Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Assimilation eines Jedi

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Assimilation eines Jedi

    Meine Kollegen und ich haben uns folgene Frage gestellt!

    Wenn ein Borg einen Jedi assimilieren würde, was würde dabei wohl rauskommen??

    Ein Borg mit jedi kräften, oder das ganze Borg Kollektiv mit jedi kräften?

    Da die Borg ja ales was der Jedi weiss jetzt auch wissen!

    Was meint ihr?

  • #2
    wahrscheinlich würden die Borg die Midi-Chlorianer extrahieren und dem ganzen kollektiv verpassen,nachdem sie herausgefunden haben,wozu sie gut sind....
    Wobei es noch unklar ist,ob Midi-Chlorianer Zellen sich von Borgnanosonden assimilieren lassen.

    Kommentar


    • #3
      Soweit ich weiß haben die Borg mehrere Spezies mit Psikräften assimiliert, diese aber nie genutzt. Einen Jedi zu assimilieren hätte also keinen Vorteil für sie.
      Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Großvater, nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer im Wagen. - Will Shriner

      Kommentar


      • #4
        hmm

        Zitat von Schlachti Beitrag anzeigen
        Soweit ich weiß haben die Borg mehrere Spezies mit Psikräften assimiliert, diese aber nie genutzt. Einen Jedi zu assimilieren hätte also keinen Vorteil für sie.
        Das stimnt schon, aber ich meine da die Midi-Chlorianer in jedem lebewesen sind und die Jedi nur lernen sie zu nutzen könnten die Borg durch das assimilieren des Jedi das was er gelernt hat doch auch nutzen??!!

        Kommentar


        • #5
          Vielleicht. Aber dann könnten sie diese Fähigkeiten nur einzelnen Drohnen verleihen die über einen genügend großen Midiclorianwert verfügen.
          Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Großvater, nicht schreiend und heulend wie sein Beifahrer im Wagen. - Will Shriner

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Schlachti Beitrag anzeigen
            Vielleicht. Aber dann könnten sie diese Fähigkeiten nur einzelnen Drohnen verleihen die über einen genügend großen Midiclorianwert verfügen.
            In diesem Zusammenhang frage ich mich, ob Drohnen ohne eigenständige Persönlichkeit überhaupt dazu in der Lage wären.
            Was meint ihr, ist Individualität für die Nutzung der Macht erforderlich?
            "Niemand weiß, wie die Zukunft aussieht, und wohin sie uns führen wird. Nur eines wissen wir: Sie wird stets unter Schmerzen geboren." - G'Kar
            Tja, ein Proton müsste man sein: Dann würde man die Quantenphysik verstehen, wäre immer positiv drauf und hätte eine nahezu unendliche Lebenszeit:-) - Silvia Arroyo Camejo

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Halman Beitrag anzeigen
              Was meint ihr, ist Individualität für die Nutzung der Macht erforderlich?
              Persönlich: Eher das Gegenteil. Ein Kollektiv, Tausende Wesen mit synchronisierten Denkprozessen, dürfte, wenn jedes einzelne Mitglied machtsensitiv ist, eigentlich in der Lage sein, wesentlich mehr zu vollbringen als der mächtigste individuelle Jedi/Sith.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Drakespawn Beitrag anzeigen
                Persönlich: Eher das Gegenteil. Ein Kollektiv, Tausende Wesen mit synchronisierten Denkprozessen, dürfte, wenn jedes einzelne Mitglied machtsensitiv ist, eigentlich in der Lage sein, wesentlich mehr zu vollbringen als der mächtigste individuelle Jedi/Sith.
                Das vermute ich ebenfalls. Außerdem heißt es ja auch, die Macht richtig anzuwenden sei eine Frage des Glaubens. Wenn man jetzt mal die ganze beschönigte, verträumte Romantik beiseite lässt und es ganz kühl betrachtet: Selbstverständlich würde das Borgkollektiv, sofern es das Wissen um die Macht und deren Anwendung erlangt hat und Zeuge der Wirkungen der Macht geworden ist, niemals auch nur eine Sekunde daran zweifeln, dass sie die Macht beherrschen. Der Zweifel selbst ist eigentlich mehr so ein persönliches Manko, das uns Menschen beschäftigt. Aber die Borg müssten von ihren Fähigkeiten überzeugt sein.

                Kommentar


                • #9
                  Ich würde deine Kollegen und dich beim nächsten Mal darum bitten, euch einen aussagekräftigeren Thread-Titel auszudenken als "Interessante Frage"

                  Kommentar


                  • #10
                    Das gesamte Kollektiv hätte zwar das wissen, müsste dan aber direkte kontrolle über eine Drohne mit genügend midichlorianern ausüben um die Macht zu nutzen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Thread-Überschrift mangelhaft...

                      Kommentar


                      • #12
                        Bitte keine Einzeiler schreiben, der zu allem Überfluss auch noch nicht einmal aus 3 Worten besteht. Man kann Beiträge melden oder eine PN schreiben. Das nächste Mal bitte wenigstens den Versuch unternehmen etwas zum Thema beizutragen.

                        Und ja, die Überschrift ist nicht aussagekräftig. Falls der TE noch aktiv ist kann er einen neuen vorschlagen, solange nenne ich das Topic in "Assimilation eines Jedi" um.

                        Kommentar


                        • #13
                          Einen Jedi kann man sicherlich assimilieren - aber das mit der Machtanwendung wird dann nix - dazu braucht es ein Individuum

                          Kommentar


                          • #14
                            Was wollen denn die Borg mit der Macht? Man betrachte nur eine gewöhnliche Drohne: Obwohl man Klingonen und unzählige kriegerische Spezies assimiliert hat, kann eine Drohne nichts außer langsam rumlaufen und die Röhrchen dem Feind in den Hals jagen. Man könnte ja annehmen eine Drohne sollte besonders gut kämpfen können, aufgrund des Wissens und der überlegenen Stärke + Schilde. Ist aber nicht so. Drohnen sind ganz gewöhnliche Arbeiter, die brauchen die Macht nicht.
                            Zudem ist die Macht doch nicht rein technologisch greifbar, es gehört immer noch ein geschulter Geist dazu, eine gewisse Art von Glauben und Training. Ich kann mir nicht vorstellen, dass all das eine Drohne leisten kann.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Rotbusch Beitrag anzeigen
                              Meine Kollegen und ich haben uns folgene Frage gestellt!

                              Wenn ein Borg einen Jedi assimilieren würde, was würde dabei wohl rauskommen??

                              Ein Borg mit jedi kräften, oder das ganze Borg Kollektiv mit jedi kräften?

                              Da die Borg ja ales was der Jedi weiss jetzt auch wissen!

                              Was meint ihr?
                              Sorry, aber wenn es einen Preis gäbe für die sinnloseste sciencefiction-bezogene Frage: Ich würde dich nominieren.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X