Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ghostbusters Projekt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ghostbusters Projekt

    Hallo Leute,

    ich möchte Euch Heute mein Neues Projekt vorstellen.

    Das Ghostbusters Projekt, was wieder ein Stop Motion Projekt sein wird.

    Der Plan sieht nun vor das wir jetzt erst einmal einen Testfilm Produzieren werden um dann zu sehen wie das ganze so bei Euch ankommt.

    Neue gewaltige Requisiten werden gebaut, die alles was die JK-Produktion.de zu vorgebaut hat in den Schatten stellt.
    Das größte Modell wird die Feuerwache der Ghostbusters sein und dazu gibt es Heute das erste Making of zusehen.

    Viel Spaß beim Ansehen!

    http://www.JK-Produktion.de

  • #2
    Du hast dir ganz schön was vorgenommen.

    Aber Hut ab. Das sieht bis jetzt echt Toll aus.
    Da merkt man das Herzblut hintersteckt.
    Was willst Du denn alles an Requisiten bauen? Ich kann mir vorstellen das sich das je nach Location und länge des Film's später richtig läppert.
    www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

    Kommentar


    • #3
      Man sieht das du da mit Herz dabei bist ! Wieviel Zeit und Geld hast du da bis jetzt reingesteckt ?

      Aber das Ergebniss kann sich bis jetzt wirklich sehen lassen.
      Manche führen ! Manche folgen !

      Kommentar


      • #4
        Respekt! Sieht gut aus und hat bestimmt schon viel Zeit verschlungen, könnte ich mir vorstellen.

        Bei dem "coming soon" am Ende bin ich allerdings skeptisch. Was hast du denn für eine Laufzeit für den Testfilm eingeplant? Gibt's ein Script? Modellierst du dann auch Venkman & Co? Sorry, für meine (blöden) Fragen, aber ich kenne deine vorigen Projekte nicht.

        Viel Erfolg und Ausdauer, wünsche ich dir!
        LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

        Kommentar


        • #5
          Das ist total Klasse! Echt... mir fehlen die Worte und das kommt selten vor
          Unendliche Mannigfaltigkeit in unendlicher Kombination

          Ein Holodeck ist klasse! Man kann überall hin, obwohl man gar nicht weg muss :)

          Kommentar


          • #6
            Vielen Dank!!

            Und nun zu den Fragen

            Zitat von sven1310 Beitrag anzeigen
            Du hast dir ganz schön was vorgenommen.

            Aber Hut ab. Das sieht bis jetzt echt Toll aus.
            Da merkt man das Herzblut hintersteckt.
            Was willst Du denn alles an Requisiten bauen? Ich kann mir vorstellen das sich das je nach Location und länge des Film's später richtig läppert.
            Jetzt muss erstmal die Feuerwache fertig werden, für den Testfilm gibt es "NUR" zwei Requisiten.

            Zitat von Lord Sun Beitrag anzeigen
            Man sieht das du da mit Herz dabei bist ! Wieviel Zeit und Geld hast du da bis jetzt reingesteckt ?
            Aber das Ergebniss kann sich bis jetzt wirklich sehen lassen.
            Materialkosten sind gerade mal 160 € bis jetzt, aber die Arbeitsstunden sind unbezahlbar.
            Arbeitsstunden das ist schwer zu sagen ich Arbeite nicht mit einer Stopuhr oder jeden Tag am Modell, aber ich denke so 2 Wochen.

            Zitat von SBH Beitrag anzeigen
            Respekt! Sieht gut aus und hat bestimmt schon viel Zeit verschlungen, könnte ich mir vorstellen.

            Bei dem "coming soon" am Ende bin ich allerdings skeptisch. Was hast du denn für eine Laufzeit für den Testfilm eingeplant? Gibt's ein Script? Modellierst du dann auch Venkman & Co? Sorry, für meine (blöden) Fragen, aber ich kenne deine vorigen Projekte nicht.
            Viel Erfolg und Ausdauer, wünsche ich dir!
            Kein Problem das du Blöde Fragen stellst. Das "coming soon" soll nur sagen das Bald ein weiters Making of geben wird.

            Für den Testfilm gibt es kein Script.

            Die Darsteller werden Actionfiguren sein wie auch in meinen anderen Projekten.

            Du kennst mein anderes Projekt nicht das müssen wir jetzt mal ändern


            Letzter Trailer zum Film Star Trek ENT II DER ANFANG VOM ENDE

            http://www.JK-Produktion.de

            Kommentar


            • #7
              Die sind sowas von geil!
              Dagegn sind meine videos ja nur Müll
              Mein Star Trek Blog: startrekbauer.blogspot.de | 2017: The Data Adventures der Film TDA-Film.Treky42Lina.de

              Kommentar


              • #8
                Sieht wirklich sehr beeindruckend aus. Bin schon gespannt, sobald es so richtig los geht!
                'To infinity and beyond!'

                Kommentar

                Lädt...
                X