Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Event Horizon - Am Rande des Universums

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Event Horizon - Am Rande des Universums

    Unendlicher Raum
    Unendliche Angst

    Habt ihr den Film gesehen? Wenn ja wie hat er euch gefallen?

    Also ich finde ihn echt klasse! Dies ist kein Horrorfilm, wo immer nur irgendwelche Zombies oder Aliens herumrennen, sondern es geht um die reine Psyche. Vorallem die Story ist gut. Nur das Ende war offen gehalten, oder? Ich meine damit, wo die Schotten sich schlossen und dann aus war. Ging etwa die "Event Horizon" auf ihre nächste Mission?
    Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

  • #2
    Ich fand den Film auch genial. Ich hoffe du hast die ungeschnitte VErsion gesehen . Naja wenn nicht, auch neicht so schlimm. Auf jeden Fall war der Film genial gemacht. Das Ende blieb aber nicht offen. Die Event Horizon wurde in der Mitte auseinander gesprengt und der Captain ist mit dem Antrriebsteil des Schiffes mit dem Doktor in die Chaosdimension gereist. Insgesamt haben 3 überlebt die dann von einer Rettungsmanschaft gerettet wurden...

    Kommentar


    • #3
      Nein, nein, das Ende blieb schon offen, indem die Event Horizon nach der Rettung auf einmal die Schotten schloss..

      Ich habe den Film auf Kaufkasette. Kann man das irgendwie erkennen, ob sie geschnitten oder nicht ist? Aber es waren sehr grausliche Szenen!
      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

      Kommentar


      • #4
        Am Schluss schlossen dich die Schotten - ja, aber ich glaub nicht dass da noch was tolles passiert... Die schließen sich halt einfach nachdem die Leut durchgegangen sind...

        Naja, wenn man beide Versionen gesehen hat, dann merkst ob sie geschnitten is. Aber Kaufkasstette is nicht geschnitten... Die Version auf Pro 7 wars...

        Kommentar


        • #5
          Der Film ist echt extrem spannend und kultig, die Effekte sind fett, und "Augen eindrücken" macht bestimmt auch Spass...

          Das Ende war AFAIR so, dass die Leute lediglich dachten, sie seien gerettet worden, doch im letztem Moment sieht man wieder den "bösen" (Sam Neill, Jurassic Park1), der ihnen nur glauben geschenkt hat, sie würden abgeholt!

          Also ein negatives Ende, wo wohl keiner überlebt hat!

          Aber ich hab ihn das letzte mal vor einem Jahr gesehen, kann mich auch irren, aber wie gesagt, das ist meine Meinung...

          Kommentar


          • #6
            Ne, das Ende war anders: Sie fliehen mit dem Wohnabteil. Dann kommt die Rettungscrew und einer dieser Crew nimmt den Helm ab - Es ist der Doktor. Dann wacht die zu rettende auf und stellt fest dass sie wirklich von einer echten Rettungscrew gerettet wurde...

            Kommentar


            • #7
              Also ich habe das auf Pro 7 und das auf Kaufkassette gesehen. Mir fiel aber eigentlich nicht auf, dass was anders war. Aber ich glaube die graußliche Aufnahme, wo sich die alte Crew sich gegenseitig die Augen ausdrückten etc. wurde gekürzt.

              Aber wie schon gesagt. Das Ende ist etwas rätselhaft, wegen die Schotten und dem Doktor, das was ja ein Traum war, aber wer weiß..
              Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

              Kommentar


              • #8
                Ich habe nur die Version auf Pro7 gesehen und auch aufgenommen, aber ich finde den Film einfach genial. Eine perfekte Mischung aus Horror und SF. Ich muß mir den Film unbedingt mal wieder ansehen, aber soweit ich mich erinnere war das Ende etwas unklar. Wurden die überlebenden wiklich gerettet oder war das alles nur eine Vision?
                Die Würde des Menschen ist unantastbar. (Art. 1, Abs. 1, Satz 1 GG)

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde auch, dass der Film genial ist. Einfach ungeheuer spannend bis zur letzten Minute. Einfach perfekt gut. Der jagt einem richtig Angst ein, was nur wenigen Filmen richtig gelingt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hab denn Film mittlerweile dreimal gesehen und er ist imer noch cool, diese Klaustrophobie die sich langsam breit macht auf dem Schiff und man merkt, das wirklich das Böse an Bord ist...das ist schon geil gemacht und auch die ganzen Schockeffekte, die geben einem dann den Rest!!1 Absolut geile Film, ich würds echt cool finden, wenn es davon irgendwann ma lne Fortsetzung geben würde.
                    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                    Member der NO-Connection!!

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich hoffe es gibt keine! 99,9% aller Fortsetzungen können nicht mit dem Vorgänger mithalten und so würde das bei Event Horizon sicher auch sein, weil der erste Teil is genial...

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich hab den Film auch mal im Fernsehen gesehen und fand ihn echt gut gemacht. Ging ziemlich unter die Haut. Manchmal schon fast zu sehr. Wirkte aber nie übertrieben.

                        Endlich mal ein Film wo sich die Leute auf so einem großen dunklen fast leeren Schiff gruseln mußten. Sonst laufen da immer alle so locker flockig rum, als wär das gar nix.

                        Für mich kam es auch so raus, daß die Verbliebenen gerettet wurden, aber halt das Schiff noch genug Leben hat, damit es einen zweiten Teil gibt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Stellt euch mal vor, ihr würdet in deren Situation sein?

                          Aber der arme Captain kam ja dann in die Hölle..
                          Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von femewolf

                            Für mich kam es auch so raus, daß die Verbliebenen gerettet wurden, aber halt das Schiff noch genug Leben hat, damit es einen zweiten Teil gibt.
                            Das fände ich auch cool, einen zweiten Teil, der zwigt, wo die "Event Horizon" wirklich war, das ist sicher ein guter Stoff, den man gut umsetzen kann, also ich fänd das doch echt nicht schlecht...
                            "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                            "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                            Member der NO-Connection!!

                            Kommentar


                            • #15
                              Also wirklich auf einen 2 Stündigen Film in der Hölle, wo es dann so zu geht, wie bei dem paar Sekündigen Videoband, wo sich die Crew selber massakriert (Augenäpfelnausrdücken etc.) kann ich verzichten!
                              Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X