Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension!

    Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension!

    Eine abgefahrene Science Fiction Komödie von 1984!

    Als einer der verrücktesten Filme aller Zeiten kombiniert Buckaroo Banzai - Die 8. Dimension überbordenden Witz, Phantasie und etwas fernöstliche Mystik mit scharfer Rockmusik - und heraus kommt eine flotte Science Fiction-Komödie! Die beiden für den Oscar nominierten Schauspieler Peter Weller und John Lithgow erleben gemeinsam mit Emmy Gewinnern Ellen Barkin und Christopher Lloyd ein vertracktes, action-geladenes Abenteuer in einer wunderlichen Welt, die man wieder und wieder besuchen möchte.
    Der brillante Gehirnchirurg, Rockstar, Comicheld und Samurai Banzai (Weller) schreibt Wissenschaftsgeschichte: Indem er seinen Oszilations-Overthruster auf Warp-Geschwindigkeit hochfrisiert gelingt es ihm als erster Mensch in die 8. Dimension zu reisen und heil zurückzukehren! Doch sein alter Feind, der irre Dr. Lizardo (Lithgow) plant den Overthruster zu stehlen und mit einer Armee schurkischer Aliens die Erde zu zerstören. Klare Sache, das Banzai dem verrückten Wissenschaftler die Stirn bietet. In ihrem außer- und überdimensionalen Kampf entscheidet sich das Schicksal des Universums!

    Buckaroo Banzai ist einer meiner Lieblingsfilme aus den 80ern, wer kennt diesen genialen Film noch?

  • #2
    Ich kenne ihn. Und das sogar in- und auswendig. Schon als er herauskam fand ich den Supersymphatisch. Weller war damals auch noch nicht so bekannt, denn Robocop kam erst später. Ebenso Jeff Goldblum. Und was die Kulissen angeht, war es für mich damals das abgefahrenste was ich jemals gesehen hatte. Wer erinnert sich nicht an die Szene beim Rockkonzert mit dem überirdischen Spruch :

    "Denkt immer daran, egal wo Ihr hingeht - Da seid Ihr dann."
    "Ganz egal wo Ihr hingeht - da seid Ihr dann." (Buckaroo Banzai)

    Kommentar


    • #3
      Ich habe den Film damals 1984 als Kind mit 12 Jahren noch im Kino gesehen, später dann auf VHS Video. Ich wollte ihn aber unbedingt in meiner Sammlung haben, aber Buckaroo Banzai wurde niemals als Kaufvideo veröffentlicht, und so habe ich mir gegen Mitte der 90er eine ausrangierte VHS Verleihkassette aus der Videothek gekauft, aber leider war der Film nur in Mono und auch nich im originalen 2,35:1 Widescreen Format sondern im damals üblichen Vollbild Format auf der Videokassette!
      Um so glücklicher war ich dann als der Film kurze Zeit darauf mal im ZDF im original Widescreen 2,35:1 Format und in Stereo ausgestrahlt wurde, ich habe ihn natürlich sofort aufgenommen!

      Noch glücklicher war ich dann aber als der Film dann vor ein paar Jahren endlich von MGM auf DVD veröffentlicht wurde, die DVD habe ich jetzt in meiner Sammlung!

      Den Film an sich finde ich damals wie heute total abgefahren, das Design der Raumschiffe das an Felsen und an Tropfstein Hölen erinnert und auch den Look der Aliens fand ich abgefahren!
      Die Aliens erscheinen uns Menschen ja in Menschenform, die guten als "schwarze" mit Rastalocken, und die bösen als normale "weiße", das lustige daran ist aber das alle Aliens mit Vornahmen "John" heissen!

      Der Fil macht Spaß und ist für mich typisch 80´s, auch den Nachspann mit der Synthesizer Nummer fand ich genial!

      Wer auf schräge Filme aus den 80ern steht dem kann ich Buckaroo Banzai ans Herz legen!

      Kommentar


      • #4
        Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen.
        Ich finde es immer wieder erfrischend, wenn sich Sci-Fi nicht so bierernst nimmt. Sicherlich ist es plausibler wenn technische Begebenheiten "realistisch" dargestellt sind wie die Schwerkraft durch Rotation bei B5 oder der wirklich "lautlose" Weltraum bei Firefly. Dabei könnte auch Dr.Banzai´s Alpha Laser durchaus irgendwann einmal plausibel erscheinen.

        Die Synthesizer-Nummer am Ende des Films ist natürlich göttlich. Wir (meine Band) haben sogar mal eine Cover-Version davon gespielt. Etwas fetziger noch als das Original. Mit Dialog-Samples aus dem Film aufgepeppt.

        In diesem Sinne: Geschichte findet um Mitternacht statt und eine Hand wäscht die Andere.

