Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Legion - Experiment des Todes

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Legion - Experiment des Todes

    Kennt noch jemand diesen Film?

    Ich glaube das war einer der ersten Sci-Fi Horrorfilme, die ich jemals gesehen hab, sogar noch vor Alien. Ich fand ihn damals echt gut, wahrscheinlich weil ich noch absolut keine Ahnung von dem Genre hatte.
    Seitdem ist der Film nie wieder irgendwo gelaufen, oder ich hab es nicht mitbekommen.

    Kurz mal die Story zusammengefasst:

    Der Film spielt irgendwann in der Zukunft, zur Zeiten eines Krieges.
    Einer Gruppe von Schwerverbrechern wird Amnestie und Freiheit versprochen, wenn sie eine feindliche Station auf einem fremden Planeten einnehmen. Als sie dort ankommen finden sie die gesamte Besatzung jedoch schon tot vor, gestapelt in einem Raum. Kurz danach beginnt einer nach dem anderen aus der Gruppe zu sterben.

    Für den Rest füg ich mal Spoiler ein, auch wenn den Film wahrscheinlich sowieso keiner mehr sehen will.


    Spoiler
    Am Ende stellt sich heraus, dass ein Mitglied der Gruppe ein genetisch verbesserter Supersoldat ist, der alle anderen umbringen sollte. Die ganze Operation war nur ein Test um zu sehen wie effektiv der Supersoldat töten kann.


    Legion - Experiment des Todes ist ein B-Movie und klaut bei vielen bekannten Filmen, wie The Dirty Dozen, Alien und Predator. Vielleicht hilft es ja einigen sich zu erinnern, dass Terry Farrell (Jadzia Dax aus Deep Space Nine) mitspielt.

    Ich würd den Film gerne noch mal sehen, alleine um den Nostalgiefaktor noch mal zu haben. Vielleicht kennt ihn ja jemand und fand ihn auch wie ich gar nicht so schlimm.

  • #2
    Ich finde ihn super, die meisten Filme mit Terry Farrell kann man sich ansehen.

    Deep Core, Hellraiser III und Crazy Legs Beispielsweise.

    Ich hätte gerne mehr von ihr gesehen, sie hat aber leider seit 2003 nichts mehr gemacht.

    Kommentar

    Lädt...
    X