Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Szenen mit Unterlichtantrieben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Szenen mit Unterlichtantrieben

    Hi ihr,

    wie ihr sicher schon bemerkt habt: ich bin neu. Und ich brauch eure Hilfe!

    Wir halten morgen ne Präsentation über "Antriebskonzepte in der SciFi", unter Anderem werden wir kurze Videos zeigen mit den betreffenden Antrieben.

    Nun ist es leider so, dass man sehr viel Material über Warp-, Hyperraum-, Sprungantrieb, usw. findet, aber relativ wenig über Sublicht-Antriebe. Darum meine Bitte:

    Kennt ihr Szenen (bevorzugt Star Trek) in denen der Impulsantrieb direkt vorkommt bzw. etwas näher erklärt wird? Optimalerweise mit Episoden-Nummer und Zeit?


    Dankeschön im Vorraus!


    Übrigens: ich weiß ich nutz euch grad ein bisschen aus und hab auch nichts zur community beigetragen. aber immerhin sehen dafür ca 40 leute nen (hoffentlich) guten SciFi Vortrag


    edit: hab grad Antriebs Techniken gefunden... sorry bitte verschieben :/
    Zuletzt geändert von _homer_; 21.03.2011, 15:16. Grund: falsches unterforum

  • #2
    Der Impulsantrieb spielte in den Serien aus dem ST-Universum immer nur eine untergeordnete Rolle.

    Der Memory Alpha-Eintrag gibt aber die wesentlichen Eigenschaften und einige Bilder her.

    Impulsantrieb ? Memory Alpha, das Star Trek Wiki

    Sofern Du da noch bis morgen rankommen solltest, kann ich Dir noch das TNG:TM ("Die Technik der U.S.S. Enterprise") empfehlen.
    "All dies könnte bloß eine aufwändige Simulation sein,
    die in einem kleinen Gerät auf jemandes Tisch läuft."
    (Jean-Luc Picard über das Wesen der Wirklichkeit)

    Kommentar


    • #3
      Mit einer Szene kann ich nicht dienen, aber wenn es 'nur' um die Technik geht ... die ISV-Venture Star aus Avatar benutzt einen Antimaterie-Fusionsantrieb und ein Photonensegel ... Reisegeschwindigkeit liegt bei ca. 210.000 KM/s, also 0,7c.

      Einfach mal nach ISV-Venture Star googlen, ich habe sogar mal eine recht ausfürliche Beschreibung der Technik im Netz gefunden. Habe nur keine Ahnung mehr, wo das war.


      Edit:
      Hier
      Was ist Ironie?
      Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
      endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

      Kommentar


      • #4
        Viele Jäger in SciFi Filmen / Serien haben keinen Hyperantrieb.

        Liste sämtlicher Sublichtantriebe in Stargate: Sublight engine - Stargate Wiki

        Als Beispiel kann ich dir gerade folgende Schiffe nennen, zu welchen ich eine gute Beschreibung gefunden habe (jeweilt mit Link zu einem Wiki-Artikel, welcher unter anderem die Antriebe genauer erklärt, auf Englisch)
        Projekt "3567: Project Longshot": --> http://projectgames.de/longshot/ <--

        Kommentar


        • #5
          Zitat von _homer_ Beitrag anzeigen
          "Antriebskonzepte in der SciFi"
          kurze Videos mit den betreffenden Antrieben.
          Sublicht-Antriebe.
          Discovery(2001 - Odyssee im Weltall)
          Discovery One - Wikipedia, the free encyclopedia
          http://www.youtube.com/watch?v=1Vvss...eature=related
          07:30 - 10:30

          Alexei Leonov(2010 - Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen)
          http://www.youtube.com/watch?v=34MXG...eature=related
          http://www.youtube.com/watch?v=irwan...eature=related

          Valley Forge(Lautlos im Weltall)
          http://www.youtube.com/watch?v=oani3-RDvHw
          06:00 - 10:00

          Lewis & Clark(Event Horizon)

          Elysium(Pandorum)
          Zuletzt geändert von Niven; 21.03.2011, 19:43.

          Kommentar


          • #6
            Event Horizon vielleicht?
            www.planet-scifi.eu
            Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
            Besucht meine Buchrezensionen:
            http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

            Kommentar

            Lädt...
            X