Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Ding aus einer anderen Welt (1981)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Ding aus einer anderen Welt (1981)

    Hi.
    Suche dringend den oben genannten Film auf DVD, weiß aber nicht wo
    ich ihn zu einem vernünfitgen Preis herkriegen soll.
    Kann es sein das der Film immer noch auf dem Index steht?
    Wäre toll wenn jemand weiterhelfen könnte.
    Change is the only constant.
    If you can´t handle this simple fact of life,
    you´re doomed.

  • #2
    Googel ist immer hilfreich:Das Ding!

    Kommentar


    • #3
      Hab selbst lange gesucht und bin schlißlich in meiner Videothek fündig geworden. ( Video Ring)

      Kommentar


      • #4
        Ja, das steht (unverständlicherweise) noch auf dem Index. Aber wenn es in Deutschland schwer zu bekommen und teuer ist, dann gibt es ja im Ausland noch genügend Möglichkeiten.
        Hab die RC1, die hat auch ein paar Extras (AK, Doku). Insofern schon mal überlegen und bei DVDPacific oder so schnell bestellt und nicht allzuteuer.
        Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
        "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

        Kommentar


        • #5
          Schonmal vielen Dank für die Antworten.
          Aber ich hab da noch n paar Fragen:

          @Kaff: Lohnen sich denn die Extras auf der RC1?
          Wieviel hast du mit Versand bezahlt?

          @Belkelel: Hast Du die DVD dort bestellt oder gebraucht gekauft?
          Und was hat sie gekostet?
          Change is the only constant.
          If you can´t handle this simple fact of life,
          you´re doomed.

          Kommentar


          • #6
            ...Oder über

            amazon

            Ist zwar die alte Version aber vielleicht konnte ich trotzdem helfen.
            >>>Mein YouTube-Kanal<<<
            „Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt.“ ~Khalil Gibran~

            Kommentar


            • #7
              Zitat von cEvinKey
              @Kaff: Lohnen sich denn die Extras auf der RC1?
              Wieviel hast du mit Versand bezahlt?
              Die Extras lohnen sich auf jeden Fall. Die 70 minütige rückblickende Doku geht auf alle Aspekte der Produktion ein. Ist als rückblickende Dokumention natürlich nicht so Pronolastig wie bei heutigen Filmen sondern es wird schon Wert auf alle Deatils gelegt.
              Dann der Audiokommentar von Carpenter und Russell ist auch sehr unterhaltsam. Man merkt bei den gemeinsamen Kommentaren der beiden an, dass die sehr gut befreundet sind.
              Ansonsten gibt es noch ein paar Kleinigkeiten in denen zum Beispiel auf Stop-Motion-Technik des Filmes eingegangen wird.

              Die UK-DVD hat die gleichen Extras, allerdings keinen 16:9 Transfer.
              Die deutsche DVD kommt zwar auch von Universal und hat wirklich gar nix. Ist also ein ziemliches Armutszeugnis von Universal


              Ich hab die DVD schon eine Weile, weiss gar nicht mehr wie ich bezahlt hab. Aber bei DVDPacific bezhalt man zwischen 3 (günstig, aber etwas langsam) und 5 (ganz flott) Euro Versand. Macht also zwischen 11 und 13 Euro insgesamt. Ist also zollfrei.
              Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
              "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

              Kommentar


              • #8
                Hab die DVD jetzt in einer Videothek bekommen.
                Schade um die Extras, aber als ich sie da so eingeschweißt im Regal
                stehen sah, konnte ich den Impulskauf nicht abwenden.
                Change is the only constant.
                If you can´t handle this simple fact of life,
                you´re doomed.

                Kommentar


                • #9
                  Es ist doch vor ein paar Monaten eine Neuverfilmung herausgekommen oder?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Druide
                    Es ist doch vor ein paar Monaten eine Neuverfilmung herausgekommen oder?
                    Nein, es gibt nur die Verfilmung von 1951 http://www.zelluloid.de/filme/index.php3?id=7764 und die von 1982 http://www.zelluloid.de/filme/index.php3?id=3144
                    Du meinst vieleicht das PC Game von 2002 http://www.pcgames.de/?product_id=16562
                    www.SF3DFF.de / Mein Blog
                    "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Druide Beitrag anzeigen
                      Es ist doch vor ein paar Monaten eine Neuverfilmung herausgekommen oder?
                      Das wäre mir aber auch neu. Ich denke auch dann hätte ich auch schon davon gehört, denn interessant wäre eine Neuverfilmung schon.
                      Bei der derzeitigen Remake Welle in Hollywood darf man ja ruhig ein wenig hoffen.

