Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schnellster Überlichantrieb

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schnellster Überlichantrieb

    Was ist der schnellste Überlichantrieb welcher je in einem Sci Fi Universum - egal ob Buch, Serie oder Spiel - vorgekommen ist?

    In Star Wars können die anscheinend innerhalb von sagen wir 12 Stunden von einem Ende der 120 000 LJ durchmessenden Galaxis zum andern kommen - das wäre etwa 100 Millionenfache Lichtgeschwindigkeit.

    In Stargate können die Asgard innerhalb eines Tages von einer Galaxis in die nächste kommen.

    In Andromeda umfasste das Commonwealth 3 Galaxien - der Slipstream Antrieb muss dementsprechend sehr schnell gewesen sein.

    PS: Nur Antriebe sind gemeint. Keine Sachen wie: Hatak springt in den Hyperraum im selben Augenblick als die Sonne explodiert und ist 40 sekunden später 4 Millionen Lichtjahre weit weg....

  • #2
    In TNG "Der Reisende" bewältigt die 1701-D mit einem modifizierten Antrieb die Distanz von unserer Heimatgalaxie bis zu M33 (2,7 Mio Lichtjahre) in wenigen Sekunden. Der Rückflug geht dann ähnlich fix. Bei der Geschwindigkeit könnte man die Grenze des sichtbaren Alls in wenigen Stunden erreichen.
    "All dies könnte bloß eine aufwändige Simulation sein,
    die in einem kleinen Gerät auf jemandes Tisch läuft."
    (Jean-Luc Picard über das Wesen der Wirklichkeit)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Politiker01 Beitrag anzeigen
      Was ist der schnellste Überlichantrieb welcher je in einem Sci Fi Universum - egal ob Buch, Serie oder Spiel - vorgekommen ist?
      Natürlich der Unendliche Unwahrscheinlichkeitsantrieb, aus Douglas Adams "Per Anhalter durch die Galaxis".

      Der Unendliche Unwahrscheinlichkeitsantrieb ist ein zentrales Thema des Romans. Dabei handelt es sich um einen Raumschiffantrieb, der die Bewältigung von gewaltigen Distanzen ohne Zeitverlust erlaubt. Der eigentliche Antrieb des Drives ist ein unendlich schneller Computer, der mit Unwahrscheinlichkeitsberechnungen beschäftigt wird. Der Trick besteht darin, möglichst etwas absolut Unwahrscheinliches, quasi „unendlich unwahrscheinlich“, als Aufgabe zu stellen, so dass der Computer, der ja unendlich schnell ist, versucht, Unendliches sofort zu berechnen. Die Aufgabe, die dann zum Durchbruch der Leistung des Antriebes führte, war, wie unwahrscheinlich es sei, diesen „unendlichen Unwahrscheinlichkeitsdrive“ herzustellen. Das Raumschiff durchfliegt mit aktiviertem Antrieb praktisch jeden Punkt des Universums gleichzeitig
      Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
      Dr. Sheldon Lee Cooper

      Kommentar


      • #4
        nicht in nullzeit, aber dann doch auch recht schnell.

        Septim-Parallelspurtriebwerk ? Perrypedia

        25 billionenfach ÜL
        StFWiki, die Wiki zu Sternenfaust

        Kommentar


        • #5
          Holtzmann-Triebwerke aus Dune. Die ermöglichen instantane Überbrückung von Distanzen.

          Kommentar


          • #6
            ein kurzer Warp-10 Flug von Tom Paris in irgend einer ST-VOY Episode. Damit war er an allen Punkten des Universum gleichzeitig.
            Ich denke, DAS ist wohl nicht zu toppen, oder?
            .

            Kommentar


            • #7
              Zitat von xanrof Beitrag anzeigen
              ein kurzer Warp-10 Flug von Tom Paris in irgend einer ST-VOY Episode. Damit war er an allen Punkten des Universum gleichzeitig.
              Ich denke, DAS ist wohl nicht zu toppen, oder?
              naja bis auf die Nebenwirkungen,wer will schon als Amphibie enden?
              "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

              Kommentar


              • #8
                Zitat von xanrof Beitrag anzeigen
                ein kurzer Warp-10 Flug von Tom Paris in irgend einer ST-VOY Episode. Damit war er an allen Punkten des Universum gleichzeitig.
                Ich denke, DAS ist wohl nicht zu toppen, oder?
                Die Wildecker Herzbuben sind auch immer an allen Punkten des Universums gleichzeitig und dafür brauchen die nichtmal Warp10!





