Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Starship Osiris

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starship Osiris

    Vor einiger Zeit lief ein Sci-Fi Film namens Starship Osiris. Das Ende des Films blieb offen und lässt schließen, dass es eine Serie gibt, die die Handlung fortführt. Hat schon jemand schonw as von einer Serie oder einem zweiten Teil oder so gehört?

  • #2
    Ich kenne noch nicht mal den Film, könntest du mal was über die Handlung Posten?
    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

    Läuft!
    Member der No - Connection

    Kommentar


    • #3
      Also: Es gab eine große Konföderation, die zerfallen ist. Im Universum herrscht Anarchie. Es gibt keine Forschung und keine technischen Fortschritte seit dem die Konföderation zerfallen ist. Es gibt jedoch ein Volk, das sich nur mit dem technischen Fortschritt beschäftogt und es probiert alles zu tun um schneller forschen zu können. Diese Volk will das gesamt bekannte Universum unterdrücken und nun probiert eine kleine Gruppe von Leuten mit dem ehemals stärkstem Schiff der Konföderation, der Osiris, Verbündete gegen die Ingeneure, das Volk welches das Universum unterwerfen will, zu finden...

      Dann is aus

      Kommentar


      • #4
        Klingt Interessant und eine Serie könnt man daraus machen ähnlich Galaktika oder zumindest ein weiteren Film. Müsste man mal im I-net auf Suche gehen.
        »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

        Läuft!
        Member der No - Connection

        Kommentar


        • #5
          Ich habe da was gefunden. Das nachfolgende Stammt aus einer Kritik zu "Andromeda" deise komische Serie mit dem Hercules Hauptdarsteller. Den ganzen Artikel gibt es hier

          Mein persönlicher Liebling ist aber die Tatsache, daß sich die Bösewichter, die sich für Übermenschen halten, tatsächlich "Nitzscheaner" nennen. Tyr darf deshalb auch aus dem "Zitatenlexikon für Plattheiten" schöpfen: "Wenn du lange genug in den Abgrund blickst, blickt der Abgrund zurück in dich" (oder so ähnlich, der deutsche O-Ton geht mir gerade ab). Man packt es nicht. Für den, den so etwas interessiert: Mit der Original-Geschichte von Roddenberry (zweimal als TV-Film "Earth II" und "Genesis" verfilmt) hat die Serie praktisch nichts zu tun. Darum steht Gene im Vorspann auch als "Creator", während Robert Hewitt Wolfe als "Developed by" geführt wird. Viel Mühe hat sich Mister Wolfe übrigens nicht gemacht: Die Kampfstäbe sind 1:1 bei "Babylon 5" geklaut, und das GESAMTE Konzept stammt aus dem Pilotfilm "The Osiris Chroncles" (gibt es in Deutschland auf Video unter dem Namen "Starship Osiris"). Da sollte man wirklich mal gegen klagen.
          »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

          Läuft!
          Member der No - Connection

          Kommentar


          • #6

            mehr fällt mir zu OSIRIS und! ANDROMEDA nicht ein.beide sind grauenhaht langweilig moralisch! so nach dem motto: du böser du,du sollst nicht so böse sein,du schlingel.
            sowas kann nicht funktiorierem.wenn dich ein pittbull im park anfällt,drohst du ja auch nicht mir dem finger:"aus,böser hund!!"
            die töle wird gleich abgeknallt(von den COPS).

            Kommentar


            • #7
              Re: Starship Osiris

              Originalnachricht erstellt von Angel
              Vor einiger Zeit lief ein Sci-Fi Film namens Starship Osiris. Das Ende des Films blieb offen und lässt schließen, dass es eine Serie gibt, die die Handlung fortführt. Hat schon jemand schonw as von einer Serie oder einem zweiten Teil oder so gehört?
              Also, Starship Osiris, war der Pilotfilm, zu einer nie realisierten Sci-Fi Serie. Find ich IMHO ziemlich schade, da ich den Pilotfilm interressant fand und die Serie dies bestimmt auch geworden wäre.
              Banana?


              Zugriff verweigert
              - Treffen der Generationen 2012
              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

              Kommentar


              • #8
                ich kenne starhsip osiris nicht, obwohl ich eigentlich fast jeden ScFi film mir anschaue, aber na ja

                Kommentar


                • #9
                  Mein persönlicher Liebling ist aber die Tatsache, daß sich die Bösewichter, die sich für Übermenschen halten, tatsächlich "Nitzscheaner" nennen. Tyr darf deshalb auch aus dem "Zitatenlexikon für Plattheiten" schöpfen: "Wenn du lange genug in den Abgrund blickst, blickt der Abgrund zurück in dich" (oder so ähnlich, der deutsche O-Ton geht mir gerade ab). Man packt es nicht.
                  Das ist auch etwas, das mit ein wenig sauer aufstößt, aber wenn man dieses Konzeopt wenigstens konsequent durchzieht, ist es nicht die größte Schwäche von Andromeda

