Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Iron Sky- (Nazis auf den Mond)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Iron Sky- (Nazis auf den Mond)

    Bereits vor einen Jahr wurde der erste Teaser eines finnischen Filmprojekt von den Machern des Internet Flicks „Star Wreck“ veröffentlicht.
    Damals sah es schon recht viel versprechend aus nun wurde der erste Trailer
    veröffentlicht der wirklich Hammer aus sieht.
    Nazis auf den Mond
    Hoffe der wird gut.Ich werde ihn mir jedenfalls anschauen.Falls er es jemals raus schafft.

    Hier ist das Plakat zum Film
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Darth Venku; 15.05.2010, 01:33.

  • #2
    sieht ja schon irgendwie echt abgefahren aus...

    aber um was es da geht, kriegt man nicht wirklich zu sehen.
    weiß nicht, was ich davon halten soll

    Kommentar


    • #3
      ebenfalls...sieht scharf aus..bisauf das hakenkreuzgebäude(kitschig) aber wasdes für filmchen sein soll..ma gucken
      >ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Guy de Lusignan
        aber wasdes für filmchen sein soll..ma gucken
        Anscheinend könnte der Filöm so etwas wie eine Mischung aus Aktion und Comedy werden also nicht zu ernst .

        Das habe ich noch zusätzlich dazu gefunden.
        The project, titled Iron Sky, has finally secured the last bit of funding it needs to moved forward. The Finnish Film Foundation has given them the last $1.1 million that was necessary; other financiers include Walt Disney Finland and Finnish broadcaster YLE as well as co-producers 27 Film Production in Germany and Film & Music Entertainment in the U.K. The movie, as you expected, is a genre spoof about a group of Nazis who escaped to the moon before the end of World War II and are planning a new Fourth Reich. Shooting will start in January with a cast of German second-tier stars for a 2011 debut.
        Scheinbar gibt es, da eine Deutsche Produktions Firma am Film mitarbeitet, zum Teil auch ein paar Deutsche Darsteller.Der Block des Films hat auch schon den Cast bekannt gegeben unter anderen Udo Kier,Tilo Prückner
        Julia Dietze und Götz Otto.Von letzten beiden gibt es sogar Bilder in Uniformen.


        PS.Falls die Fotos von den beiden Schauspielern zu unpassend fürs Forum sind
        lösche ich sie .Ich wollte nur das ihr seht das der Film in vollen Gange ist.
        mfg Venku
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • #5
          Zitat von philippjay Beitrag anzeigen
          sieht ja schon irgendwie echt abgefahren aus...

          aber um was es da geht, kriegt man nicht wirklich zu sehen.
          weiß nicht, was ich davon halten soll
          Wenn ich das richtig verstanden habe, handelt es grob von einen SS-Offizier, der gegen Ende des 2. Weltkrieges irgendwas auf der Antarktis erfindet und mit einer Kolonie von Nazis sich auf die dunkle Seite des Mondes flüchtet. Auf den Mond forschen sie viele Jahre an ihrer Technologie und starten 2018 eine Invasion auf die Erde, um ihr Siegeszug fortzusetzen.

          (Quelle)

          Die Story klingt irgendwie abgedreht^^
          Liebe Grüsse, Oerni

          Kommentar


          • #6
            Wenn du einen kleinen Einblick in den Kruden Humor dieser Gang haben willst, schau dir mal Star Wreck, in the Prikenning an. Das ist ihr Erstlingswerk.

            Ein genialer Veräppelstreifen auf B5 und ST. Einfach nur zu empfehlen!!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Jolly Beitrag anzeigen
              Wenn du einen kleinen Einblick in den Kruden Humor dieser Gang haben willst, schau dir mal Star Wreck, in the Prikenning an. Das ist ihr Erstlingswerk.

              Ein genialer Veräppelstreifen auf B5 und ST. Einfach nur zu empfehlen!!
              Das ist bereits der siebte Teil der Star-Wreck-Reihe, aber der erste in Spielfilmlänge, und auch der erste, der international auf DVD veröffentlicht wurde, soweit ich weiß.
              http://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wr...the_Pirkinning

              Hier ist der SciFi-Forum-Thread dazu:
              http://www.scifi-forum.de/science-fi...pirkining.html
              "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

              Kommentar


              • #8
                Auf "Iron Sky" freue ich mich schon, die Story klingt herrlich abgefahren und die Effekte sehen auch ziemlich genial aus.

                "Star Wreck" habe ich mir hingegen nur Ausschnittsweise angeschaut. Das sah da doch ziemlich billig aus und die schauspielerischen Fähigkeiten waren ebenfalls recht bescheiden. "Iron Sky" sieht verglichen dazu schon wesentlich professioneller aus und dürfte wesentlich mehr Budget haben.

                Kommentar


                • #9
                  Schade das so was nicht finanziell gepusht wird.

                  Das wäre mir ehrlich sogar eine Spende wert.

                  Einfach Klasse ;-)
                  Und manchmal denk ich mir, ich sollte mir die Ruhe und
                  Nervenstärke von einem Stuhl
                  zulegen.
                  Der muß auch mit jedem Arsch klarkommen!

                  Kommentar


                  • #10
                    Das könnte wirklich was werden. Für meinen Geschmack haben sie mit den Teasern genau den richtigen Stil getroffen und wenn jetzt noch Story und Schauspieler einigermaßen passen, dann hat das Kult-Potential.
                    I am altering the movie. Pray I don't alter it any further.

                    - George Lucas

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Boltar Beitrag anzeigen
                      Schade das so was nicht finanziell gepusht wird.

                      Das wäre mir ehrlich sogar eine Spende wert.


                      Einfach Klasse ;-)
                      Mittlerweile ist auch SPON auf den Film aufmerksam geworden.

                      Video - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

                      Da wird gesagt, dass man zwischen 1.000 und 5.000 Euro beitragen kann zum Budget. Falls Du das noch als Spende ansiehst...

                      Kommentar


                      • #12
                        Da wird gesagt, dass man zwischen 1.000 und 5.000 Euro beitragen kann zum Budget. Falls Du das noch als Spende ansiehst
                        Ach das sind doch nur Peanuts für einen geneigten Scifi Fan
                        Ich finde es Super das der Film nächstes erscheint. Ob im Kino oder auf DVD Hauptsache er wird gut.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von MFB Beitrag anzeigen
                          Auf "Iron Sky" freue ich mich schon, die Story klingt herrlich abgefahren und die Effekte sehen auch ziemlich genial aus.

                          "Star Wreck" habe ich mir hingegen nur Ausschnittsweise angeschaut. Das sah da doch ziemlich billig aus und die schauspielerischen Fähigkeiten waren ebenfalls recht bescheiden. "Iron Sky" sieht verglichen dazu schon wesentlich professioneller aus und dürfte wesentlich mehr Budget haben.
                          Star Wreck war auch anfänglich nichts weiter als nen Fanfilm, den sie dann allerdings in der Imperial Edition comerziell verkauft haben. Also für nen Freizeitwerk schaut es dann doch professioneller aus als so manche Hollywood Produktion.

                          Kommentar


                          • #14
                            Also der Trailer von IronSky sieht ja wirklich fein aus. Die haben schon was drauf die Jungs.
                            Aber seien wir ehrlich, würd in Deutschland jemand so ein Projekt machen hätt er vom Verfassungsschutz usw... alles am Hals.
                            Die Finnen nehmens eben mit Humor.

                            Kommentar


                            • #15
                              Inzwischen gibt es bereits ein dritten Teaser. Viel Spass

                              Iron Sky - Teaser 3
                              Liebe Grüsse, Oerni

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X