Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schönstes Raumschiff im Sci-Fi 2011 ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schönstes Raumschiff im Sci-Fi 2011 ?

    NEUE WAHL - NEUE REGELN !!!

    So, ein neues Jahr ist angebrochen und es wird Zeit, für eine neue, jährliche Raumschiffwahl. Nachdem Charon1701, der in den letzten Jahren die Wahl geleitet hat und sie heuer nicht mehr durchführen möchte, habe ich mich bereit erklärt, das heuer zu machen.

    Nachdem in den letzte Jahren die Ergebnisse durch das fast immer unveränderte Starterfeld nicht besonders abwechslungsreich ausgefallen sind, gibts für 2011 eine große Neuerung:

    Es dürfen nur Raumschiffe nominiert werden, die 2010 und 2011 (bis zum Ende der Nominierungsphase) in den gängigen SciFi-Medien aufgetreten sind.


    Also gilt für die Raumschiffe jetzt die selbe Regelung wie schon im letzten Jahr für die "Miss SciFi-Forum"-Wahl.

    Hier die Details:

    - Zugelassen sind fiktionale Raumschiffe ...
    ... aus Kino-Produktionen des Jahres 2010 und 2011
    ... aus TV-Produktionen des Jahres 2010 und 2011
    ... aus Computer/Konsolen-Spielen, die 2010 und 2011 erschienen sind
    ... aus Comics, die 2010 und 2011 erschienen sind
    ... aus Romanen die 2010 und 2011 erschienen, sofern das Schiff auf dem Cover oder auf den Innenseiten (einheitlich) visuell dargestellt wurde. (Keine Sachbücher!)

    - Nicht zugelassen sind Fan-Art und Fan-Ficition.
    Das Raumschiff muss im Rahmen einer kommerziellen Verwertung eines der oben genannten visuellen Medien (Film, Serie, Comic, etc.) zu sehen sein.

    - Angegebene Daten der Schiffe sollten beinhalte: Die Klassen-Bezeichnung/den Schiffsname, das entsprechende SciFi-Universum und wo es 2010/2011 vorgekommen ist. (Name der Serie, des Films oder der Romanreihe bzw. des Buches.)

    - Wer nominiert, soll auch zwei Bilder vom Schiff posten, möglichst aus unterschiedlichen Perspektiven, damit auch jene, die den Film bzw. die Serie nicht gesehen haben, sich ein Urteil bilden können. Textpassagen aus Büchern, die das Aussehen des Schiffes beschreiben, sind nicht zulässig.

    - Nominierungsphase endet am 3. Juli 2011(ist ein Sonntag) um Mitternacht

    Ich hoffe, diese Neuerung finden Anklang!

    Die Nominierungsphase für die Abstimmung zum
    Schönsten Raumschiff 2011 ist hiermit eröffnet !!!

    93
    Migranten-Flotte [gesamt] (Mass Effect 2)
    1.08%
    1
    Normandy SR-2 (Mass Effect 2)
    22.58%
    21
    BC-304 USS George Hammond (Stargate Universe)
    13.98%
    13
    Destiny (Stargate Universe)
    13.98%
    13
    Drohnen-Kontrollschiff (Stargate Universe)
    0.00%
    0
    Ursini-Raumschiff (Stargate Universe)
    2.15%
    2
    Hyperion (Starcraft 2)
    5.38%
    5
    Protoss-Mutterschiff (Starcraft 2)
    0.00%
    0
    Nimbus (Futurama)
    3.23%
    3
    Planet Express (Futurama)
    4.30%
    4
    Allianz-Superträger (Halo Reach)
    4.30%
    4
    Pillar of Autumn (Halo Reach)
    2.15%
    2
    Alien-Mutterschiff (Skyline)
    4.30%
    4
    Vesta-Klasse USS Aventine (Star Trek: Typhon Pact)
    22.58%
    21

    Die Umfrage ist abgelaufen.