        Big Booteeee !!!
        Zuletzt geändert von Galactus; 26.11.2009, 15:12.
        "Ganz egal wo Ihr hingeht - da seid Ihr dann." (Buckaroo Banzai)

        Kommentar


        • #5
          Die Synthesizer Nummer am Ende ist wirklich klasse, ich mag sowieso solche Synthesizer Nummer aus den 80ern!

          Ich finde es klasse das ihr eine eigene Band habt, da würde ich gerne mal was davon hören!

          Ach ja, in Buckaroo Banzai spielen ja noch mehrere bekannte Schauspieler mit, Peter Weller und Jeff Goldblum hast Du ja schon genannt.
          Dessweiteren sind noch mit dabei, "John Lithgow", "Ellen Barkin", "Christopher Lloyd" (Doc Brown aus Zurück in die Zukunft), Lewis Smith, und "Clancy Brown" (Kurgan aus Highlander)!

          Wie gesagt, der Film ist klasse, schade das ihn ausser Dir hier wohl niemand kennt!

          Kommentar


          • #6
            Außer Ihm und mir....

            Ich finde den Film auch Klasse.
            Man muss allerdings auf diese Art Filme stehen.
            Ich glaube wenn man das einem heutigen Teene vorsetzen würde, würde der einen für Verrückt halten.
            Für mich ist der Streifen aber Kultig.
            www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

            Kommentar


            • #7
              Zitat von sven1310 Beitrag anzeigen
              Außer Ihm und mir....
              Jetzt sind wir schon drei, klasse!

              Zitat von sven1310 Beitrag anzeigen
              Ich finde den Film auch Klasse.
              Man muss allerdings auf diese Art Filme stehen.
              Ich glaube wenn man das einem heutigen Teene vorsetzen würde, würde der einen für Verrückt halten.
              Für mich ist der Streifen aber Kultig.
              Der Film hat eben dem Lifestyle der 80er entsprochen, heutzutage sind die Kids eben "leider" anders drauf!

              Ich denke der Film kann einem nur richtig gefallen wenn man die 80´s mag!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
                Die Synthesizer Nummer am Ende ist wirklich klasse, ich mag sowieso solche Synthesizer Nummer aus den 80ern!

                Ich finde es klasse das ihr eine eigene Band habt, da würde ich gerne mal was davon hören!
                Schade, daß man keinen mp3 Dateianhang in die Beiträge einbauen kann. Würde ich schon gerne machen. Aber ich weiß nicht was die GEMA dazu sagen würde.
                Immerhin ist es Filmsoundtrack und unterliegt Urheberrechtsschutz.
                Auch bei einer Cover-Version.

                Dieser Film scheint aber ein echter "Geheimtipp" zu sein, bei so wenigen, die sich bisher als Fans geoutet haben. Oder ist es den Anderen etwa peinlich ?
                Zuletzt geändert von Galactus; 05.12.2009, 17:02.
                "Ganz egal wo Ihr hingeht - da seid Ihr dann." (Buckaroo Banzai)

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Jobe Beitrag anzeigen
                  Dieser Film scheint aber ein echter "Geheimtipp" zu sein, bei so wenigen, die sich bisher als Fans geoutet haben. Oder ist es den Anderen etwa peinlich ?
                  Warum sollte einem der Film peinlich sein ? Ich habe ihn auch schon mal gesehen und fand ihn ganz unterhaltsam. Das Witzige ist ja, dass dieser Typ nicht nur Wissenschaftler und quasi Testpilot ist, sondern auch noch Rockstar. Leider muss ich aber zugeben, dass ich nicht den geringsten Durchblick habe, was die Handlung und sonstigen Charaktere des Films angeht. Der Film ist teils ziemlich trashig aber auch heillos kompliziert.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
                    Der Film hat eben dem Lifestyle der 80er entsprochen, heutzutage sind die Kids eben "leider" anders drauf!

                    Ich denke der Film kann einem nur richtig gefallen wenn man die 80´s mag!
                    "Etwas" ist gut.

                    Ich bin halt damit aufgewachsen von daher.....ich bin halt ein Kind der 80ziger was soll ich sagen.
                    Buckaroo Banzai habe ich damals auch als Kind gesehen in den 80zigern, von daher...
                    Ich finde es aber allgemein sehr Schade das viele, besonders jüngere Leute, völlig Oberflächlich einige Filme und Serien als Schrott ablegen nur weil sie ein paar Jahre auf dem Buckel haben un nicht der neusten Knall Boom Effekt Hascherei entsprechen.
                    Aber das ist ein anderes Thema.

                    Zitat von Jobe Beitrag anzeigen
                    Schade, daß man keinen mp3 Dateianhang in die Beiträge einbauen kann. Würde ich schon gerne machen. Aber ich weiß nicht was die GEMA dazu sagen würde.
                    Immerhin ist es Filmsoundtrack und unterliegt Urheberrechtsschutz.
                    Auch bei einer Cover-Version.
                    Und immer wenn man denkt es geht nicht mehr kommt von irgendwo Youtube her.
                    YouTube - Buckaroo Banzai end titles (credits) (good quality)
                    Zugegeben nicht deine Version aber so können sich die anderen wenigstens ein Bild machen.

