-Samples oder Effektbearbeitung. Damit ist man auf jeden Fall flexibler als wenn man vorgefertige Sounds auf sein Werk anwenden muss.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        Naja, ich habe hier zwei Soundeditoren liegen. Der eine macht jedoch nur typische elektronische Sounds, die auf Sinus-, Delta-, Saw- und Squarewaves basieren, dementsprechend einfach sind auch die Resultate, der andere würde halt 200€ kosten, was ich mir einfach ned leisten kann.
        Was würde denn die Soundtrack-CD kosten?
        Dies ist meine Signatur. Es gibt viele Signaturen, aber diese hier gehört mir.
        Sobald mir ein cooler Spruch einfällt, schreibe ich ihn hier hin.

        Kommentar


        • #5
          Die CD würde bei Amazon 12,95 € kosten. Schau mal selbst, vielleicht findest Du mit der Vorgabe noch ein günstigeres Angebot.

          Star Trek: Generations: Dennis McCarthy: Amazon.de: Musik
          A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP
          Last Tweet of Leonard Nimoy

          Kommentar


          • #6
            Ich hab mir die CD mal geholt. Sind zwar ein paar nette Sounds darauf, aber leider weder Phaser noch Torpedos. Die einzige Waffe, die drauf ist, ist Sorans Disruptor.
            Dies ist meine Signatur. Es gibt viele Signaturen, aber diese hier gehört mir.
            Sobald mir ein cooler Spruch einfällt, schreibe ich ihn hier hin.

            Kommentar

            Lädt...
            X