    Zuletzt geändert von MFB; 05.01.2011, 16:23.

  • #2
    Na dann fang ich mal an, die Nominierung hatte ich ja schon einmal im anderen Thread gehabt, aber da hier ja auch 2010 zugelassen wird

    Zitat von Amaranth Beitrag anzeigen
    Normandy SR-2 aus Mass Effect 2.

    Sowohl von außen

    als auch von innen

    weiß sie zu beeindrucken. Ein rundum elegantes Design, mit dem die Andromeda nicht mithalten kann. Ebenso die anderen hier genannten Schiffe nicht.
    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Amaranth Beitrag anzeigen
      Na dann fang ich mal an, die Nominierung hatte ich ja schon einmal im anderen Thread gehabt, aber da hier ja auch 2010 zugelassen wird
      Ist notiert!

      - Normandy SR-2 (Mass Effect 2)

      Aber ist sich knapp ausgegangen, ME2 ist im Jänner 2010 erschienen.

      Kommentar


      • #4
        An Amaranth:

        Ich erlaube mir noch den Link zum Mass Effect Wiki hinzuzufügen: Normandy SR-2 (Vorsicht! Enthält Spoiler zu Mass Effect 2!)


        Und als schlagkäftiges Argument für die Normandy :

        Normandy SR-2 im Vergleich zur SSV Normandy SR-1 (Bild leider zu groß zum hochladen)
        Siegen wird der, der weiß, wann er kämpfen muß und wann nicht. - Sun Tsu

        Kommentar


        • #5
          So, habe gründlich darüber nachgedacht und mich nun auf meine Nominierung festgelegt:

          - BC-304 USS George Hammond (Stargate Universe)

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: bc-304_1.jpg
Ansichten: 2
Größe: 61,7 KB
ID: 4263487Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: HammondIncursionPlanet.jpg
Ansichten: 1
Größe: 71,4 KB
ID: 4263488

          Kommentar


          • #6
            Die Bezeichnung "Schönstes Raumschiff im Scifi" trifft die Abstimmung dann nicht mehr so gut, denn nicht mehr alle Schiffe können nominiert werden. Schade einerseits, gut andererseits. Die neue Regelung bietet endlich mal neue Schiffe, die viele noch nicht kennen. Die Normandy z.B. sieht annähernd so gut aus wie die Andromeda, ist aber viel unbekannter. Ohne die ständigen Dauerbrenner wie Andromeda Ascendant und Enterprise-E wird die Wahl sicherlich viel spannender und abwechslungsreicher.
            (Und vielleicht kommt ja 2012 ein Andromeda-Reboot und wir können sie wieder wählen )
            Mein neuer Star Trek Fanfiction-Roman: [Star Trek] ZEIT für REVOLUTION


            Kommentar


            • #7
              Zitat von Omikron Beitrag anzeigen
              Die Bezeichnung "Schönstes Raumschiff im Scifi" trifft die Abstimmung dann nicht mehr so gut,
              Deshalb heißt es ja auch "Schönstes Raumschiff im Sci-Fi 2011".

              Die vorherigen Votes hätten besser den Titel getragen "Thread über das Abstimmungsverhalten im Jahr .... der User des SciFi-Forums zum Thema schönstes Raumschiff im SciFi"

              Die neue Regelung bietet endlich mal neue Schiffe, die viele noch nicht kennen.
              Eben, das finde ich auch sehr interessant. Die Normandy gefällt mir z.B. auch sehr gut.

              Kommentar


              • #8
                ich bin auch für die normandy2 aus ME2. ist das schönste schiff, was ich letztes jahr gesehen habe. also eine stimme für die normandy2

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Nico H Beitrag anzeigen
                  ich bin auch für die normandy2 aus ME2. ist das schönste schiff, was ich letztes jahr gesehen habe. also eine stimme für die normandy2
                  Abgestimmt wird erst ab Juli am Ende der Nominierungsphase, wenn wir überhaupt mal wissen, wer alles dabei ist. Die Normandy SR-2 ist schon dabei.