                    Zitat von Jobe Beitrag anzeigen
                    Dieser Film scheint aber ein echter "Geheimtipp" zu sein, bei so wenigen, die sich bisher als Fans geoutet haben. Oder ist es den Anderen etwa peinlich ?
                    Sagen wir es so der Film hat irgendwie was.
                    Aber genau das Etwas muss man mögen.
                    www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von sven1310 Beitrag anzeigen
                      "Etwas" ist gut.

                      Ich bin halt damit aufgewachsen von daher.....ich bin halt ein Kind der 80ziger was soll ich sagen.
                      Buckaroo Banzai habe ich damals auch als Kind gesehen in den 80zigern, von daher...
                      Ich finde es aber allgemein sehr Schade das viele, besonders jüngere Leute, völlig Oberflächlich einige Filme und Serien als Schrott ablegen nur weil sie ein paar Jahre auf dem Buckel haben un nicht der neusten Knall Boom Effekt Hascherei entsprechen.
                      Aber das ist ein anderes Thema.
                      Das war eben unsere Zeit die wir als Kinder und Jugendliche erlebt haben, wir haben damals Superheldencomics gelesen oder mit Star Wars Action Figuren gespielt, oder wir haben ubs gefreut wenn im Fersehen mal Star Trek TOS (damals noch Raumschiff Enterprise), Captain Future oder Mondbasis Alpha 1 gezeigt wurde. Oder wir waren glücklich wenn wir mal eine Videothek von innen sehen und uns Filme ausleihen durften!
                      All das hat eben unsere Fantasie angeregt und wir haben bei einem Sci-Fi Film noch wert auf die Story gelegt!

                      Ich habe mich heute bei spazieren gehen mit einer Freundin unterhalten wieso die aktuellen Filme immer mit "schnellen Schnitten", "rasanter Kameraführung" und möglichst viel "CGI Effekten" gedreht werden, sie meinte weil die "Zielgruppe" die nunmal zwischen 16 und 20 Jahren alt ist das möchte, und die sind eben mit den modernen Videospielen aufgewachsen, und diese modernen Videospiele sind ja auch "rasant" so das es an allen Ecken und Enden nur noch kracht, die Story des Spiels ist da leider nicht mehr allzuwichtig!

                      Ich habe als Kind zwar auch Videospiele gemacht aber das war da noch auf einem Atari CX2600, einer Coleco Vision und einem Atari 600XL und 800XL, zudem habe ich noch auf den Videospiel Automaten gespielt die in den 80ern in vielen Gaststätten, Kinos und Discos gestanden sind!

                      Zitat von sven1310 Beitrag anzeigen

                      Und immer wenn man denkt es geht nicht mehr kommt von irgendwo Youtube her.
                      YouTube - Buckaroo Banzai end titles (credits) (good quality)
                      Zugegeben nicht deine Version aber so können sich die anderen wenigstens ein Bild machen.
                      Immer noch nach wie vor eine klasse Nummer, eben typisch 80´s!!!!!


                      Zitat von sven1310 Beitrag anzeigen

                      Sagen wir es so der Film hat irgendwie was.
                      Aber genau das Etwas muss man mögen.
                      Der Film ist eben "schräg", entweder man mag es oder man mag es nicht, ich mag es auf jeden Fall!
                      Ich mag aber auch typische 80´s Filme wie "Voyage of the Rock Aliens"!!!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von transportermalfunction Beitrag anzeigen
                        Leider muss ich aber zugeben, dass ich nicht den geringsten Durchblick habe, was die Handlung und sonstigen Charaktere des Films angeht. Der Film ist teils ziemlich trashig aber auch heillos kompliziert.
                        Ja, das ist er tatsächlich. Ich habe ihn auch nicht beim ersten mal angucken verstanden. Und ehrlich gesagt: Ich verstehe ihn auch heute noch nicht 100 prozentig. Aber je öfter ich ihn mir gebe umso mehr mag ich ihn. Ich denke, die Mischung aus weit hergeholter Sci-Fi (mit mehr Betonung auf Fi), verworrener Story, einer gehörigen Portion Augenzwinkern und wahnsinnig symphatischen Charakteren, die machts.
                        Und als Musiker fand ich es sowieso cool, daß Buckaroo auch noch der Leadgitarrist, Pianist, Trompeter und Sänger der Hong Kong Cavaliers ist. Ein Tausendsassa, wie er in keinem Buche steht halt. Ach ich könnte jetzt alle meine Lieblingszenen aufzählen und zu keinem Ende kommen. Alles an dem Film ist so wunderbar hanebüchen.

                        @ sven1310: Danke für diesen herrlichen Link.
                        Zuletzt geändert von Galactus; 13.12.2009, 17:53.
                        "Ganz egal wo Ihr hingeht - da seid Ihr dann." (Buckaroo Banzai)

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X