Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mitmachen: Dystopia, ein kollaborativer cyberpunk Film

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mitmachen: Dystopia, ein kollaborativer cyberpunk Film

    DYSTOPIA ist ein kollaborativer Cyberpunk Film, die Community kann kreativ mit entscheiden.
    Wir sind Studenten der Filmakademie Baden-Württemberg und dank den verschiedensten Förderungen können wir garantieren, dass sich die Bemühungen, die man in dieses Projekt investiert, sich nicht im Sand verlaufen: Wir werden im April 2013 drehen. Was wir drehen - bestimmt IHR mit uns. d.h. in der Community entsteht das Setting, der Plot, das Artwork usw.
    Ihr könnt Vorschläge zum Cast machen, zu den Locations und den Kostümen uvm.
    Und wenn alles abgedreht ist, steht euch unter Creative Commons genug Material zur Verfügung um euch eure eigene Version des Filmes zu machen.

    Alle bisherigen wichtigen Communityentscheidungen findet ihr auf unserer Website www.create-dystopia.org unter "Milestones", im Bereich "Participate" seht ihr, wo ihr aktuell mitmachen könnt - beispielsweise suchen wir derzeit nach Namen für unsere Protagonisten, interessieren uns für eure Vorstellungen zu zeitgenössischem Cyberpunk und Ideen und Designs für ein Kommunikationsdevice in 2084.

    Wir freuen uns auf euren Input, bei Fragen stehe ich natürlich gern zur Verfügung!
    Enter the filmmaking experience!
    Visit our Website
    Like us on Facebook
    Follow us on Twitter

  • #2
    Wer hat ein abgefahrenes cyberpunk Outfit und will es im Film zeigen?
    Hier könnt ihr euch bewerben!
    Enter the filmmaking experience!
    Visit our Website
    Like us on Facebook
    Follow us on Twitter

    Kommentar


    • #3
      Warum macht ihr das nicht in Deutsch?
      Oder seid ihr alles Engländer oder Amerikaner?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Apeiron Beitrag anzeigen
        Warum macht ihr das nicht in Deutsch?
        Wir haben eine Weile drüber nachgedacht, aber schlussendlich geht es ja darum, über das Internet den Leuten einen Zugang zum Filmprozess zu geben und da wollten wir nicht-deutschsprachige Nutzer nicht ausschließen. Inzwischen ist das Projekt auch ziemlich international, beispielsweise stammt die VISION für den Film aus Brasilien und den Wettbewerb um das beste chracter concept art hat ein Kanadier gewonnen.
        Deutschsprachige Nutzer führen die Statistik zwar an, aber gleich danach kommen die Nutzer aus den USA, dem europäischen Ausland, aber auch aus Russland oder eben Südamerika und Asien.

        Zitat von Apeiron Beitrag anzeigen
        Oder seid ihr alles Engländer oder Amerikaner?
        Ein Großteil des Teams studiert an der Filmakademie Baden-Württemberg.
        Enter the filmmaking experience!
        Visit our Website
        Like us on Facebook
        Follow us on Twitter

        Kommentar


        • #5
          Hat irgendjemand Vorschläge für die Namen unserer Protagonisten?
          Der Film spielt im Jahr 2084, die Namen sollten also ein bisschen ausgefallen, aber trotzdem noch gut auszusprechen sein - und natürlich wäre eine symbolische Bedeutung auch nicht schlecht.
          Bisher haben wir "Kain & Amara", "Jules & Hera", "Nuru & Cira" und "Edward & Sanja" - die Namen sind symbolisch aufgeladen aber zum Teil echt schon abgenudelt.
          Wer hat ne Idee? Vorschläge sind immer willkommen!
          Enter the filmmaking experience!
          Visit our Website
          Like us on Facebook
          Follow us on Twitter

          Kommentar


          • #6
            Nehmt indische Namen wie "Devran" (schwere Zeiten/ Zukunft) und Neela (Mond).
            Ich glaube, eine Ansiedlung im deutschen Sprachgebiet hätte den Film etwas Eigenes gegeben, gerade Baden-Württemberg hat ja eine lange ingenieurtechnische Tradition.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Apeiron Beitrag anzeigen
              Nehmt indische Namen wie "Devran" (schwere Zeiten/ Zukunft) und Neela (Mond).
              Wir haben bereits eine Einreichung mit indischen Namen (Kalin & Sati), die aber vielleicht ein bisschen zu offensichtlich auf die hinduistische Mythologie anspielt - wie kommst du auf indische Namen? Und würdest du deinen Vorschlag vielleicht auf unserer Plattform einreichen? Leider dürfen wir aus rechtlichen Gründen nur solche Vorschläge berücksichtigen, die von angemeldeten Nutzern stammen und durch ihre Registrierung der Verwendung unter creative commons zugestimmt haben. Nächste Woche startet dann auch die Abstimmung für die Namen, wäre super, wenn dein Vorschlag dabei wäre!

