Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nydenion - Indie-SciFi aus Deutschland

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nydenion - Indie-SciFi aus Deutschland

    Tag zusammen!

    Manche von euch haben vll schon davon gehört und das Projekt eventuell eine Weile verfolgt...
    die Rede ist vom deutschen SciFi-Feature Film "Nydenion".

    Die Website ist nun ganz neu aufgesetzt worden und liefert einiges an neuen Infos, Bild- und Videomaterial.
    Besonders interessant sind diese Videoreports, die jetzt regelmäßig erscheinen sollen. Robert Vogel durfte dafür hinter die Kulissen schauen.
    Bis jetzt gibt es Interview mit Regisseur Jack Moik und zwei der Produzenten, später sollen noch Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche nachgereicht werden.

    Die Jungs arbeiten im Moment wohl mit Hochdruck an der Postproduktion, auf den Bildern sind auch einige größere Modelle zu sehen, alles richtig schön oldschool.

    Unter anderem gibt es auch einen neuen Teaser, der wirklich Lust auf mehr macht.

    Selbstgemachter SciFi aus Deutschland, das ist doch wirklich mal was Besonderes in dem Stil. Das Projekt könnte wirklich großartig werden, da jetzt auch mehr Budget zur Verfügung steht als noch vor ein paar Jahren.


    Habt Ihr schon von dem Projekt gehört? Was haltet ihr davon?
    NYDENION - SciFi aus Deutschland

  • #2
    Hm schaut ja ganz ordentlich aus. Allerdings ist der Name ja absolut schrecklich gewählt. Wer bitteschön kommt den auf sowas?

    BTW: sind das da G-36 was die Soldaten mit sich herumschleppen. Da hätte man etwas Kreativer sein können.
    GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

    Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

    Kommentar


    • #3
      im großen und ganzen sah der Trailer recht nett und flott aus....wie es im Detail nachher rüberkommt wird sich zeigen...ich bleib auf jeden fall dran,vorallem auch weil es mal eine heimische Produktion ist.Made in germany ebend.

      PS:nur der name ist irgendwie daneben....
      "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

      Kommentar


      • #4
        also ich muss Darth Xanatos und kosmoaffe recht geben^^

        schaut sehr interessant aus und ich denke da wird was echt gutes draus

        bzg. der Waffen:

        also für mich sehen die eher wie XM-8 aus
        im Anhang mal der Vergleich

        Links G36 und rechts XM-8


        PS. es könnte aber auch die SCAR aus Crysis sein, schaut so ähnlich aus
        Angehängte Dateien
        Zuletzt geändert von Kevinski; 15.04.2010, 20:23. Grund: fehler bei schreiben, is mir dann auch aufgefallen, sorry und danke an Tbfm2^^

        Kommentar


        • #5
          @Kevinski:
          Es ist andersrum, meine absolute Lieblingswaffe, die XM-8, ist in deinem Post auf der rechten Seite (Ich weiß ja nicht, wie du deinen Bildschirm positionierst ), die G-36 auf der anderen.

          Für mich sah es eher aus wie ein Verschnitt zwischen XM-8 und G-36, also der Scar nicht unähnlich.

          Auch scheint man sich ansonsten an gängigem orientiert zu haben: Der Fighter im Trailer sah so aus wie dieses eine EvE Schiff... Raven oder so heißt das, glaube ich.

          Leider ist der Trailer etwas nichtssagend, aber alleine schon weil es deutsche Produktion ist, gehe ich aus Solidarität rein. Eventuell erfährt man ja noch ein bisschen mehr wie nur ein bisschen Knall-Bumm-Krach-Zisch-Unlogische-Geräusche-Im-Weltall-alles-tot
          Werde ich auf jeden Fall interessiert beobachten.
          "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

          Kommentar


          • #6
            Zitat von tbfm2 Beitrag anzeigen
            Leider ist der Trailer etwas nichtssagend, ...
            Liegt vermutlich daran, dass es nur ein "Teaser" ist. Bis zum Release wird da sicherlich noch nachgelegt werden.

            Zur Waffenfrage: Keine Ahnung an was die Dinger angelehnt sind, wenn überhaupt, aber soweit ich weiß ist das Waffendesign auch so um die 15 Jahre alt. Im Interview mit dem Regisseur merkt man ja auch, der macht kein Geheimnis draus dass er sich das Ganze als Hommage an die SciFi-Klassiker ausgedacht hat. So soll das ja als Fan-Movie auch sein. Macht schon Sinn.
            NYDENION - SciFi aus Deutschland

            Kommentar


            • #7
              Also
              Ich finde es klingt schon ganz interessant werde das Ganze weiter verfolgen!!
              Mfg
              Ich bin neu hier!!!
              HILFE

              Kommentar


              • #8
                Wow, da ist neues Videomaterial online!

