Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bilbliophile Kostbarkeiten zum Thema Mars ab 19. Jhdt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bilbliophile Kostbarkeiten zum Thema Mars ab 19. Jhdt

    In einem anderen Forum fand ich die folgende Webseite der Ingenieurswissenschaftler der Hochschule RheinMain.

    Das Thema sind Mars-Mythen seit den "Canali" von Schiaparelli (seit 1877) und daraus entstandene SF-Literatur.

    Beim Anblick der Cover bekommen Sammler sicher große Augen

    Der Marsmythos in Bildern
    \\// Dup dor a´az Mubster
    TWR www.labrador-lord.de
    United Federation of Featherless
    SFF The 9th Year - to be continued

    #2
    Das ist ne schöne Seite, nett zu lesen und auch die Cover.
    Danke für den Link.

    Mein Favorit übrigens: "Im Jahr 2000: Die Herrschaft der Mars-Molche"
    .

    Kommentar


      #3
      Schöne Seite.

      Da fehlt aber der erste Marsroman, den ich je gelesen habe.
      "Gift vom Mars" von Paul French, ein Roman aus der Reihe der Weltraum-Detektiv (Die Abenteuer des Lucky Starr). Paul French ist ein Pseudonym von Isaac Asimov.
      http://www.amazon.de/Weltraum-Detekt.../dp/B00CTMLA1K
      "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

      Kommentar


        #4
        Bei den UTOPIA-Covers schlägt mein SF-Herz (in der Erinnerung) höher.
        Danke für den Link.
        Deutsches BABYLON5 Forum || STAR TREK - ICICLE || STAR TREK - BREAKABLE
        Mein Fan-Fiction und Original-Fiction WIKI

        STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || FAN-FICTION TOTAL || SPACE 2063 WIKI

        Kommentar

        Lädt...
        X