              Zitat von Apeiron Beitrag anzeigen
              Ich glaube, eine Ansiedlung im deutschen Sprachgebiet hätte den Film etwas Eigenes gegeben, gerade Baden-Württemberg hat ja eine lange ingenieurtechnische Tradition.
              Immerhin: Der Dreh (des cyberspace) wird in der Völklinger Hütte im Saarland stattfinden, in Ba-Wü haben wir leider keine geeignete Location finden können, die genug Charakter und Charme hat und gleichzeitig alt und runtergekommen genug ist

              - - - Aktualisiert - - -

              Zitat von Dystopia Beitrag anzeigen
              Immerhin: Der Dreh (des cyberspace) wird in der Völklinger Hütte im Saarland stattfinden, in Ba-Wü haben wir leider keine geeignete Location finden können, die genug Charakter und Charme hat und gleichzeitig alt und runtergekommen genug ist
              Man kann übrigens auch mit ans Set gehen um den Dreh zu dokumentieren. Der Dreh findet im April in Ludwigsburg und Völklingen (bei Saarbrücken) statt, Technik und Unterkunft werden gestellt.
              Enter the filmmaking experience!
              Visit our Website
              Like us on Facebook
              Follow us on Twitter

              Kommentar


              • #8
                Die Abstimmung für die Namen ist jetzt online
                Enter the filmmaking experience!
                Visit our Website
                Like us on Facebook
                Follow us on Twitter

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Dystopia Beitrag anzeigen
                  Die Abstimmung für die Namen ist jetzt online
                  Inzwischen stehen die Namen der Hauptcharaktere fest: Jacob and Ava heißen unsere Stars
                  Und vielleicht findet sich unter euch ja jemand, der Lust hat, sich als Sounddesigner zu versuchen und den Sound des cyberspace zu definieren!
                  Enter the filmmaking experience!
                  Visit our Website
                  Like us on Facebook
                  Follow us on Twitter

                  Kommentar


                  • #10
                    So sehen die finalen Artworks für das Kostüm aus:
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Marie Overall_kl.jpg
Ansichten: 1
Größe: 88,9 KB
ID: 4268346
                    Mehr davon:
                    http://create-dystopia.org/documents.../final-artwork
                    Kommentare? Meinungen?
                    Enter the filmmaking experience!
                    Visit our Website
                    Like us on Facebook
                    Follow us on Twitter

                    Kommentar


                    • #11
                      Cast

                      Noch gut vier Wochen bis zum Dreh - die Rollen sind besetzt: Luka Omoto spielt die Protagonistin "Ava" an der Seite des Wissenschaftlers "Jacob", der von Andy Gätjen gespielt wird. Nora Huetz konnten wir für die Rolle der Assistentin "Marie" gewinnen. Hier ein paar Eindrücke: DYSTOPIA: CAST
                      Enter the filmmaking experience!
                      Visit our Website
                      Like us on Facebook
                      Follow us on Twitter

                      Kommentar


                      • #12
                        Ihr wolltet schon immer mal selbst bei einem Film mitwirken? Jetzt bekommt ihr die einmalige Gelegenheit: Der user-generated cyberpunk Film DYSTOPIA (Fimakademie Baden-Württemberg) sucht Komparsen für den Dreh am 21. und 22. April in Völklingen!

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Komparsensuche.JPG
Ansichten: 1
Größe: 421,8 KB
ID: 4268439
                        Enter the filmmaking experience!
                        Visit our Website
                        Like us on Facebook
                        Follow us on Twitter

                        Kommentar


                        • #13
                          Der erste Drehtag ist geschafft! Hier bekommt ihr ein paar Einblicke:
                          DYSTOPIA - the user-generated cyberpunk film by CREATE DYSTOPIA » First day of shooting ? Kickstarter
                          Enter the filmmaking experience!
                          Visit our Website
                          Like us on Facebook
                          Follow us on Twitter

                          Kommentar


                          • #14
                            Na, dann Glückwunsch!

                            Kommentar


                            • #15
                              Danke! Wir haben noch einen weiten Weg vor uns, aber der Anfang ist geschafft
                              Enter the filmmaking experience!
                              Visit our Website
                              Like us on Facebook
                              Follow us on Twitter

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X