                Ein sehr cooles Special zu Stuntdreharbeiten, muss jetzt erst vor kurzem gewesen sein.
                Die Cam im Clip sieht ganz nach einer RED aus, das wär ja der Hammer!
                NYDENION - SciFi aus Deutschland

                Kommentar


                • #9
                  naja er sagt aber das es grad de 4. Advent is xD

                  Naja tatsache is das es wirklich ne Red One is...is derzeit die einzige die die Auflösung packt, Vorteil is halt das mer es direkt nach der Aufnahme bearbeiten kann, da es eh schon auf Festplatte ist, is halt perfekt für so kleinere Produktionen und vor allem für Scififilme
                  zumindest is die Scarlet un die Epic noch net aufm Markt, soweit ich weiß.
                  Is aber schon en scheenes Teil die Kamera, bin mal auf die ersten offiziellen Bilder der beiden nachfolger gespannt(mit der Epic gibts 5K aufnahmen xD)

                  okay genug offtopic
                  zum Special:

                  also der Reporter kommt mir schon en bisschen Fehl am Platz vor aber der Rest ist echt gut, gibt halt leider nicht so viele Infos zum Film selbst Preis

                  Bin mal gespannt wie die Stunts dann im fertigen Release aussehen weil so vor nem Greenscreen is des doch immer etwas komisch wenn einer dann 5 Meter fliegt^^

                  Kommentar


                  • #10
                    So, jetzt oute ich mich mal. Ich beobachte das Forum schon eine Weile und denke ich werde hier auch hin und wieder gerne Frage und Antwort stehen wenn es um Nydenion geht

                    @Darth-Xanatos
                    Der Name Nydenion ist mir vermutlich mal unter der Dusche eingefallen. Aber danke für das tolle Kompliment ;-) Aber wenigstens gibt es das Wort noch nicht gell?!

                    Wenn Ihr unsere Interviews verfolgt haben wisst Ihr ja wie lange wir schon an dem Projekt arbeiten, das die meisten der Mitarbeiter (wie meine Wenigkeit auch) handfeste Sci-Fi Liebhaber sind und Nydenion sagen wir einmal eine Verbeugung vor allen großen Sci-Fi Filmen der letzten 30 Jahre ist. Deswegen verzeiht uns bitte die eine oder andere Ähnlichkeit mit Eurem Lieblingsfilm...es ist bestimmt Absicht! ;-)

                    Wir haben immer ein offenes Ohr für konstruktive Kritik, allerdings kommt die oft von Leuten die keine Vorstellung davon haben, was es für eine Arbeit ist, so einen Film zu drehen, erst recht im Idependent Bereich. Alle Teams die es je geschafft haben solch einen Film fertig zu stellen, haben unsere vollste Hochachtung.

                    In der Hauptsache würden wir uns einfach freuen, wenn Ihr den Film anschaut wenn er herauskommt. Denn dann würdet Ihr uns helfen mit dem Vorurteil aufzuräumen das wir hier in Deutschland nur Liebeskomödien und Krimis produzieren können.

                    Dieser Film ist für Euch!

                    Beste Grüße,
                    Jack Moik
                    (Regisseur)

                    P.S. wenn jemand unsere Gewehre für G-36 hält, müssten wir dringend mal mit der Firma Heckler und Koch reden...der Entwurf von unserem Gewehr ist beinahe 20 Jahre alt.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Prytadis Beitrag anzeigen
                      In der Hauptsache würden wir uns einfach freuen, wenn Ihr den Film anschaut wenn er herauskommt. Denn dann würdet Ihr uns helfen mit dem Vorurteil aufzuräumen das wir hier in Deutschland nur Liebeskomödien und Krimis produzieren können.

                      P.S. wenn jemand unsere Gewehre für G-36 hält, müssten wir dringend mal mit der Firma Heckler und Koch reden...der Entwurf von unserem Gewehr ist beinahe 20 Jahre alt.
                      Häh? ich dachte deutschland taugt nur für seifenopern als lindenstrasse und GZSZ sowie pseudolustige filme.

                      also so arg sieht es nicht nach G36 aus, man könnte auch ne Uie reinlesen^^
                      aber vielleicht holt die moderne waffentechnik die Scifi langsam ein^^

                      und angucken kannman es ja mal.
                      >ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                      Kommentar


                      • #12
                        Ein neuer, längerer Trailer ist online. Das Teil fetzt.
                        YouTube - Nydenion Trailer 2010
                        NYDENION - SciFi aus Deutschland

                        Kommentar


                        • #13
                          Was ich ein bisschen bemängeln kann ist dass da nicht gleich deutsche Namen verwendet werden... wär doch auch mal was. Muss ja nicht durch die Bank deutsch sein, aber von "Gallager" und "Walker" hab ich langsam genug.

                          Die Grafik schaut ein bisschen abartig aus. Na mal sehen, vielleicht wirds ja was.

                          Kommentar


                          • #14
                            @.phx: Hm, Magna Mana? Waren das nicht die, die viel mit Real(soft) 3D zu tun hatten?
                            Ich schätze mal, die Effekte für den Film sind nicht damit gemacht worden?

                            Sieht auf jeden Fall wirklich gar nicht so übel aus, effektmäßig, auch wenn ich hier und da im Trailer das Gefühl hatte, die schauspielerischen/Voice Acting Fähigkeiten könnten etwas besser sein...

                            "Die Grafik schaut ein bisschen abartig aus" kann ich jetzt jedenfalls nicht nachvollziehen.
                            @uriel ventris: Was meinst du denn damit?

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Webseite macht schon mal einen guten Eindruck.
                              "Der Überwachungsstaat der Zukunft findet dich!"
                              www.alexander-merow.de.tl
                              http://www.amazon.de/Beutewelt-B%C3%.../dp/3869018399
                              http://www.amazon.de/Das-aureanische...889779&sr=1-11

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X