Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feuer im Weltraum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Feuer im Weltraum

    Hi,

    hatte mir grade eine Folge Stargate Atlantis angeguckt, in der wiedermal etwas im Weltraum explodiert ist. Bei solchen Explosionen sieht man imemr einen riesigen Feuerball. Daraufhin habe ich mir überlegt, ob das überhaupt möglich ist. Es ist doch so, dass im Weltraum zwischen den Planeten kein Sauerstoff existiert?! Und Feuer braucht Sauerstoff. Deswegen sollte es doch eigentlich nicht realistisch sein, dass ein Raumschiff o.Ä. im Weltraum explodiert. Täusche ich mich da?

    Badmacstone
    Manche Dinge sind einfach anders als andere.

  • #2
    Bei einer Explosion im Weltraum kann nur der Sauerstoff aus der Atemluft des Schiffes und in Chemischen Verbindungen gebundener Sauerstoff verbrand werden.

    Explosionen wie sie in Filmen und Serien gezeigt werden halte ich für stark überzogen.

    Die Jagd hat begonnen, die Jagd auf das gefährlichste Lebewesen, das die Erde je bewohnt hat, auf uns.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Badmacstone Beitrag anzeigen
      Hi,

      hatte mir grade eine Folge Stargate Atlantis angeguckt, in der wiedermal etwas im Weltraum explodiert ist. Bei solchen Explosionen sieht man imemr einen riesigen Feuerball. Daraufhin habe ich mir überlegt, ob das überhaupt möglich ist. Es ist doch so, dass im Weltraum zwischen den Planeten kein Sauerstoff existiert?! Und Feuer braucht Sauerstoff. Deswegen sollte es doch eigentlich nicht realistisch sein, dass ein Raumschiff o.Ä. im Weltraum explodiert. Täusche ich mich da?

      Badmacstone
      Ist möglich, türlich nicht so effektvoll. Aber ein Raumschiff hat Sauerstoff in seiner Hülle, dazu Treibstoff. Das wird in sekundenbruchteilen verbrannt und ergibt eine Explosion. Wenn alles aufgebraucht ist, ist es auch vorbei mit dem Feuer dann.

      Kommentar


      • #4
        Das soll aso heißen: Es würde eine Art Feurwalze durch das Schiffsinnere gehen, allerdings bleibt das spektuläure AUßenspiel aus?
        Manche Dinge sind einfach anders als andere.

        Kommentar


        • #5
          Es kann zu Hüllenbrüchen kommen, denn durch die Hitze steigt der Druck. Ergo, das Schiff kann explodieren. Aber das dann nix mehr überbleibt nach der Explosion, ist schon fragwürdig.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Badmacstone Beitrag anzeigen
            Das soll aso heißen: Es würde eine Art Feurwalze durch das Schiffsinnere gehen, allerdings bleibt das spektuläure AUßenspiel aus?
            Kommt darauf an ein Feuer im Schiffs inneren ist möglich und je nach Zündquelle auch eine Feuerwaltze aber dies würde warscheinlich auf das Schiffs innere begrenzt bleiben.

            Eine Explosion die das Schiff zerstört wird wohl ohne grözer Stichflammen ablaufen, eher wie bei der Sprengung eines Hauses.

            Die Jagd hat begonnen, die Jagd auf das gefährlichste Lebewesen, das die Erde je bewohnt hat, auf uns.

            Kommentar


            • #7
              Demnach könnte man sich gegen feindliches Feuer (Waffen) schützen, indem man Raumanzüge anlegt und den gesamten Sauerstoff aus dem Schiff pumpt. Somit gibt es keine Feuer bzw. Explosion, sondenr nur Hüllenrisse, die nichts weiter bewirken.
              Manche Dinge sind einfach anders als andere.

              Kommentar


              • #8
                Könnte man, aber Raumanzüge sind unbequem und schwer.
                Ein Astronaut in einem Raumanzug, wie man ihn heute kennt verbraucht für eine Bewegung 400% mehr Energie - und damit logischer Weise auch Sauerstoff - als ohne.
                Selbst mit sogenannten Mechanical Counter Pressure Suits, die zur Zeit in Erforschung sind, muss noch mit einem zusätzlichen Energieverbrauch von 20%-30% gerechnet werden.

                Eine Besatzung in Raumanzügen wird also viel schneller ermüden.

                Zudem ist die Überlebenschance für Verwundete wesentlich besser, wenn das Schiff über eine lebensfreundliche Atmosphäre verfügt.
                Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                - Florance Ambrose

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von HMS Fearless Beitrag anzeigen
                  Könnte man, aber Raumanzüge sind unbequem und schwer.
                  Ein Astronaut in einem Raumanzug, wie man ihn heute kennt verbraucht für eine Bewegung 400% mehr Energie - und damit logischer Weise auch Sauerstoff - als ohne.
                  Selbst mit sogenannten Mechanical Counter Pressure Suits, die zur Zeit in Erforschung sind, muss noch mit einem zusätzlichen Energieverbrauch von 20%-30% gerechnet werden.

                  Eine Besatzung in Raumanzügen wird also viel schneller ermüden.

                  Zudem ist die Überlebenschance für Verwundete wesentlich besser, wenn das Schiff über eine lebensfreundliche Atmosphäre verfügt.
                  Schon klar. Ich dachte dabei auch mehr an eine Notsituation, nicht dauerhaft.
                  Manche Dinge sind einfach anders als andere.