                Spaß beiseite:
                Nicht so super schnell wie andere, aber trotzdem recht schnell sind auch die Sprungtore aus MassEffect. Diese sind zwar an fixe Routen gebunden, aber selbst ein Sprung über den halben Radius der Galaxis dauert damit nur ein paar Augenblicke.
                Was ist Ironie?
                Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
                endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von caesar_andy Beitrag anzeigen
                  Die Wildecker Herzbuben sind auch immer an allen Punkten des Universums gleichzeitig und dafür brauchen die nichtmal Warp10! .
                  Uhh yeah, ich stelle mir gerade ein waberndes Etwas von, das sich unaufhaltsam ausbreitet, bis in die hintersten Ecken des Universums, und hinterlaesst dabei ein schauriges Echo: Heeerzilein...
                  .

                  Kommentar


                  • #10
                    Also ich glaube es wäre entweder der Slipstream Antrib aus Andromeda da man dort auf den Srings (alles ist mit allem verbunden) reitet die dauer der reise ist unabhängig von der distanz die zurückgelegt wird. Man kann also innerhalb von 20 sec vom alpha in den deltaquadranten fliegen oder auch drei Galaxien weiter...

                    Oder aber der Koaxiale Warpantrieb welcher den kompletten normal Raum faltet und somit eine hohe relative Geschwindigkeit erzeugen kann.

                    Aber vermutlich ist der Wurmloch Antrieb aus Farscape der schnellste da ein wurmloch nicht nur den Raum sondern auch die Zeit biegen/ mit einander verbinden kann. Und man somit einen unmittelbaren übergang hat.
                    ,,Jener Tag, vor dem dir als dem letzten graut, ist der Geburtstag der Ewigkeit.’’Lucius Annaeus Seneca

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Dannyboy Beitrag anzeigen
                      Holtzmann-Triebwerke aus Dune. Die ermöglichen instantane Überbrückung von Distanzen.
                      Handelt es sich dabei um die Methode der Navigatoren der Raumgilde, mit Hilfe ihrer auf Spice basierenden mentalen Fähigkeiten, das Schiff durch den sog. Faltraum zu "bewegen", um so binnen einen Augenblicks große Distanzen zu überwinden?

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Halman Beitrag anzeigen
                        Handelt es sich dabei um die Methode der Navigatoren der Raumgilde, mit Hilfe ihrer auf Spice basierenden mentalen Fähigkeiten, das Schiff durch den sog. Faltraum zu "bewegen", um so binnen einen Augenblicks große Distanzen zu überwinden?
                        nein,der Holtzmannantrieb faltet den Raum,der Navigator hingegen navigiert durch die hellseherischen Fähigkeiten,da in dem Dune Universum Computer verboten sind,statt dessen erlangen die navigatoren durch das SPice die Fähigkeit den Kurs vorrauszuschauen um somit Hindernisse wie Planeten oder Sonnen vor dem Flug zu erkennen.Navigationscomputer gibt es wegen Butlers Djihad (der grosse krieg gegen die Denkmaschinen) nicht.Alle Arten von K.I. wie auch Computerprozessoren sind verboten.
                        "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Halman Beitrag anzeigen
                          Handelt es sich dabei um die Methode der Navigatoren der Raumgilde, mit Hilfe ihrer auf Spice basierenden mentalen Fähigkeiten, das Schiff durch den sog. Faltraum zu "bewegen", um so binnen einen Augenblicks große Distanzen zu überwinden?
                          Jaein. Der Holtzmann-Triebwerk faltet den Raum, der Navigator sorgt dafür, dass der Heighliner dabei nicht zerstört wird, weil er an einen Ort springt, an dem bereits andere Materie ist.
                          Das können sie dank Hellsicht, siehe Kosmoaffe.

                          Kommentar


                          • #14
                            Der FTl von Battlestar Galactica.
                            www.planet-scifi.eu
                            Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
                            Besucht meine Buchrezensionen:
                            http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Larkis Beitrag anzeigen
                              Der FTl von Battlestar Galactica.
                              Warum?

                              Weil der zeitliche Übergang vom Start bis zu Ankunft praktisch fehlt?

                              Die Dinger haben eine begrenzte Reichweite. Womöglich dauert der Flug bei der maximalen Sprungdistanz länger. Wir wissen nichts genaues über die Geschwindigkeit der kolonialen und zylonischen Schiffe.
                              "All dies könnte bloß eine aufwändige Simulation sein,
                              die in einem kleinen Gerät auf jemandes Tisch läuft."
                              (Jean-Luc Picard über das Wesen der Wirklichkeit)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X