Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

suche alten scifi film

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • suche alten scifi film

    hi, ich suche einen alten scifi streifen. vor 3 jahren habe ich noch das ende von dem film gesehen, mehr aber auch nicht.
    auf jedenfall ging es darum, dass ein 'supercomputer' die weltherrschaft übernimmt und am ende alle unter seiner überwachung leiden.
    ein typ versucht den computer zu zerstören, scheitert aber kläglich.
    mehr weiß ich leider nicht.
    vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

  • #2
    Etwa Colossus: The Forbin Project ?

    Kommentar


    • #3
      ja, genau. danke!

      Kommentar


      • #4

        Und ist der Film gut?
        Das Licht das doppelt so hell brennt,brennt eben nur halb so lang.
        Das hoffen wir alle.

        Kommentar


        • #5
          Ich würd sagen der Vorgänger von Terminator

          Aber ich finde den Film gut, der Schluß ist auch sehr gut gemacht, einer der wenigen SciFi Filme wo es kein Happy End gibt.

          Kommentar


          • #6
            Hilfe

            Hab bei Amazon und ähnlichen gesucht und nichts gefunden.
            Weiß jemand wo man den Film erhält.
            Das Licht das doppelt so hell brennt,brennt eben nur halb so lang.
            Das hoffen wir alle.

            Kommentar


            • #7
              Den gibt's bisher wohl nur als RC1 (NTSC) Version (zu beziehen bei amazon.com und amazon.co.uk).
              "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

              Kommentar


              • #8
                Ah dann wir das nichts mit mir und dem Film , aber danke für die Info.
                Das Licht das doppelt so hell brennt,brennt eben nur halb so lang.
                Das hoffen wir alle.

                Kommentar


                • #9
                  Der läuft hin und wieder mal auf "Das Vierte":
                  DAS VIERTE
                  Du kannst ja mal nachfragen, ob sie ihn bald mal wieder zeigen, dann könntest Du ihn aufnehmen oder bei Freunden aufnehmen lassen.
                  "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

                  Kommentar


                  • #10
                    Heut war er auch auf Premiere

                    Kommentar


                    • #11
                      Eine Remake von "Colossus" ist in Vorbereitung:



                      Remake: Der Science-Fiction-Streifen "Colossus" (1970) soll für Universal als Remake neu verfilmt werden. Dafür ist Ron Howard ("Sakrileg") als Regisseur vorgesehen, so berichtet die "Variety". In "Colossus" wird die Menschheit von einem Computersystem bedroht, das die nuklearen Verteidigungsanlagen kontrolliert. Das Drehbuch wird Jason Rothenberg schreiben, der auch das Drehbuch zum lange verschobenen "The Sparrow" geschrieben hat.
                      Quelle : TrekZone Network > NEWSbits: "Colossus", "Incredible Hulk"



                      Sehr realistisch angelegter Computer SF-Thriller. Überzeugt auch jetzt noch.
                      Einen besonderen Charme haben die nostalgischen EDV-Anlagen in dem Film.

                      Der Zentralrechner "Colossus" ist allerdings ein gigantischer SF-Grossrechner,
                      einige hundert Meter gross, unterirdisch in einem Berg stationiert und mit Laserwänden/Gammastrahlung geschützt.

                      Die schrittweise Machtübernahme durch den Rechner, zusammen mit seinem russischen Kollegen "Guardian", geht unter die Haut.

                      Weil der Film so "echt" rüberkommt, ist er besser als viele seiner actionorientierten, moderneren Nachfolger.

                      Ich hoffe bloss, dass das negative Ende in dem neuen Film erhalten bleibt.

                      Galaktische Grüsse aus Delmenhorst
                      Starcat66
                      Danger - save your ears - this thread is under prog rock: Progressiv Rock und artverwandte Musik

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Mondkalb Beitrag anzeigen
                        Der läuft hin und wieder mal auf "Das Vierte":
                        DAS VIERTE
                        Du kannst ja mal nachfragen, ob sie ihn bald mal wieder zeigen, dann könntest Du ihn aufnehmen oder bei Freunden aufnehmen lassen.
                        Atahualpa Heut war er auch auf Premiere
                        Danke Euch beiden, kann beides Empfangen.
                        Werde dann gleich nachschauen wanns läuft und Aufzeichnen.
                        Martok140877
                        Das Licht das doppelt so hell brennt,brennt eben nur halb so lang.
                        Das hoffen wir alle.

                        Kommentar


                        • #13
                          Wow, hab den Film heute gesehen. Echt nicht schlecht!
                          Vor allem die alten EDV-Anlagen haben’s mir angetan. Weiß auch nicht, sind zwar weit weit vor meiner Zeit aber ich stehe auf das alte geratter, Lochkarten- und blinkende Lämpchenzeugs.
                          Und das Ende war auch gut. Eigentlich kann das Remake nur schlechter werden, zumindest bin ich mir da ziemlich sicher, lass mich aber gerne eines besseren belehren.
                          "Wir weinen wenn ein Vogel singt, aber nicht wenn ein Fisch blutet. Gesegnet sind die, die eine Stimme haben. Wenn die Puppen sprechen könnten, würden sie mit Sicherheit schreien: Ich will aber kein Mensch sein!" (Kusanagi / Ghost in the Shell 2: Innocence)

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X