                  Für den, den so etwas interessiert: Mit der Original-Geschichte von Roddenberry (zweimal als TV-Film "Earth II" und "Genesis" verfilmt) hat die Serie praktisch nichts zu tun.
                  Wäre man hingegangen und hätte das nächste eigenplagiat gebaut, indem man das Konzept 1:1 übernommen hätte, wie groß wäre da erst das Geschrei gewesen? So hat man Dinge aus earth:Finakl Conflict, Andromeda, Starship und noch mehr Konzepten genommen, kräftig durchgeschüttelt und das Ergebnis dann Andromeda genannt. Wenn Andromeda seine 4 oder 5 Staffeln erlebt haben wird, kommt dann die nächste Serie zund wieder wird man alle noch irgendwo vorhandenen Konzeopte nehmen kräftig durcheinanderrühren usw usf....

                  Viel Mühe hat sich Mister Wolfe übrigens nicht gemacht: Die Kampfstäbe sind 1:1 bei "Babylon 5" geklaut,
                  Tja, da hat wohl jemand nach dem ersten Screenshot geurteilt und nur das Aussehen beurteilt Mit den Ranger-Lanzen hat ja wohl eine Commonwealth-Lanze nichts mehr gemein, außer daß man sie ausziehen kann. Auf jeden Fall haben die Rangers niemals mit ihren Eisendosen geschoßen

                  und das GESAMTE Konzept stammt aus dem Pilotfilm "The Osiris Chroncles" (gibt es in Deutschland auf Video unter dem Namen "Starship Osiris"). Da sollte man wirklich mal gegen klagen.
                  *seufz* Hätte man also gegen Star Trek klagen sollen, nur weil es da schonmal ein Konzept namens "The Cage" gegeben hat

                  Wenn man bei Osiris erkannt hat, daß es SO nicht hinhaut und mit ein paar Verbesserungen eben Andromeda daraus gemacht hat. Weder die Kulissen noch die Kostüme doer die Schiffe sind einfallslos, es paßt vro allem nahezu alles zusammen, und so entsteht ein optisch neuartiges Universum (bis auf die Tatsache, daß 99% der Leute eben Menschen mit Nasen, Stirn oder sonstigen Latexkaschierungen sind )

                  Und die Idee vom Commonwealth ist ja nicht so übel, daß sie mit Osiris hätte sterben müssen. Naja, man plant sie zu verschenken, aber das ist etwas anderes als sie ungenutzt zu lassen. Zwei Jahre hat sie ja erlebt
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich würde den Film auch gerne wieder mal sehen.Schade,daß daraus keine Serie geworden ist.

                    Kommentar


                    • #11
                      Nanu, von dem hab ich ja noch nie gehört...wolln mal sehn.
                      "Cross the Stars, and fight for Glory, But 'Ware the heaven's wrath. Taker yer salt and hear a shipman's story. Listen to the tales of the Gulf, Of stars that sing, and worlds that Lie beyond the ghosts of the Rim. But remember, lads, their ain't no words For every void-Born Thing....."

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von meech Beitrag anzeigen
                        Ich würde den Film auch gerne wieder mal sehen.Schade,daß daraus keine Serie geworden ist.
                        Zitat von Gul Evek Beitrag anzeigen
                        Nanu, von dem hab ich ja noch nie gehört...wolln mal sehn.
                        Sind wir hier im Friseursalon, Leute? Mal ganz davon ab, dass es schon dreist ist einen so alten Thread mit einem so nichtssagenden Einzeiler auszugraben, sind hier Einzeiler generell untersagt.

                        Ich verweise auf §6 unserer Regeln. Bitte führt eure Meinungen in Zukunft näher aus bzw. begründet diese in mehr als einem Satz.
                        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich glaub der Film läuft schon mal um Weihnachten oder Silvester rum. Da müßt ihr einfach mal was Ausschau halten, kann sein daß Sat1 ihn hat.
                          Habe Starship Osiris vor einigen Jahren gesehen, aber fand ihn nicht sooo toll daß ich gleich ne Serie davon haben will

                          *Dreizeiler*

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                            Sind wir hier im Friseursalon, Leute? Mal ganz davon ab, dass es schon dreist ist einen so alten Thread mit einem so nichtssagenden Einzeiler auszugraben, sind hier Einzeiler generell untersagt.

                            Ich verweise auf §6 unserer Regeln. Bitte führt eure Meinungen in Zukunft näher aus bzw. begründet diese in mehr als einem Satz.
                            [Zeile 1]Ok, entschuldigung. Werde versuchzen, mich daran zu erinnern.
                            [Zeile 2]Der Grund dieser Entschuldigung ist der dass die Einzeiler-regel duchaus Sinn ergibt und ich sie einfach vergessen hatte.
                            "Cross the Stars, and fight for Glory, But 'Ware the heaven's wrath. Taker yer salt and hear a shipman's story. Listen to the tales of the Gulf, Of stars that sing, and worlds that Lie beyond the ghosts of the Rim. But remember, lads, their ain't no words For every void-Born Thing....."

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X