                  Kommentar


                  • #10
                    Wird es auch wieder so gehandhabt, dass jeder User nur ein Schiff nominieren darf?
                    Denke nicht, oder? Immerhin sollte das ja eine Flut an Nominierungen verhindern, die diesmal wohl eher nicht auf uns zu kommt
                    Zuletzt geändert von Lord Seth; 04.01.2011, 18:47.
                    "Der frühe Vogel fängt den Wurm aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Lord Seth Beitrag anzeigen
                      Wird es auch wieder so gehandhabt, dass jeder User nur ein Schiff nominieren darf?
                      Denke nicht, oder? Immerhin sollte das ja eine Flut an Nominierungen verhindern, die diesmal wohl eher nicht auf uns zu kommt
                      Ja, deshalb habe ich hier keine Reglementierung eingeführt. Aber falls jemand dann doch gleich vier oder fünf oder gar noch mehr persönliche Favoriten hier nominiert, werde ich denjenigen/diejenige doch um eine kleine Vorauswahl bitten.

                      Kommentar


                      • #12
                        Dann nenne ich mal die Destiny aus Stargate Universe:





                        Simple Grundform, die sich eigentlich nicht mehr verbessern lässt, unzählige Details und eine schöne Antriebssektion, die durchaus mal was anderes ist als die üblichen Triebwerke oder Gondeln.

                        P.S.: Für die Normandy spricht die Lackierung, die sich von dem üblichen Stahlgrau abhebt, aber die Form erinnert mich eher an Renn-Gleiter aus WipeOut o.Ä..

                        Kommentar


                        • #13
                          Damit sind derzeit nominiert:

                          - Normandy SR-2 (Mass Effect 2)
                          - BC-304 USS George Hammond (Stargate Universe)
                          - Destiny (Stargate Universe)

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von MFB Beitrag anzeigen
                            ... von Buch-Covern (da nur dort visuell dargestellt) die 2010 und 2011 erschienen, wenn detaillierte und übereinstimmende offizielle Bilder existieren.
                            Das stimmt so nicht ganz. Bei Perry Rhodan gibt es auch Risszeichnungen im Inneren des Heftes, siehe z.B. Risszeichnungen.de - Perry Rhodan Risszeichnungen von Lars Bublitz

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von irony Beitrag anzeigen
                              Das stimmt so nicht ganz. Bei Perry Rhodan gibt es auch Risszeichnungen im Inneren des Heftes, siehe z.B. Risszeichnungen.de - Perry Rhodan Risszeichnungen von Lars Bublitz
                              Ehrlich gesagt bin ich geneigt, die Risszeichnungen nicht anzuerkennen und z.B. auch Sachbücher mit technischen Skizzen und Querschnittbildern außen vor zu lassen. Einerseits damit die Schiffe auch dynamisch und perspektivisch präsentiert wurden und weniger technisch. Anderseits auch, damit nicht plötzlich sämtliche Enterprise-Modelle wieder auftauchen, da es ja einige Sachbuch-Neuerscheinungen im Jahr 2010 durchaus gab. Mit anderen SciFi-Universen dürfte es sich wahrscheinlich ähnlich verhalten.

                              EDIT:

                              Mir kam gerade die Idee für einen guten Kompromiss: Um solche technischen Skizzen aus Sachbüchern nicht zuzulassen, könnte man als Voraussetzung eine Präsentation im Rahmen einer fiktiven Geschichte fordern. Dieses Kriterium würden die PR-Abbildungen erfüllen. Ich glaube, das ist gut, ist ja auch bei den Serien, Filmen, Comics und Spielen der Fall, dass die Schiffe im Rahmen einer Geschichte vorkommen.

                              So werde ich das Reglement nochmals leicht adaptieren.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X