Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

AniMatrix

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AniMatrix

    Also ich glaube das wurde hier noch nicht diskutiert (ackere hier immer nur die letzten 2, 3 Seiten durch, weil das sonst echt zu viel wird! Habe es aber nicht entdecken können).

    Ich habe AniMatrix als Vorschau zu "Dreamcatcher" (najanaja, aber hab schon schlechtere Filme erlebt) gesehen. Zuerst dachte ich, dass das echte Schauspieler wären, aber bei Nahansichten sah man dann doch, dass es Animationen sind, aber was für welche... Auf jeden Fall super Animationen und auch die Story ist nicht schlecht! Wäre vielleicht auch irgendwie Serientauglich.....
    Die sind ja schon ziemlich weit was das darstellen von Menschen geht! Erst bei Final Fantasy und nun das. Bin gespannt, wann man keinen Unterschied mehr feststellen kann...



    ps: Das einzige was ich bei der gleichen Vorschau für Terminator 3 gesehen habe, waren ein paar Schriftzüge, aber leider keinen Clip
    Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
    Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

  • #2
    The Animatrix

    Das soll eine komplette DVD werden und im Internet:
    http://www.intothematrix.com/
    kannst Du Dir 4 von den Sequenzen die dann auf der DVD enthalten sein werden, runterladen.
    Vorsicht, sie sind ziemlich groß, zumindest für Leute, die kein DSL haben.

    Ich hab mir schon die 4 angesehen und sage nur die sehen sehr gut aus.

    Nachdem was ich weis, sind an "The Animatrix" mehrere Firmen beteiligt, unteranderem auch die, die für "Final Fantasy" verantwortlich war und alles im PC Animiert hatten.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Ich hab mir auch die 4 oben genannten Teile runtergeladen und sag nur WOW!

      Am 3. Juni erscheint die DVD mit den 9 Clips die dem Zuseher die Matrix näher bringen mit bekannten und noch unbekannten Figuren. Es wird auch eine deutsche Audiospur geben, im Original sprechen ja die Originalschauspieler die Rollen, vielleicht konnten die auch für die Synchronisation gewonnen werden.
      Die DVD ist jedenfalls schon mal vorbestellt.
      'To infinity and beyond!'

      Kommentar


      • #4
        Erstmal, ist ja ein guter Server, da konnte ich meine möglichen 200 k ausnutzen

        Ich fand die 4 Teile insgesamt sehr gut, lediglich der für meinen Geschmack viel zu kitschige Animestil im 2. Teil und durch die Erzählerin im 1. und 4. Teil hat mich enorm gestört, aber da steh ich wohl etwas alleine da

        Teil 3 gefiel mir auch vom Stil am besten und als die Agenten im Zug in die Menschen schlüpften dachte ich mir nur "Yeaaaahhh..."

        Auch die Geschichte um den Krieg fand ich sehr gut gemacht, ganz schön heftig was Gewalt angeht, aber nichtsdestotrotz interessant und gut.

        Kommentar


        • #5
          Die Idee der Animatrix finde ich einfach genial, denn man lernt so extrem viel über die reale Welt in MAtrix. (offiziell anerkannt)
          Zumal die Clips mit der grössten Auflösung eine wahnsinnig gute Qualität aufweisen.

          Kommentar


          • #6
            Nachdem was ich weis, sind an "The Animatrix" mehrere Firmen beteiligt, unteranderem auch die, die für "Final Fantasy" verantwortlich war und alles im PC Animiert hatten.
            Richtig, die Produzenten der Trilogie (Warszevski Brüder oder so ) sind an verschiedene Manga/Anime Produktionsteams herangetreten und haben sie um ihre Vision der Matrix gebeten, dazu gibt es noch den CGI Film Last Flight of the Osiris, der länger ist und wirklich vom FF Team (Square USA) gemacht wurde.


            Aber lasst die Jungs von Animatrix selbst sprechen



            NINE VISIONARY SHORT FILMS SET IN THE WORLD OF THE MATRIX





            THE ANIMATRIX fuses the creative vision of Larry and Andy Wachowski, writer-directors of THE MATRIX and its upcoming sequels, with the inspired artistry of some of the most revered and exciting talent of the anime world.

            THE ANIMATRIX represents more than three years of collaboration between the Wachowski Brothers and animation artists at studios in Japan, Korea, and the U.S.

            All of the directors and key players of THE ANIMATRIX have been hand picked by the Wachowski Brothers, and have worked closely with them from first concepts to post-production.

            So, what is THE ANIMATRIX? It is a series of nine feature-film-quality short animated films, each between six and sixteen minutes long.

            Four of the ANIMATRIX stories are penned by the Wachowski Brothers, with the remaining five written by the anime directors themselves.

            All of THE ANIMATRIX is deeply rooted in the world of the MATRIX films. Viewers of THE ANIMATRIX will learn the origins of characters familiar from the MATRIX films, learn of the genesis of the Matrix itself, as well as meet new characters in original stories inter-woven with the fabric of THE MATRIX feature films.
            Soll heissen: *froi*
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Pro 7 strahlt wohl alle Folgen am 2. Juni aus
              Dann halt leider wohl mit Werbung.