                  Kommentar


                  • #10
                    Aich wenn ich dann bestimmt wieder "gesteinigt" werde:
                    Bei PR ist es Standart,das die Besatzung eines Schiffes bei Gefechtsalarm,in die Raum/Kampfanzüge steigt und diese während des gesamten "Alarms" anhatt..in den ganz frühren PR romanen,war es sogar Standart im Gefecht die äusseren Sektionen der Kugelförmigen Schiffe,wie die unbemannten Triebwerksbereiche oder Hangars zu entlüften..damit eben genau das ,was hier teilweise angeführt wurde eben nicht passiert,wenn die Schutzschirme durchbrochen werden und ein oder gar mehrere treffer die äussere Hülle durchbrechen..weshalb auch immer wieder 80-90% der Schiffsbesatzungen überlebt haben auch wenn das Schiff quasie "zerstört war..
                    .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von HMS Fearless Beitrag anzeigen
                      Könnte man, aber Raumanzüge sind unbequem und schwer.
                      Ein Astronaut in einem Raumanzug, wie man ihn heute kennt verbraucht für eine Bewegung 400% mehr Energie - und damit logischer Weise auch Sauerstoff - als ohne.
                      Selbst mit sogenannten Mechanical Counter Pressure Suits, die zur Zeit in Erforschung sind, muss noch mit einem zusätzlichen Energieverbrauch von 20%-30% gerechnet werden.

                      Eine Besatzung in Raumanzügen wird also viel schneller ermüden.

                      Zudem ist die Überlebenschance für Verwundete wesentlich besser, wenn das Schiff über eine lebensfreundliche Atmosphäre verfügt.
                      Das ist aber bezogen auf ein militärisches Raumschiff unrealistisch. Hier wird man beim taktischen Alarm im gesamten Schiff alle Schotten schließen (wegen Druckverlust oder Bränden). Die Besatzung wird leichte Druckanzüge anlegen (mit eigener Sauerstoffversorgung), und den Sauerstoffgehalt der Schiffsatmosphäre reduzieren und durch Stickstoff ersetzen. Dadurch wird der Atmosphärendruck erhalten und die Besatzung wird nicht in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt. Im übrigen dürfte der größte Teil der Besatzung während des Kampfes, ohnehin festgeschnallt sein (Schutz vor Beschleunigung und Erschütterungen). Im Falle von Treibstoff, Wasserstoff oder Sauerstoff-Tanks oder anderen, kann man wohl davon ausgehen das diese so konstruiert sind, das sie bei einem Treffer ihren Inhalt ins Vakuum entlassen.
                      Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
                      Dr. Sheldon Lee Cooper

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Badmacstone Beitrag anzeigen
                        hatte mir grade eine Folge Stargate Atlantis angeguckt, in der wiedermal etwas im Weltraum explodiert ist. Bei solchen Explosionen sieht man imemr einen riesigen Feuerball. Daraufhin habe ich mir überlegt, ob das überhaupt möglich ist. Es ist doch so, dass im Weltraum zwischen den Planeten kein Sauerstoff existiert?! Und Feuer braucht Sauerstoff. Deswegen sollte es doch eigentlich nicht realistisch sein, dass ein Raumschiff o.Ä. im Weltraum explodiert.
                        Die allermeisten Dinge, die explodieren, tun dies ohne Luftsauerstoff.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Jolly Beitrag anzeigen
                          Es kann zu Hüllenbrüchen kommen, denn durch die Hitze steigt der Druck. Ergo, das Schiff kann explodieren. Aber das dann nix mehr überbleibt nach der Explosion, ist schon fragwürdig.
                          Wobei 1 bar Druckunterschied normalerweise keine explosive Dekompression auslöst, nicht bei entsprechend stabilen Hüllenmaterialien.

                          Selbst in einem Autoreifen ist mehr Druck gegenüber der Umwelt als in einem Raumschiff gegenüber dem Weltall!

                          Viel spektakulärer als chemische Explosionen sind ja Antimaterie-Annihiliationen.

                          -> http://www.scifi-forum.de/science-fi...ml#post1998105
                          Mein Profil bei Memory Alpha
                          Treknology-Wiki

                          Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von McWire Beitrag anzeigen
                            Wobei 1 bar Druckunterschied normalerweise keine explosive Dekompression auslöst, nicht bei entsprechend stabilen Hüllenmaterialien.

                            Selbst in einem Autoreifen ist mehr Druck gegenüber der Umwelt als in einem Raumschiff gegenüber dem Weltall!

                            Viel spektakulärer als chemische Explosionen sind ja Antimaterie-Annihiliationen.

                            -> http://www.scifi-forum.de/science-fi...ml#post1998105
                            Brrr, schon heftig, aber ein NuGasreaktor kann auch böse sachen anstellen wenn er nicht rechtzeitig ausgeworfen wird

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Pyromancer Beitrag anzeigen
                              Die allermeisten Dinge, die explodieren, tun dies ohne Luftsauerstoff.
                              Was meinst du damit? Das die meisten Explosionen ohne Sauerstoff funtkionieren?!
                              Manche Dinge sind einfach anders als andere.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X