                      Den Film selber habe ich mir vor ca. einer Woche noch einmal im Fernsehen angesehen. In gewi´ssen Abständen ist es immer wieder gute Unterhaltung. Das waren Zeiten als John Carpenter noch gute und spannende Film drehte.
                      "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
                      "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
                      Norman Mailer

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Tordal Beitrag anzeigen
                        Das wäre mir aber auch neu. Ich denke auch dann hätte ich auch schon davon gehört, denn interessant wäre eine Neuverfilmung schon.
                        Bei der derzeitigen Remake Welle in Hollywood darf man ja ruhig ein wenig hoffen.

                        Den Film selber habe ich mir vor ca. einer Woche noch einmal im Fernsehen angesehen. In gewi´ssen Abständen ist es immer wieder gute Unterhaltung. Das waren Zeiten als John Carpenter noch gute und spannende Film drehte.
                        Ja da sagste was. Obwohl man ja leider nur die "gekürzte" Version gesehen hat. Was ich eigentlich schade finde, denn so "brutal" u.a. ist der Film nicht. Ja ok der hat siene Schockelemente und der Spannungsbogen den Carpenter dort aufgebaut hat, ist auch nicht zu verachten. Aber trotzdem frage ich mich, warum man den Indiziert hat. Unter heutigen Gesichtspunkt müsste der eigentlich eine 16er bekommen.
                        Wir sind Borg! Widerstand ist Zwecklos

                        Profiler-Liste

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Druide Beitrag anzeigen
                          Es ist doch vor ein paar Monaten eine Neuverfilmung herausgekommen oder?
                          Tatsächlich arbeitet Ronald D. Moore (nuBSG) gerade an einem Remake von "The Thing":
                          http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=17598
                          http://www.aintitcool.com/node/30745?semperex-search
                          Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

                          Kommentar


                          • #14
                            Hallo ihr´s,

                            ich habe mir vor zwei Jahren in Amsterdam die Englische DVD gekauft, auf deren Cover auch die deutsche Tonspur angegeben ist, welche aber NICHT vorhanden ist (zumal ich dafür 15 € bezahlt hatte, aber kurz darauf selbige in einem anderen Laden für knapp 8 € erblickte, GRRRR). Egal, aber diese Scheibe enthält Extras, wo sich die deutsche VÖ schwer Verstecken sollte: Making of, Kommantar von Carpenter über die gesamte Filmlänge, Fotos vom Dreh, Storyboards, Outtakes Trailer, usw, usv.

                            Da zeigt sich mal wieder, daß manche Klassiker hier bei uns Teutonen nicht die Würdigung erfahren die ihnen zusteht.

                            Zitat von CaptainSheridan Beitrag anzeigen
                            Ja da sagste was. Obwohl man ja leider nur die "gekürzte" Version gesehen hat. Was ich eigentlich schade finde, denn so "brutal" u.a. ist der Film nicht. Ja ok der hat siene Schockelemente und der Spannungsbogen den Carpenter dort aufgebaut hat, ist auch nicht zu verachten. Aber trotzdem frage ich mich, warum man den Indiziert hat. Unter heutigen Gesichtspunkt müsste der eigentlich eine 16er bekommen.
                            Nun ja, eventuell gibt es ja doch noch ein paar 16 jährige, die mit blutig aufbrechenden Körpern und Schädeln so ihre Probleme hätten. Ausser natürlich, daß die Ekelgrenze in der heutigen Zeit Prozentual zum Alter eher abnimmt, und aufgrund der ungefilterten Möglichkeiten doch eine gewisse emotionale "Abhärtung" (ich will nicht "abstumpfung" sagen) eintritt.
                            Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
                            Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

                            Kommentar


                            • #15
                              Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Die Indizierung der Uncut-Version wurde vor kurzem aufgehoben, Universal hat den Film zur Neuprüfung vorgelegt und er hat jetzt eine Freigabe ab 16 und wird somit sicher bald im normalen Handel verfügbar sein:
                              "FSK 16" Altersfreigabe für "Das Ding aus einer anderen Welt" - Blu-ray News
                              "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X