              KLick
              Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
              Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

              Kommentar


              • #8
                Osiris hab ich auch vor Dreamcatcher gesehen. War eine nette Entschädigung für den miserablen Hauptfilm. Es kam das klassische Matrix-Feeling auf und die Charaktere sahen wirklich echt aus. Hätte gerne mehr von ihnen gesehen, sie hatten ja nicht wenig Zeit sich vorzustellen .
                Ich bin auf die restlichen Filmchen gespannt.
                Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

                Kommentar


                • #9
                  Naja die DVD werde ich mir nicht holen. Pro7 strahlt sie ja aus und ich bin nicht soo der große Anime Fan. Aber dennoch bin ich auf Animatrix gespannt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Könnte man den Thread hier mit dem zusammenfügen: http://www.scifi-forum.de/showthread...ight=Animatrix handeln beide zum Thema Animatrix

                    Kommentar


                    • #11
                      Auf Pro7 erleben Sie heute eine fantastische Premiere. Der Sender zeigt ab 23:45 alle neun Kurzfilme auf Deutsch!

                      Was ist Animatrix?

                      "The Animatrix" ist eine Sammlung aus neun originalen Kurzfilmen – und eine Erweiterung der Filmtrilogie "Die Matrix". Der Zuschauer wird in die faszinierende und zugleich unheimliche Welt der Matrix hineingezogen und erlebt hautnah die aufregenden Abenteuer ihrer Bewohner. Als nie da gewesene Kombination aus CG-Animation und japanischem Anime überzeugt "The Animatrix" vor allem durch visuelle Effekte und innovative Plots.

                      Zu den Regisseuren von "The Animatrix" zählen die bekanntesten und besten Anime-Filmemacher der Welt, z.B. Yoshiaki Kawajiri ("Ninja Scroll", "Vampire Hunter D"), Shinchiro Watanabe ("Cowboy Bebop") oder Andy Jones ("Final Fantasy: The Spirits Within"). Dieses Dreamteam entführt den Zuschauer auf eine Reise durch rasante Animation und überwältigende visuelle Effekte – untermalt von Musik, die den Puls höher schlagen lässt.

                      Die Inhalte der Episoden:

                      The Second Renaissance Part I": Die Matrix entsteht. Die erste Episode zeigt die letzten Städte der Menschheit, den Krieg mit den Maschinen und schließlich den Untergang der menschlichen Rasse.

                      "The Second Renaissance Part II": Die Fortsetzung von „The Renaissance Part I“ gewährt einen noch genaueren Einblick in die Entwicklungsgeschichte der Matrix.

                      "Kid’s Story": Während The Kid im Schulunterricht sitzt, bekommt er eine persönliche Einladung von Neo, aus der Matrix zu entfliehen. Aber den Ausgang zu finden, ist komplizierter, als der Teenager dachte ...

                      "Program": In der simulierten Welt eines Samurai-Trainings-Programms muss sich Cis, eine von Zions Soldatinnen, zwischen einer Liebe und ihren Kameraden in der realen Welt entscheiden ...

                      "World Record": Mit Hilfe einer unglaublichen Kombination aus Willensstärke und körperlicher Kraft schafft es Dan, Weltrekordhalter im Sprinten, aus der Matrix auszubrechen. Doch er kann nur einen kurzen Blick auf die Welt außerhalb der Matrix werfen ...

                      "Beyond": In einer ruhigen Kleinstadt, wo nichts so ist, wie es aussieht, findet Yoko einen "Virus" im System: ein verlassenes Herrenhaus, in dem alles möglich scheint. Aber dann tauchen Kammerjäger auf, um den "Virus" zu entfernen ...

                      "Detective Story": Der hartgesottene Privatdetektiv Ash verfolgt die Cyber-Kriminelle Trinity durch den Spiegel ... Den Part der jungen Dame spricht übrigens Martina Treger, die deutsche Synchronstimme der Trinity aus "Die Matrix".

                      "Matriculated": Eine kleine Gruppe von Rebellen hat einen empfindungsfähigen Roboter entführt und versucht nun, ihn so zu programmieren, dass er sich mit ihnen verbündet. Sie bringen ihn so weit, dass er ihre menschliche Matrix der Realität der Maschinen bevorzugt ...

                      "Final Flight of The Osiris": Die Crew der Osiris muss eine lebenswichtige Nachricht in Zions rebellische Stadt überbringen. Doch die Wächter sind nicht weit ... Diese Episode ist auch der Vorfilm von "The Matrix – Reloaded."

                      Wer die Filme in Topqualität zuhause immer und immer wieder genießen will, kann sich die DVD, welche morgen in den Handel kommt, hier bei Amazon.de bestellen!
                      Quelle: http://www.dailytrek.de
                      'To infinity and beyond!'

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe mir mal die DVD vorbestellt, die wird morgen bei mir eintrudeln, bin mal gespannt

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von Logic
                          Naja die DVD werde ich mir nicht holen. Pro7 strahlt sie ja aus und ich bin nicht soo der große Anime Fan. Aber dennoch bin ich auf Animatrix gespannt.
                          Original geschrieben von Logic
                          Ich habe mir mal die DVD vorbestellt, die wird morgen bei mir eintrudeln, bin mal gespannt
                          Da hat wohl jemand seine Meinung geändert *g*
                          kannst dann ja mal berichten, ob da noch irgendwelche Extras drauf sind bzw. ob es sich überhaupt lohnt die DVD noch zu kaufen, wenn man die Episoden schon gesehen hat.
                          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                          Kommentar


                          • #14
                            Meine sollte auch morgen kommen. Extras sind nicht allzuviele drauf laut Amazon.de nur andere Sprachen, Trailer zu Enter the Matrix und ein bissl Behind the Scenes, imho.
                            'To infinity and beyond!'

                            Kommentar


                            • #15
                              Wer sich die DVD sparen will: Animtrix heute 02.06.03 23:45 - 01:20 auf Pro7. Ich werd dann mal ne Videokassette einlegen und den Recorder Programmieren
                              Tante²+²

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X