Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tron 3 (?)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tron 3 (?)

    Grade das hier gelesen:

    ?Tron 3′ Teaser Details Emerge | /Film

    Es hält sich das Gerücht, dass auf der kommenden Blu Ray zu Tron Legacy ein kompletter Teaser-Trailer für den dritten Tron-Film zu finden sein wird.
    Weiterhin heißt es, dass eventuell David Warner zurückkehren könnte, der im ersten Film Encom-Chef Ed Dillinger und Sark gespielt sowie das Master Control Program gesprochen hat.
    Würde Sinn machen, da in Tron Legacy

    Spoiler
    eine junge Version von ihm zu sehen ist, gespielt von Cillian Murphy.


    Weltweit hat Tron Legacy jetzt 330 Millionen Dollar eingenommen. Für Disney ist das alles andere als rentabel, daher steht eine Fortsetzung noch nicht definitiv fest.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Das man sich in Tron Legacy die Option für eine Forsetzung offen gelassen hat weis ich schon!


    Spoiler
    Kevin Flynn verschmilzt wie ich gehört habe am Ende des Films mit Clu 2.0 und verbleibt in der digitalen Welt. Sam Flynn gelingt es jedoch zu fliehen und er nimmt das weibliche Programm Quorra mit in die reale Welt!


    So scheint man sich wohl die Option für einen weiteren Tron Film offen gelassen zu haben.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Ductos Beitrag anzeigen
      Weltweit hat Tron Legacy jetzt 330 Millionen Dollar eingenommen. Für Disney ist das alles andere als rentabel, daher steht eine Fortsetzung noch nicht definitiv fest.
      Bitte?! Alles andere als rentabel? Natürlich erwartet Disney sich immer viel und bei TR2N haben sie sich vermutlich auch mehr erwartet (obwohl die sich vor Augen halten sollten, dass der erste Film heute gar nicht so vielen Leuten überhaupt bekannt ist).
      Aber 300 Mios sind dennoch ne Menge Geld, zumal die weltweite Auswertung noch längst nicht abgeschlossen ist (hier startet er ja auch erst jetzt). Hinzu kommen sowieso noch die DVD/BluRay Auswertung, wonach die Studios lt. einer Aussage von vor Jahren ungefähr nochmal das 2 bis 3fache der Kinoeinspielsumme einheimsen. Da hat es schon andere teure Filme mit noch etwas weniger Ergebnis zu Fortsetzungen gebracht.
      Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

      Kommentar


      • #4
        Zeiten ändern sich eben
        Würden die 330 Millionen in den USA alleine stehen, wäre es reine Routine, gleich die Fortsetzung anzukündigen.

        Aber weltweit umgerechnet ist das im Grunde nicht viel im Vergleich zu anderen Blockbustern.
        To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
        Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

        Kommentar


        • #5
          Also ich hätte nichts gegen einen dritten Film einzuwenden und würde mir diesen sicherlich wieder im Kino anschauen.

          Hier ein paar News:
          "Tron 3": Regisseur Joseph Kosinski zum Stand der Dinge
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar


          • #6
            "For a fan film, it is really well made".

            https://www.youtube.com/watch?v=D3qKIpOCesU

            Dem schliesse ich mich an.
            "Unveräußerliche... Menschenrechte … Schon allein das Wort ist rassistisch!"
            Azetbur

            Kommentar


            • #7
              Und den Film kann man jetzt offiziell zu Grabe tragen. Disney hat die Produktion eingestellt.
              Disney Decides To Pull The Plug On TRON 3

              Es wird gemunkelt, damit reagieren sie wohl auf die erschreckend geringen Einnahmen von A World Beyond / Tomorrowland.
              To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
              Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Ductos Beitrag anzeigen
                Und den Film kann man jetzt offiziell zu Grabe tragen. Disney hat die Produktion eingestellt.
                Disney Decides To Pull The Plug On TRON 3
                Das sind ja keine guten Nachrichten.

                Es wird gemunkelt, damit reagieren sie wohl auf die erschreckend geringen Einnahmen von A World Beyond / Tomorrowland.
                Was ich nicht ganz verstehen kann, weil der Film echt sehr unterhaltsam ist. Jedoch ist die Resonanz zum Film auch hier im Forum nur sehr gerning.
                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                Kommentar


                • #9
                  Mich hat es ja eher gewundert, dass "Tron 3" noch so lange überhaupt ein Thema war...
                  Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                  Für alle, die Mathe mögen

                  Kommentar


                  • #10
                    Schade, nach dem sehr guten zweiten Teil habe mich auf den Film gefreut.
                    Vielleicht wird das Projekt irgendwann wieder aufgenommen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                      Das sind ja keine guten Nachrichten.

                      Was ich nicht ganz verstehen kann, weil der Film echt sehr unterhaltsam ist. Jedoch ist die Resonanz zum Film auch hier im Forum nur sehr gerning.
                      Tomorrowland hat massive Pacing/Story Probleme.
                      Das Drehbuch hat der gleiche Typ verbrochen, der Prometheus vermurkst hat.

                      Daß Tron Uprising eingestellt wurde, bedauere ich sehr.

                      Kommentar


                      • #12
                        Schade, ich hatte mich schon auf ein neues 2-stündiges Daft Punk-Musikvideo gefreut.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X